Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longss17



am 11. Juni 2017
Ich finde das Buch sehr hilfreich. Mir hat das hinterfragen der Gedanken und der daraus entstehenden Gefühle eine neue Sichtweise aufgezeigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2009
"Ich brauche deine Liebe-stimmt das?" und "Lieben was ist" sind Anleitungen zum "entspannter leben". Jeder von uns ist gefangen in seinen teilweise leidvollen Gedanken und Geschichten. Mit dieser Anleitung zum Überprüfen der Gedanken, lernt man loslassen und befreit sich von viel Ballast. Es funktioniert und bringt erstaunliche Ergebnisse hervor. Großartig!
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Eine sehr einfache und wirkungsvolle Methode, sich von seinen eigenen destruktiven Gedanken zu befreien. Die Vorgehensweise ist gut verständlich und kurzweilig in dem Buch beschrieben. Ich hatte überhaupt keine Probleme, die Methode anzuwenden und bin in einigen Dingen nun wesentlich entspannter. Einen Punkt Abzug gibt's für die für meinen Geschmack etwas zu (groß)mütterliche Ansprache.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Byron Katie Bücher sind immer ein GEschenk für den Leser. Ich verleihe das Buch auch immer wieder gerne. Es heilt so sehr all die schmerzen die durch Erwartungen entstehen. Ich bin so dankbar dass es solche Bücher gibt. Und wenn man ein Buch von Byron liest möchte man auch die anderen lesen. Sind alle ein MUSS und ein schönes Geschenk.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2012
die Work ist einfach genial. Doch wenn ich in der Krise stecke, brauche ich noch detailliertere Anleitung, die ich hier fand. Nur das emphatische Mitlesen und überprüfen, was ist hier bei mir, änderte meine Stimmung und Bewertung meines Partners und damit entspannte sich sehr viel in unserer Beziehung.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2013
Ich brauche deine Liebe, stimmt das? Dieses Buch ermöglicht ein tiefes Verstehen universeller Liebe, macht das Gefangensein in Konzepten und Konditionierungen deutlich und ermöglicht somit die Befreiung aus begrenzter romantischer Liebe, ermöglicht dadurch überhaupt erst eine funktionsfähige Beziehung zwischen Liebenden in Freiheit, wahrer Liebe und Frieden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
bei Liebeskummer oder Stress in der Partnerschaft bringt einen dieses Buch zu sich selbst zurück und weg vom Leiden. Mit "the work" zu arbeiten ist für mich die effektivste Art, wieder glücklich zu werden. Zu empfehlen ist auch das Buch "lieben was ist". Es ist die Anleitung zu dieser Methode, mit der man ganz alleine an sich arbeiten kann, und viel grössere Erfolge erzielt als mit jahrelanger Psychotherapie.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2014
Nachdem ich 2 Kapitel aus dem Buch "Lieben was ist" gelesen hatte, füllte ich meinen ersten Arbeitsbogen aus. Dieser war ein Schlüssel für das Fortbestehen meiner Ehe. Kurz darauf entdeckte ich die 4 Fragen an einem anderen Ort: Bei Epiktet! Der Philosoph hat sie bereits vor fast 2000 Jahren formuliert, nur keine Anleitung mitgeliefert.

Zwei Workshops und viele Arbeitsbögen später habe ich dieses Hörbuch nebenbei während der Autofahrten gehört. Besonders fiel mir der Unterschied einer Formulierung auf: Wenn ich jemandem sage: "Lass mich in Ruhe!", weil ich Zeit brauche, um (wieder) mit mir selbst in Kontakt zu kommen, fühlt der andere sich hilflos, ohnmächtig. Beginne ich jedoch mit "Ich brauche es, dass ..." verbindet mich die Aussage mit meinen Bedürfnissen und wird für den anderen oft zur Erinnerung an die eigenen Möglichkeiten. Ob es eine Ich- oder Du-Botschaft ist, spielt dabei eine untergeordnete Rolle.

Ein weiteres Thema, das nachgewirkt hat, war das "Nein aus Liebe".

Wer noch keine Erfahrungen mit "The Work" hat, bekommt hier einen guten Einblick in die Wirkungsweise der Methode.
Das Hörbuch ist gut gegliedert, die Stimmen sind angenehm. Es gibt keine nervigen Wiederholungen. Ich kann es hören und mir das rauspicken, was grade bei mir wirkt bzw. workt.

Wenn ich meinen Gegenüber nicht brauche, nicht manipulieren oder verändern will entsteht Beziehung auf einer ganz neuen Basis: Ich bin, wie ich bin und ich kann mich schenken und Geschenke annehmen. Sehr bereichernd!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2017
Ich schreibe selten eine Rezension. Aber über The Work möchte ich es gerne machen. Die Arbeit mit The Work hat mein Leben grundlegend verändert. Ich habe vor ca 3 Monaten das erste Hörbuch von Byron Katie gehört. Seit dem ist nichts mehr wie es war :-) man wird sozusagen aus dem Sog des negativen befreit und fängt an über sich nachzudenken. Es hilft mir ungemein und ich kann es jedem empfehlen der die Wahrheit über sich selbst herausfinden möchte! Danke Byron Katie! Mein Leben war nie schöner!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2013
Die ersten Seiten lang dachte ich noch... naja, so wirklich neues erfährt man ja nicht..
aber dann habe ich mich doch in einigen Beispielen wieder finden können und musste mir eingestehen,
das ich zu vielen Dingen die falsche Sichtweise hatte...
Hatte mich schon gewundert, warum ich Verstand und Herz in meiner Beziehung nicht in Einklang bringen konnte...
Mit den Beispielen, bzw den Fragen an mich selbst wurde mir vieles so klar...
Jetzt kann ich meinen Partner wieder als das sehen und lieben was er ist..
Eben als der richtige für mich <3
Ich kann wieder das sehen, weshalb ich mich überhaupt in ihn verliebt habe, statt ihn unbewusst verändert zu wollen.

Ich kann es jedem nur empfehlen... schaden tut es jedenfalls nicht ;-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden