Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2001
dieses buch ist einfach spitze, nur sollte man es von anfang an unter dem gesichtspunkt lesen, das der inhalt eine theorie, oder besser ein ansatz ist. diese theorie ist aber echt gut, da sich mit ihr viele komplexe sachverhalte im täglichen leben einfach erklähren lassen. nur sollte Hans George Häusel mal nicht so abwertend über Maslow reden. Er stellte auch eine Theorie auf, in diese ist in der Zeit, in der er lebte zu sehen. aber trozdem. Fein gemacht, Hans!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2009
Sehr ,sehr gut!!
Endlich mal die Aufklärung über die Hintergründe unserer Entscheidungsabläufe.
Es wird nicht der Weisheit letzter Schluss sein aber die Ausführungen von Dr. Hans-Georg Häusel sind hochinteressant. "Gott sei Dank" zählt hier nicht die einzementierte Lehrmeinung sondern offene, fundierte und plausibele Erklärungen überwinden mit Leichtigkeit das bisherige Dogma über unser Bewusstsein. Sehr empfehlenswert +++
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Ein weiteres Meisterwerk eines ebenfalls richtungsweisenden Menschen. Die wissenschaftlichen Ergebnisse sind teilweise humorvoll in verständlicher Sprache verfasst.

Prädikat: Besonders wertvoll und zu 100% empfehlenswert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
schnell und gut, ohne ihrgend welche Problem
kann ich nur weiter empfehlen.
Alles einwandfrei.

viele Spaß, eine gute Lösung
Schau
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2000
Das Buch hält einige Überraschungen bereit. Neu war für mich die Erkenntnis, dass das limbische Profil sogar beeinflußt, wie ich mein Geld anlege. Im Kapitel "Limbic Money" wird ausführlich beschrieben, wie Anlageentscheidungen wirklich getroffen werden. Bei Bankgeschäften spielt nämlich nicht nur die rationale Ebene eine Rolle, sondern auch die Intuition! Ein limbischer Test verrät ausserdem, welcher Anlagetyp Sie sind: der Kontroll-Typ oder der Spieler? Eine echt lohnende Lektüre mit vielen praktischen Tipps, wie man Anlagefehler vermeidet!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2001
bin gerade dabei, das buch auszulesen doch schon jetzt kann ich sagen, dass mir das buch zwar sehr gut gefaellt (ist locker und leicht verstaendlich geschrieben) doch leider ist mir die thematik etwas zu duenn aufbereitet worden. das buch wirbt vollmundig mit "anleitung fuer den manager", "gleich umsetzbar" doch dann werden nur allgemeingueltige tips gegeben. naja. trotzdem kann ich das buch aber empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2000
Am meisten hat mich fasziniert, wie sich eine Automarke in den Köpfen der Kunden festsetzt. Es ist kaum zu glauben, mit welchen Tricks die Werbeleute arbeiten! Endlich mal ein Buch, dass darüber informiert. Weiter so!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2004
Der Autor macht doch sehr plakative Aussagen "weg mit der Maslowschen Pyramide". Alleine deswegen mag ich ihn schon nicht ernst nehmen.
Zwar sind seine Aussagen durchaus nachvollziehbar, aber die Begründungen dafür doch sehr fadenscheinig.
Wer meint, mit dem Buch etwas gelernt zu haben, dem empfehle ich sich mal für ein paar Wochen einen Hund/Katze auszuleihen. Dann versteht man menschliches Verhalten besser und kann sich seine Begründung selbst ersinnen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2002
Mit diesem Buch stürzt ein lange gelehrtes Gedankengebäude ein.
Unverzichtbar für jeden, der auch in der Zukufnt erfolgreich sein will.
Wenn es gilt, Menschen zu gewinnen (und darum geht es immer im Leben) wird es wichtig, die Gesetzmäßigkeiten unseres Denkens zu kennen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden