Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. August 2006
Absolut klasse - wie alle Buecher aus der Reihe! Sehr spannend und dazu äusserst humorvoll geschrieben, dazu gespickt mit historischen Personen, die wahrscheinlich nicht alle so waren, wie er sie dastellt, von denen man sich aber zumindest gut vorstellen kann, dass sie es gewesen sein könnten. Wirklich grossartig!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Historischer Roman, einiges kann man glauben, einiges ist erfunden. Der Einblick in die Zeit wird anschaulich und sinngemäß erzählt. Als zusatzt Info für Lateiner nicht erfoderlich, aber hilfreich, wenn man sich mehr mit den Themen auseinandersetzten möchte
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Ich mit SPQR bzw. Maddox Fan.
Auch dieser Krimi ist wieder im gewohnten Stil geschrieben und für mich super unterhaltsam.
Leider habe ich schon alle Bücher aus der Reihe gelesen und hoffe, daß noch weitere Bücher folgen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2009
Wie schon die anderen Romane des Autors verschafft auch dieser Krimi dem Leser ein eindrucksvolles Bild vom täglichen Leben (und diversen Intrigen) im alten Rom. Aus meiner Sicht ist die ganze Reihe absolut empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2013
Ich bin ein Fan dieser Krimis-Serie aus dem alten Rom und habe alle Bücher dieser Reihe.
Da ich Band eins und zwei als Doppelband verliehen hatte und nicht wiederbekam habe ich sie neu gekauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2007
Das Buch hat 2 Abende gut füllen können, aber der Schreibstil war grausig. Ich hoffe, dass die Übersetzerin schuld ist und es im Englischen Original besser ist.

Trotzdem ist das Buch jeden zu empfehlen, der sich im Latein Unterricht mit In Catilinam beschäftigen muss. Rom wird richtig lebendig im Buch und die Geschichte auch.

Ich schwanke zwischen 2 und 3 Sternen, aber in Schulnoten wäre es für mich ein Befriedigend.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2011
wie alle Krimis aus dem alten Rom von J.M. Roberts witzig/ironisch/unterhaltsam und man bessert seine Geschichtskenntnisse gleich etwas mit auf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2017
Sehr gutes Buch, Versand schnell und pünktlich. Keine Probleme mit dem Inhalt. Kann ich für den guten Unterricht in diesem Fach empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2006
Schon der erste Teil war grandios, und dieser steht ihm in nichts nach. Kann mein Lob für Band 1 nur noch mal wiederholen: perfekt, spannend, absolute Kaufempfehlung!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2004
Natürlich ist der Ausgang der Catilina-Verschwörung allgemein bekannt. Trotzdem ist John Maddox Roberts ein überaus spannender und fesselnder Roman gelungen, der den Leser anschaulich am römischen Leben jener Zeit teilhaben lässt.
Es gibt nur eines, was mich wirklich gestört hat: Den römischen Namen und lateinischen Substantiven wurde vom Übersetzer sehr oft Gewalt angetan. Quintusse als Plural des Namens Quintus ist da nur der traurige Höhepunkt. Wen solche Dinge nicht stören, sollte sich diesen Roman auf keinen Fall entgehen lassen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden