Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen AdelTawil longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-6 von 6 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle 19 Rezensionen anzeigen
Gott, ich habe mich beim Lesen dieses Buches an einigen Stellen wirklich totgelacht. Wenn man sich in Erinnerung ruft, dass das alles wirklich so passiert sein soll, ist jede kurze Geschichte, zumeist sind sie nicht länger als ein paar Zeilen, einfach nur urkomisch - solange einem selbst solch ein Mist nicht passiert. Ich kann euch allen nur empfehlen das Buch zu lesen, an Scheißtagen fühlt man sich gleich besser und an guten Tagen verbessert sich die Stimmung noch mehr.

Meine persönlichen High Lights aus dem Buch:

Heute habe ich erfahren, dass meine Mutter, die seit einigen Jahren bei Tupperware arbeitet, einen Dienstwagen mit riesigen Tupperwaredosen in allen Farben an den Seiten bekommt. Ich bin 15, mein Leben ist ruiniert. SL (S. 76)

Heute habe ich einem Kumpel aus der Uni (ich studiere Medizin) eine Moralpredigt gehalten, weil er seine Abende mit Dr. House verbringt, anstatt sich wie ich auf die letzte große Prüfung vorzubreiten. Das Klausurthema war genau der Fall der letzten Episode. Er hatte vier Punkte mehr als ich. SL (S. 88)

Heute ist meine Oma auf meinen Laptop gestiegen, "um zu sehen, wie viel sie wiegt" - sie dachte, es sei eine Waage. Jetzt wissen wir es, sie wiegt 900 Euro. SL (Buchrücken)
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2016
Dieses Buch trifft genau meinen Humor. xD Ok, ich bin wirklich sehr, sehr schadenfroh, aber ich kann auch ganz gut über mich selbst lachen - damit habe ich gar keine Probleme! Ich denk mir nämlich meist, dass es nichts bringt, sich über irgendwas zu ärgern - passiert ist es sowieso und ändern lässt es sich auch nicht mehr.
Jedes Missgeschickt beginnt mit "Heute..". Warum Autoren des Buches diesen Weg gewählt haben, erschließt sich für mich nicht ganz, aber ich denke, sie wollten es irgendwie einheitlich haben und vor allem konnte man so die Storys relativ knapp zusammenfassen. Die meisten waren wirklich der Brüller! xD Nur bei wenigen konnte ich nicht lachen.
Eigentlich lese ich solche Lektüre auch nur abends im Bett, kurz vorm Einschlafen, wenn das Gehirn nicht mehr so viel arbeiten mag, man aber trotzdem als Suchti noch unbedingt ein Buch in die Hand nehmen muss. Dieses habe ich innerhalb eines einzigen Tages durchgesuchtet. ^^'
Es gibt noch "Scheißleben continued", aber ganz besonders würde mich "Scheißleben international" interessieren, aber ich denke, im Endeffekt ist es wie bei anderen Büchern dieser Art: Kennt man eines, kennt man alle..
Auch denke ich, dass nicht alles wahr ist, was die Leute auf dieser Internetseite niederschreiben - zumindest hatte ich bei einigen Beiträgen in diesem Buch den Eindruck. Aber darüber kann man ja hinwegsehen.
Ich kann es jedenfalls jedem empfehlen, der auf diese Art von Humor steht. (und nicht jeder tut es, ich weiß!) Ich könnte mir dies auch als kleines Geschenk für Freunde vorstellen, die diesen Humor ebenfalls teilen.
Mein (jüngster) Beitrag hierzu: Heute wollte ich Muffins backen und mir ist die Ölflasche aus der Hand gerutscht - die ganze Wand ist nun gesprenkelt und wir müssen streichen. Am Ende waren auch noch die Muffins furchtbar. SL

©2016 Jecke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2011
Ich hab dieses Buch eigentlich eher aus reiner Langeweile gekauft...ich war nicht so gut drauf und dachte der Titel passt ja zu meiner Situation...was ich dann las, war echt der absolute Wahnsinn. Ich hing lachend in der S-Bahn über dem Sitz, im Park, musste plötzlich loslachen als ich in der Uni an eine witzige Stelle dachte...dieses Buch muntert einfach alle auf, die nicht so gut drauf sind weil es zeigt: Shit happens....manchmal bist du die Taube, manchmal die Statue..." Ich kann es also nur empfehlen für diejenigen, die gerne lachen, aber auch für Menschen, die nicht gerne viel lesen...da sind teilweise nur einzelne Sätze, die für minutenlanges Lächeln sorgen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2009
Eine köstliche Sammlung kleiner Anekdoten mitten aus dem Leben. Oft kann man sich mit den "Missgeschicken" selbst identifizieren. Ich habe teilweise Tränen gelacht... Ein super Buch für lustige Partyabende!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2011
Mir tut jetzt noch alles weh vom Lachen.
Ein tolles Buch.
Das liest man nicht so "in einem Stück" durch, sondern jeden Tag ein paar kleine Häppchen.
Zwar wiederholen sich manche Mißgeschicke, aber so ist das Leben halt.
Dieses Buch kann ich uneingeschränkt empfehlen !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2010
hey, super-lustig. Echt kurzweilige "Literatur" aus dem Leben gegriffen. Absolut zum weiterempfehlen. Tolles Geschenk-vorher unbedingt selber lesen!!!!!!!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden