Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
25
4,6 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:14,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juni 2011
Und zwar zum Positiven.
Ich habe schon viele Bücher gelesen aber nur wenige haben mich wirklich nachdrücklich (!) berührt oder verändert. Das erste Buch war vor viele Jahren "Samurai Geist", das zweite ist dieses (und JA: ich habe in der Zwischenzeit noch andere Bücher gelesen *gg*).

Mittlerweile hab ich das Buch viermal gekauft, weil ich es dreimal hergeschenkt habe, empfohlen wurde es mir von einem guten Freund. Das Feedback der beschenkten Personen war durch die Bank positiv und man merkt bei ALLEN eine Veränderung bzw. neckt man sich untereinander von wegen "hey, denk an das TAO..."

Vieles wußte ich unterbewußt schon immer - es scheint als hätte mich dieses Buch einfach erinnert anstatt mir Neues zu vermitteln. Dazu möchte ich noch erwähnen, dass ich im November eine sehr schwere Zeit im Krankenhaus hatte, dort eine Woche lang blind war und in dieser Zeit, um nicht auszurasten, irgendwie selbst begonnen habe zu meditieren, indem ich meinen Gedankenstrom gestoppt habe (einfach: nicht denken, das geht). Jedenfalls wird in einem Kapitel dieses Buches die Kraft des NICHTS beschrieben und es deckt sich mit meinen Erfahrungen: es gibt unendlich Kraft! Hier wird davon gesprochen das TAO in diesem Moment spüren zu können... was immer auch für dieses Wohlgefühl verantwortlich sein mag ist im Grunde vollkommen egal, die Hauptsache ist doch, dass es einem GUT geht!

Warum ich soweit aushole: weil die Schreibweise für mich (!) sehr einfach ist, weil ich eben schon einiges erlebt habe - und dieses Buch mir einfach nur aufzeigt, dass ich damit nicht der Einzige bin. Menschen die noch nicht solche Erfahrungen wie ich gemacht haben, finden manche Formulierungen vielleicht etwas kryptisch... aber man liest sich ein, die ersten Kapiteln sind für "Anfänger" vielleicht etwas befremdlich.

Meine ganze Rezension ist sehr emotional verfasst, ich hoffe, dass sie hilfreich sein kann.
Meines Erachtens wäre eine Welt, die nach diesen Versen gelebt wird, nicht nur eine bessere - sondern eine vollends zufriedene, schöne und friedliche Welt.
In diesem Sinne: klare Kaufempfehlung für jeden, der glücklicher und mit allem zufriedener sein will :-)
0Kommentar| 96 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2009
Wayne Dyer nimmt die 81 kurzen Texte des Tao Te King und ergänzt jeden einzelnen davon mit einem kleinen, mehrseitigen und persönlichen Gedanken-Essay. Das ist eine schöne Idee, auch wenn die Texte des Tao Te King und die Erläuterungen von Wayne Dyer nicht zwingend etwas miteinander zu tun haben. So schreibt er beispielsweise über "Jenseits des Ego" (7), "Demut (9), "Jenseits weltlicher Freuden" (35) oder "Ein einfaches Gemüt" (65), was man teilweise nur schwer mit den ursprünglichen Gedanken Laotses in Verbindung bringt. In den kleinen Essays lassen sich aber durchaus immer wieder schöne Gedanken und Anregungen finden, andererseits wirkt es manchmal aber halt doch auch ein wenig dünn - wenn Dyer beispielsweise Dinge rät wie "Verlangen Sie mit unstillbarem Durst nach der nicht fassbaren, rätselhaften Kraft, die alles Leben erhält" oder "Ändern Sie ihr Leben und beschliessen Sie bewusst, dankbar zu sein."

Manchmal hat mich das eher an Positives Denken als an Taoismus erinnert.

Aber alles in allem ist es ein Buch, das schön und wohltuend zu lesen ist, und wer nicht zwingend an einem tiefen taoistischen Hintergrund und den damit verbundenen Prinzipien interessiert ist, wird eine gute Zeit haben damit. Die 500 Seiten enthalten einfach sehr viel mehr Wayne Dyer als ursprünglichen Taoismus. Aber für viele Menschen mag gerade dies vielleicht einen ersten, etwas leichteren Zugang zu diesen alten Weisheiten ermöglichen.

Peter Steiner, Autor von "Das Zen des glücklichen Arbeitens", "Weisheit für Minimalisten" u.a.
11 Kommentar| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2015
Neben den Werken von Dahlke, Eckhart Tolle und Dan Millman einer meiner Lieblingsautoren was diese Thematik betrifft. Der Autor versteht es die Lehren des Tao te king für den westlichen Geist bzw. die Neuzeit in verständliche Form zu verpacken. Für die Fans von spiritueller Literatur - eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Sind Sie auf der Suche nach einem zufriedenen und erfüllten Leben? Dann sollten Sie dieses Buch unbedingt lesen, es ist eine tolle Gebrauchsanleitung für das ganze Leben. Die alten Weisheiten von Laotze werden hier ausführlich und verständlich erklärt. Ich lese oft darin und finde immer wieder für alle möglichen Lebensbereiche neue Anregungen. Ich habe dadruch schon so einiges bei mir positiv verändern können und es erfüllt mich tiefer Dankbarkeit hierduch überhaupt von Laotzes 81 Versen erfahren zu haben. Ohne diese "Erläuterungen" wären mir Laotzes Weisheiten wohl weitesgehend im verborgenen geblieben. Einige Probleme und Aufgaben sind so einfach zu lösen, Sie werden erstaut sein. Ich finde es ist ein wirklich tolles Buch, nicht um es einfach nur einmal durchzulesen, sondern vielmehr als eine Art täglich zu beachtende Betriebsanleitung und Sichtweisenzurechtrückung, vor allem für den Umgang mit uns selbst und aber auch mit den unserer Mitmenschen. Wayne, ich danke Dir für dieses Werk.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2011
Das Buch ist für jeden verständlich geschrieben. Ob ein jeder die tiefe Bedeutung begreift oder versteht ist eine andere Sache, aber dies ist wohl bei allem so. Mich hat dieses Buch sehr beeindruckt und ich wünschte mir mein Leben danach ausrichten zu können.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Der Autor hat nicht nur die Sprüche des Taos übersetzt, sondern bietet gleich auch noch seine "moderne" Auffassung und Auslegung der Sprüche dazu an, die sehr hilfreich sind.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2015
Ich hattte keine Erwartungen an das Buch; dachte ein Ratgeber wie viele andere auch.
Doch Dr. W. Dyer regt etwas an. Er sstzt Impulse.
Wer Lösungen erwartet, kann ich sagen nein, aber das ist in allen Büchern so.
Die eigenen Erwartungen bestimmen das Gefallen.
Hier werden Möglichkeiten und Wege aufgezeigt.
Ich würde das Buch Menschen empfehlen die sich auf den Weg mache wollen
und nach Anregungen suchen.
Dafür wäre es wichtig sich Zeit zu nehmen; nichts für den Schnelldurchgang.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Das Buch liegt bei mir auf dem Nachtschrank und ich lese jeden Abend ein paar Seiten, es bringt einen immer wieder in Erinnerung was wirklich wichtig ist im Leben!
Allerdings gefielen mir nicht alle Verse, oder besser die Wiedergabe deren, da gibt es sicher bessere Deutungen,
ich empfinde es ähnlich wie mein Vorschreiber schon geschrieben.

Ich persönlich fand das Buch von Rene Egli "Das LOL²A-Prinzip" besser, einfach und klar geschrieben, gut nachvollziehbar und es bleibt im Bewusstsein
(natürlich gibt es auch in diesem Buch ein paar Mankopunkte, aber über die kann man hinwegsehen...........)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2014
Die 81 Verse des Tao Te King werden vom Autor kommentiert und jeweils mit einer Aufforderung das Tao jetzt zu leben abgeschlossen. Die Verse sind von Laotse für einen weisen Herrscher geschrieben worden. Die Interpretationen des Autors sind nicht immer mit dem ursprünglichen Inhalt der Verse ident. Das Gute an diesem Buch ist der Friede und die Ruhe, die das Lesen des Buches auslösen. Es hilft sich zurück und die Probleme nicht so wichtig zu nehmen und sich selbst zu finden. Mit seinen 500 Seiten ist das Buch jedoch sehr umfangreich. Ich habe es zwar von A bis Z durchgelesen, aber durch die vielen Kapitel, die jeder Vers vorgibt, könnte man auch beliebig darin lesen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
Mir gefällt das Buch super gut. Ich bin auf Wayne Dyer über seinen Film Shift gekommen und bin von ihm begeistert. Im Buch beschreibt er die Prinzipien des Tao sehr gut und macht sie anwendbar auf das alltägliche Leben.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden