Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
5
3,0 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:39,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. März 2013
Das Buch bleibt oberfrlächlich und erklärt in weiten Teilen nur das Offensichtliche. Wer keine Ahnung von Sharepoint hat und als Anwender etwas über Sharepoint lernen will, wird das Buch als hilfreich empfinden. Wobei das Anlegen einer neuen Dokumentenbibliothek oder einer neuen Webseite für mich nichts mit Administration zu tun hat, solche Dinge gehören zum Anwenden von Sharepoint dazu. Diese Dinge kann man mit dem Buch gut lernen.
Die Leute die das bereits können und jetzt mehr wissen wollen, werden enttäuscht sein. Administartoren werden hier sicher keine Lösungen finden, die den Preis des Buches rechtfertigen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2013
Den Ansatz des Autors, diese Einführung in SharePoint 2013 anhand von (300+) konkreten Problemstellungen aufzubauen, fand ich gut. Wie gesagt: besonders als Orientierungshilfe um zu sehen, wie sich SharePoint 2013 von seiner Vorgängerversion unterscheidet.

Die einzelnen Problemstellungen sind anschaulich, kurz und prägnant erklärt und regen zum Ausprobieren an. Die Tiefe bleibt dabei etwas auf der Strecke aber dafür bleibt der Band mit unter 350 Seiten noch bei einem sinnvollen Umfang für eine Einführung.

Die einleitenden Kapitel zu Installation und Konfiguration mit den Erklärungen zu anderen Produktabhängigkeiten fand ich sehr informativ.

Leider - aber dafür kann der Autor wenig - sind die vielen Screenshots grau in grau recht schlecht lesbar.

(Ich weiß ja nicht, wo bei den Neuerungen aus Redmond die Arbeitsmediziner geblieben sind? - Die technische Entwicklung hat uns hochauflösende und kontrastreiche Bildschirme gebracht, und nun nutzt die neueste Software Auflösungen von 1920x1080 für Darstellungen fast im Format des alten Btx oder Teletext und Bildschirmkontraste von 3000:1 werden durch neue Layout wohl auf 20:1 reduziert. Eine Freude für die Augen. Zumindest eine kritische Anmerkung des Autors dazu wäre hier zu erwarten gewesen.)

Aber insgesamt finde ich das Buch - inklusive dem enthaltenen E-Book - eine recht brauchbare Hilfe für den Einstieg- oder Umstieg auf SharePoint 2013.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Zu einfach geschrieben ohne entsprechende Hintergrundinformationen.
Es fehlt einfach die fachliche Tiefe für dieses sehr umfangreiche Thema zum SharePoint 2013.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2013
der Text ist OK, aber die Bilder sind ein Witz --> eine hellgraue Suppe. Bald werden sicher weitere Bücher auf den Markt kommen, die für weniger Geld bessere Darstellung anbieten werden. Ein kleiner Trost ist das Gratis-Ebook in dessen PDF fast alle Abbildungen farbig sind. Wahrscheinlich wollte hier jemand Geld sparen...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Das gesamte Werk von Dirk Larisch zum Thema SharePoint 2013 ist so aufgebaut, dass spezifische Fragen, die in ihrer Chronologie eine Logik vom Simplen zum Komplexen aufweisen, die einzelnen kleinen Kapitel einleiten. Jedes Kapitel ist gut illustriert und der Text bezieht sich auf die Abbildungen. Wohl aus kosten- und umweltpolitischen Günden liegen die einzelnen Abbildungen in der Print-Ausgabe nur in Graustufen vor. Allerdings erhält jeder Käufer des Buches auch den Zugang zum PDF, in welchem alle Abbildungen farbig sind.

Lange Prosa wird man in diesem Buch selten finden. Alle Erklärungen sind kurz und knackig gehalten. Es funktioniert nach einem Frage-Antwort-Spiel, das didaktisch sehr effizient ist. Grau hinterlegte Hinweise und Praxistipps bieten interessante Einblicke in den Erfahrungsschatz des Autors auf dem Gebiet und helfen dabei, wohl oft gemachte Fehler zu vermeiden. Man wird meistens die ersten Kapitel lesen und durch Ausprobieren nachvollziehen. Bei den Kapiteln zu Benutzer und Rechte oder natürlich unter Diverses wird man dann gezielt nach den eigenen Fragen suchen und sie grundsätzlich zufriedenstellend beantwortet finden. Feinheiten hätten den Rahmen dieser Einführung gesprengt und den Inhalt unübersichtlich gestaltet.
Mit wenig Vorwissen wird man ordentlich in die Praxis der Materie eingeführt. Zum Nachschlagen von allgemeinen Aspekten im Zuge der Arbeit eignet es sich auch sehr gut.

Daher: 5 Punkte
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden