Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 7. Februar 2015
Auf prallen 575 Seiten findet man hier eine sehr schöne, lebendige Geschichte mit amüsanten Charakteren, viel Tiefgang, aber auch Leichtigkeit - ein echtes Lesevergnügen!

Hattie, Ende 30 betreibt mit ihrer besten Freundin Maggie einen Shabby Chic-Antiquitätenladen und ist auch Inneneinrichterin. Sie hat einen süßen Sohn, der aus ihrer Kurzaffäre mit einem Politiker stammt - was er aber nicht weiß... Und dann gibt es da noch den smarten Ivan, vermeintlich viel jünger als sie, der sie zum Lachen bringt. Aber eigentlich wollte sie doch nach den vielen harten Jahren als Alleinerziehende eigentlich eine "sichere", beständige Beziehung, oder? Dafür wäre Hal, der attraktive Bruder des Politikers, an und für sich prädestiniert, verbindet die beiden doch eine lange Freundschaft!

Rundherum um die Selbstfindung von Hattie in der Midlifecrisis schwirren so muntere Gestalten wie ein Stardesginer, ein ganz lieber Papa, eine Schwester mit ihrer Familie und ein alter Landsitz. Schön gewürzt durch Erlebnisse auf Frankreichs Antiquitätenmärkten :-)

Also wirklich das pralle Leben, sehr sympathische Protagonisten, ein schöner Erzählstil. Und das alles als richtig langes Lesevergnügen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2012
Hattie steht kurz vor ihrem 40. Geburtstag. Ihr Adoptiv Sohn Seffy ist mitten in der Pubertät und sie amüsiert sich mit ihrem jungen Lover Ivan.
Dann holt Hattie ihr Leben wieder ein, sie trifft ihren Jugendfreund Hal wieder und wird dadurch mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, ihrer Affäre mit Dom, dem Bruder von Hal und Außenminister Großbrittaniens.
Aber nicht nur Hattie wühlt in der Vergangenheit, auch Seffy macht sich auf die Suche nach seinen Wurzeln und auf einmal ist nichts mehr, wie es scheint und Hatties Leben wird völlig umgekrempelt.
Das Buch lebt von seinen überraschenden Wendungen und das Lesen wird auch über 570 Seiten nicht langweilig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken