Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
14
Tanz der Hexen
Format: Taschenbuch|Ändern

am 31. Juli 2012
Hexenchronik von Anne Rice, Teil 2.

Persönlich kaufe ich mir eigentlich keine Bücher, bis auf sehr, sehr wenige Ausnahmen. Wofür gibt es schließlich eine Stadtbücherei?

Dieses, wie alle Bücher von Anne Rice, habe ich mir aber gekauft.

Warum? Weil es sehr schön geschrieben und durchaus spannend ist. Ich habe es sehr zu lesen genossen und bislang auch mehrfach gelesen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. März 2001
Sehr gelungene Fortsetzung des ersten Bandes. Nur sollte man diesen Band schon da haben, wenn man Hexenstunde zu Ende gelesen hat. Der erste Band endet so völlig unerwartet an einer Stelle, an der ich unbedingt sofort weiterlesen mußte. Es ist auch sehr hilfreich, die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Der erste Band ist aufgrund seiner geschichtlichen Rückführung für mich der spannendste. Doch die Entwicklung der Geschichte bleibt spannend. Ich freue mich schon auf den dritten Band:"Die Mayfair-Hexen".
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2007
Nachdem sich die Fans der Mayfair-Hexen im ersten Band der Saga ("Hexenstunde") noch durch die lange Familiengeschichte quälen mussten, bei der mehr mindestens 100 Seiten hätten gekürzt werden können, ist die Fortsetzung ganz anders. Die Figuren und die Geschichte sind bekannt, das zweite Buch knüpft sofort an die Geschichte seines Vorgängers an.
Und schon zu Beginn überschlagen sich die Ereignisse: Rowan ist mit ihrem Sohn, der Wiedergeburt des Geistes Lasher, auf der Flucht, wird allerdings von ihm als Gefangene gehalten. Währendessen häufen sich die Todesfälle unter den Frauen der Familie Mayfair, die an seltsamen Blutungen sterben. Sogar Aaron Lightner, der Forscher der Talamasca, gerät in einen Konflikt: Seine Organisation entpuppt sich als längst nicht so gut und brav, wie sie sich immer dargestellt hat. Die Geschichte entwickelt sich geradezu rasant und hält den Leser am Buch fest.
Trotz des hohen Tempos leidet die Geschichte nicht. Sie ist ebenso sorgfältig geschrieben und schön formuliert, wie andere Anne Rice Romane. Vor allem der Charakter von Lasher ist interessant aber gleichzeitig gruselig und bemitleidenswert. Und wie gewohnt versetzt die Autorin ihre Leser in ein stimmungsvolles New Orleans und lässt ihn die Stadt mit ihrem Zauber beinahe fühlen.
In diesem Buch findet Rice genau die richtige Mischung aus Familiengeschichte und Gegenwartshandlung. Längen gibt es nicht. Zudem ist das Buch auch um einiges kürzer als sein Vorgänger. Wobei man hier sagen könnte: schade. Deshalb: UNBEDINGT LESEN! Vor allem an dunklen Herbstabenden, wenn der Wind ums Haus heult... :-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Oktober 1999
Anne Rice nimmt viele Einzelheiten aus dem ersten Teil wieder auf und führt sie sehr spannend und fantasiereich fort. Die Zusammenhänge der einzelnen Personen werden immer klarer und doch verstrickter. Einfach ein Buch das man so schnell nicht mehr aus der Hand legt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juli 1999
Hexenstunde und Tanz der Hexen gehören unbedingt zusammen. Eines kann man nicht ohne das andere lesen. Erst dann wird einem das ganze Ausmaß bewußt. Die letzte und stärkste Hexe, die den Dämon zur Welt bringt bedeutet auch seinen Untergang. Wer aber die gesamte Familiengeschichte der Mayfairs nicht kennt, kann nicht hautnah miterleben, was es heißt, über Generationen hinweg auf ein einziges Ziel zuzusteuern. Nichts für Freunde kurzer Geschichten, da man es hier mit einem mächtigen Werk zu tun hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Februar 2012
Top Ware,schneller Versand,einfach Spitze,jederzeit wieder:-))würde ich jederzeit wieder bestellen,ware gut verpackt,buch allgemein nicht beschädigt,noch vergriffen,werd ich auf jeden fall im auge behalten,was noch angeboten wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. August 2015
Nachdem es nun schon ewig in meinem Bücherregal schlummert, habe ich Anne Rices Hexenstunde nun endlich gelesen.

Zum Inhalt bitte den Klappentext nachschlagen. Im Zusammenfassen war ich noch nie gut. :-)

In typischer Anne Rice Manier zieht auch der zweite Teil der Hexen-Trilogie den Leser sofort in den Bann. Teilweise düster, teilweise verwirrend, dennoch fiel es schwer, das Buch aus der Hand zu legen.

Dank Google Street View kann sich der neugierige Leser auch gleich das Haus in der 1239 First St in New Orleans anschauen.

Für Anne Rice Fans ein Muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. September 2016
Das gebrauchte Buch ist voll in Ordnung. Etwas älter schon, die Seiten sind stark vergilbt, aber das tut dem Lesen keinen Abruch :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. September 2013
Hatte den Roman schonmal u leider durch Umzug verloren..lese Anne Rice immer wieder gern, da sie es versteht, Spannung aufzubauen u nicht gleich alle Geheimnisse zu offenbaren..zum weiteren Verständnis der Mayfairhexen empfehle ich sehr Hexenstunde u die Chroniken der Vampire auch zu lesen!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2012
Da ich ein großer Fan bin, möchte ich dieses Buch unbedingt weiterempfehlen.
Anne Rice führt uns nicht nur in die Vergangenheit, sie schreibt auch sehr sinnlich, erotisch.
Man kann sich nie 100%-tig auf eine Seite stellen.
Das Gute oder das Böse?!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken