20% Rabatt Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More TDZ innenbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:39,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Februar 2013
Als das Buch ankam war ich zuerst etwas enttäuscht: so dünn? Nachdem ich das Buch mittlerweile durchgearbeitet habe muss ich meinen ersten Eindruck revidieren. Alles was man für einen gelungenen Einstieg in PostgreSQL benötigt ist enthalten. Natürlich ist hier Luft nach oben, aber weiteres Knowhow kann man sich jederzeit über die Homepage des Projektes besorgen.

Interessant fand ich zu dem, neben den Grundlagen des Datenbanksystems, welche Möglichkeiten der Programmierung es mit PostrgreSQL gibt. Sei es mit Java (wird als Beispiel aufgeführt im Buch) wie auch mit den "integrierten" Skriptsprachen (Beispiele mit perl und pl/SQL liegen im Buch vor). So was macht Lust auf mehr und gab bei mir einen Ausschlag einige Projekte in Zukunft mit PostgreSQL statt mit MySQL zu lösen.

Was mich ein wenig gestört hat, wobei das nur meine persönliche Meinung ist - fachlich ist das Kapitel top, ist nur die Darstellung der Replikation mit einer Oracle Datenbank. Hier hätte ich mir auch ein Beispiel für die Replikation mit noch weiteren Datenbanksystemen gewünscht. Die Replikation innerhalb von PostgreSQL hingegen wird ausführlich in einem eigenen Kapitel erörtert.

Wer allerdings von oder mit Oracle DBOs arbeiten will / muss wird zufrieden sein. Der Autor beschreibt wesentliches zur Zusammenarbeit beider Systeme oder der Migration von Oracle zu PostgreSQL.

Abschließend ist zu sagen das der Inhalt des Buchs top ist, der Preis für den Umfang allerdings recht hoch angesetzt ist. 29,95 € hätte ich als realistisch angesehen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2013
Auf PostgreSQL bin ich durch seine hohe Flexibilität aufmerksam geworden und war dementsprechend auf den Inhalt des Buches gespannt.

Das Buch von Lutz Fröhlich spricht alle Aspekte an, die ich als PostgreSQL-Anfänger haben könnte. Daneben werden aber auch viele tiefgehende Themen, wie Replikation oder Migration dargestellt.

Als Anwendungsentwickler haben mich besonders die Kapitel 5 und 8-11 angesprochen. Die vorher beschriebenen Installation- und Konfigurationsparameter sind eher für Administratoren interessant. Diese werden schnörkellos und kompetent dargestellt und - was im Parameterdschungel besonders wichtig ist - es wird beschrieben, wann und warum man bestimmte Parameter wie setzt.

In Kapitel 5 werden die Aspekte Sicherheit und Überwachung beleuchtet. Es werden sogar konkrete Angriffszenarien und ihre Gegenmaßnahmen dargestellt.

Kapitel 8 stellt server- und clientseitige Pogrammierschnittstellen vor. Dabei hat mich sehr die Offenheit der API überrascht. Es stehen nämlich nicht nur APIs für verschiedene Clientsprachen zur Verfügung, sondern auch für den Server werden verschiedene Sprachen angeboten.

Kapitel 9 erläutert, wie man SQL-Anweisungen mit Hilfe von Regelsystemen um Funktionalität erweitert oder einschränkt. Ein solcher Mechanismus ist mir als MySQL-Benutzer nicht bekannt gewesen. Hier hätte ich mir mehr Praxisbeispiele gewünscht.

Kapitel 10 streift das Thema Query-Optimierung und wie man den Ausführungsplan einer Anweisung mit EXPLAIN verstehen kann.

Das Kapitel 11 führt die Verwendung geografischer Datenbanksysteme mit PostGIS ein. Anhand einfacher Beispiele wird der Aufbau und die Verwendung der GIS-Datenbank verständlich gemacht.

Zwei Dinge würde ich allerdings kritisieren wollen. Zum einen ist das Buch zu kurz. An vielen Stellen hätten weitere Beispiele oder Erklärungen dem Sachverhalt gut getan. Zum anderen würde ich mir mehr Praxisbeispiel wünschen. Mir fehlte an der einen oder anderen Stelle die Idee, was man mit diesem interessanten Feature in der Praxis so anstellt. Zwar wird manchmal auf einen Anwendungsfall verwiesen, aber es wäre schön gewesen, diesen ausformuliert zu sehen.

Fazit: Trotz dieser beiden Punkte ist es ein sehr kurzweiliges und lesenswertes Buch, welches meine Neugierde auf PostgreSQL weiter verstärkt hat.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

19,95 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken