CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17



am 20. Mai 2013
Als mir das Buch erstmalig in die Hände viel, dachte ich, endlich ein Buch das sich intensiv mit SQL beschäftigt. Bei näherem hinschauen machte sich jedoch Ernüchterung breit, es handelt sich ein Buch das sich ausschließlich mit MySQL beschäftigt, ohne auf andere Datenbanksysteme einzugehen. Leider gibt es auch inhaltliche Fehler, wie die Bemerkung, dass MySQL 1994 bis 2008 von MySQL AB entwickelt wurde. Bereits im Jahre 2000 ging MySQL Open Source unter der GPL Lizenz. Oder auch Hinweise wie "Wenn in einer Sitzung eine Tabelle gesperrt wurde, kann nur auf diese zugegriffen werden" dürften auch den Anfänger verwirren. Positiv ist die komplette Abdeckung der MySQL-Sprache sowie die vielen Beispiele. Aus diesem Grund ist das Buch Anfängern durchaus zu empfehlen, für Fortgeschrittene und IT-Profis wird es jedoch über weite Passagen langweilig durch Definitionen wie "Eine Datenbank wird in vielen Fällen für Anwendungen, die auf mehreren Clients laufen, entwickelt.". Ein weiteres Problem ist, dass die InnoDB weit entfernt vom Industriestandard für Transaktions-Maschinen ist und deshalb nicht als Beispiel für das Transaktionsumfeld dienen kann. Schnell wird klar, dass der Autor aus dem akademischen Umfeld kommt. Praxisrelevante Themen wie Performance-Optimierung oder Transaktionsverarbeitung fehlen fast komplett, dem Thema "Funktionen" wurde gerade mal 2 Seiten gewidmet. Fazit: Ein Buch über die Anwendung von SQL beschränkt auf MySQL für Anfänger aufgrund seiner methodisch guten Darstellung zu empfehlen.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Das Buch nimmt sich vor, SQL auf didaktisch besonders eingängige Weise zu vermitteln, enttäuscht aber auf ganzer Linie. Die Skripte, die man zusätzlich zum Buch downloaden kann oder die im Buch enthalten sind, sind lückenhaft und zum Teil fehlerhaft. Das macht es beinahe unmöglich, die im Buch enthaltenen Übungen nachzuvollziehen. Selbst da, wo es um einfache und grundsätzliche Dinge geht ( Installation von XAMPP oder MySQL) sind die Instruktionen mangelhaft oder schlichtweg falsch und setzen bereits Wissen voraus.

Dem, der sich autodidaktisch SQL beibringen will, rate ich von diesem Buch ab. Für diejenigen, der SQL bereits einigermaßen beherrschen, ist das Buch zu oberflächlich.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden