Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive wint17



am 28. September 2014
Für ein Hochschulprojekt geordert, speziell wegen des Alters dieser Ausgabe. Wunderschöne Illustrationen auf und im Cover! Für nur etwas mehr als einen Euro eindeutig die beste Alternative zu einer frischen Ausgabe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Februar 2006
Die Enttäuschung in mir ist riesig. Da hatte ich von einem Buch dieses Bekanntheitsgrades wirklich mehr erwartet.
Sicherlich muss dem Buch in Hinblick auf eine beim Schreiben der Geschichte bahnbrechende Science Fiction zugute gehalten werden. Doch nur weil Jules Vernes quasi als Vater des Science Fiction Genres gilt, wird diese Geschichte nicht automatisch empfehlenswert.
Die Geschichte liest sich schleppend und wenig aufregend. Selbst die Höhepunkte des Abenteuers werden viel zu nüchtern und unspäktakulär dargestellt. Die Entdeckung von Atlantis wurde schriftstellerisch in etwa so aufregend dargestellt, dass selbst eine Wattwanderung mehr Aufregung verspricht.
Nicht einmal der Schluß ist überzeugend. Kurz und schlagartig, als sei Jules Vernes überraschend das Papier ausgegangen, wird die Geschichte abrupt und völlig unbefriedigend beendet.
"20.000 Meilen unter dem Meer" war mein erster Jules Verne. Ich kann nur hoffen, dass andere Werke Jules Vernes mehr begeistern.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. September 2009
Da mich Jules Vernes Geschichte um Kapitän Nemo und die abenteuerliche Fahrt mit der "Nautilus" schon als Kind fasziniert hatte, war ich auf der Suche nach einer kindgerechten Buchfassung zum Vorlesen für meinen sechsjährigen Sohn. Die Rezensionen zu diversen Kinderbuch-Versionen des Originalromans waren jedoch sehr gemischt, und den Originaltext halte ich für einen Sechsjährigen noch zu schwierig und umfangreich. So entschloss ich mich zum Kauf dieser Hörspiel-CD. Nicht nur mein Sohn, auch wir Eltern waren absolut begeistert! Die Geräuschkulisse, die Musik und vor allem die sehr ausdrucksvollen Stimmen der Sprecher (u.a. des bekannten Schauspielers Matthias Habich) sind gelungen. Die Geschichte ist spannend, phantasieanregend und kurzweilig erzählt und mit 44 Minuten Spielzeit auch von der Länge her angemessen. Die CD (Altersempfehlung: ab 8 Jahre) ist vielleicht nichts für allzu zart besaitete Kinder, da es auch sehr aufregende (und laute!) Momente gibt, z.B. beim Angriff der Riesenkraken. Aber wie gesagt, für meinen Sechsjährigen war es ok, und er wollte die CD in den ersten Tagen ständig hören! Meine einzige Kritik ist die vielleicht nicht ganz optimale Ton-Abmischung. Die sehr schöne Stimme des Ich-Erzählers kommt ein wenig dumpf und leise über im Vergleich zu dann wieder sehr lauten Soundeffekten und den Stimmen der anderen Sprecher.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Februar 2005
Auch wenn auf dem Einband dick "20000 Meilen unter dem Meer" steht, handelt es sich hier NICHT um das legendäre Buch von Jules Verne, sondern um eine "kindgerecht aufbereitete Nacherzählung" der Geschichte. Diese Tatsache ist bei Amazon - wie ich finde - nicht deutlich genug gekennzeichnet.
Ich war jedenfalls sehr enttäuscht von der platten und sehr stark gekürzten Ausgabe. Auch "als Kind" hätte ich sicherlich lieber das Original gelesen, als so eine entstellende Neufassung, die mit dem eigentlichen Buch lediglich den Titel und den groben Handlungsablauf gemein hat.
Den einen Stern gibt es für die - zugegebenermaßen recht hübschen - Illustrationen.
44 Kommentare| 122 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Oktober 2004
eine der geschichte nicht gerecht werdende ausgabe. ich war beim lesen der ersten sätze sichtlich erschrocken und habe das buch umgehend an amazon zurückgeschickt. die ersten anderthalb seiten sind komplett weggelassen worden und auch der folgende text scheint mir eher eine nacherzählung zu sein. ich finde eine absolut ausdruckslose übersetznug/ausgabe, im vergleich mit der diogenes taschenbuch-ausgabe von 1966, 1976.
11 Kommentar| 79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juli 2016
Ich habe das Buch aufgeschlagen und kann nicht glauben was ich da in den Händen halte.
Das da hat NICHTS, aber gar nichts, mit dem Buch vom Jules Verne zu tun.
Das hier ist keine gekürzte Ausgabe! Es ist plumpe Nacherzählung! Nicht ein einziger Satz stammt von Verne.
Unglaublich!
Das schlimmste ist dass es als Original gekennzeichnet ist, mit original Titel und mit Autor Jules Verne!
Nirgends, weder außen noch drinnen ist ein Hinweis zu sehen das es kein Original ist.
Eigentlich eine Frechheit!
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Unsere Kinder sind 5 und 8 Jahre alt und haben das Hörspiel vom Nikolaus bekommen. Waren total begeistert und hören die CD seit dem rauf und runter. Kann ich nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Oktober 2005
eines Hörspielklassikers.
Ein sehr geniales Hörspiel mit einem mehr als überragenden Horst Frank als Sprecher. Eine beispielhafte Produktion aus dem Hause Europa, hinter der die Neuproduktionen unserer Zeit verblassen. Soviel überzeugende Begeisterung und Hingabe bei den Sprechern findet man heute nicht mehr.
Allein schon das Cover ist absolut genial: Nirgendwo findet man so (fast) die gesamte Story auf ein Bild vereint.
Hinzu kommt natürlich noch die Vinyl-Optik der CD, so das wirklich die nostalgischen Erinnerungen hochkommen, wenn man die CD in der Hand hat.
So aufgemacht wird dieses Hörspiel nun auch der nächsten Generation nahegebracht, die vielleicht nicht mal mehr weiß, das es Hörspiele auf Vinyl gab.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Dezember 2011
Zu dem Inhalt des Buches große Worte zu verlieren, wäre Zeitverschwendung.
Auf jedenfall stellt Jules Verne's 20000 Meilen unter dem Meer einen absoluten Klassiker dar, den vorallem auch Scifi Freunde gelesen haben sollten!
Es ist besonders hervorzuheben, dass diese Auflage mit Originalbildern aus der ersten Auflage illustriert ist. Diese bieten eine schöne Abwechslung beim lesen.
Alles in allem ein wunderbares Buch und deshalb 5 Sterne
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. August 2016
Ich habe auch "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" gekauft. Beide Bücher sind schon gestaltet und es macht meinen Kinder Spaß darin zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden