Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



NR. 1 HALL OF FAMETOP 500 REZENSENTam 23. April 2007
Von Münchhausens Zähmereien der inneren Schweinehunde habe mir nie besonders gut gefallen. Aber erst als ich mich mit der Veränderbarkeit menschlicher Verhaltensmuster aus neurologischer Sicht intensiv beschäftigte, wurde mir klar weshalb: erwachsenen Menschen ändern ihre Gewohnheiten und Muster weit weniger, als die Lebens- und andere Berater gerne dies hätten und vorgaukeln. Wenn wichtige Änderungen überhaupt noch stattfinden, dann durch das Alter, starke emotionale Erschütterungen und dauernde Wiederholungen emotionaler Geschichten. Das scheint auch Marco von Münchhausen inzwischen eher so zu sehen. Schon sein letztes Buch "Wo die Seele auftankt" erreicht die Leser mit Geschichten - und Fragen. Klar, dass mir der neue von Münchhausen im Gewand des Sinnlückenfüllers besser gefällt als Rat schlagende Zähmer von Schweinehunden.

In "Auszeit" nimmt sich der Autor als Person noch stärker zurück. Er ist zwar immer klar wahrnehmbar im Text anwesend, aber eher als Bote anderer Wissender. Als Überbringer von Geschichten, Parabeln, Gleichnissen und Fabeln. Denn unser Unbewusstes kennt keine Wahrheiten. Es funktioniert nach dem System: An eine Geschichte glauben ' oder nicht glauben. Werte, die unser Verhalten maßgebend steuern, gelangen durch Geschichten in unser Gedächtnis. Gefallen hat mir aber nicht nur der Ansatz des Autors, sondern auch wie er ihn umsetzt. Er ordnet seinen eigenen Geschichtenschatz nach Worten wie "Hinterlassenschaft, Glück oder Unglück, Reichtum oder Loslassen". Über fünfzig sind es im Gesamten. Eingangs gibt der Autor immer preis, was er darunter versteht und was andere dazu meinen. Für mich standen aber immer die Geschichten im Zentrum. Von denen ich ganz viele nicht kannte, was mich sehr freute. Und zum Schluss stellt von Münchhausen noch drei Fragen. Was heißt denn "stellt"? Er bietet sie zum freien Gebrauch an. Wie den ganzen Text. Einer der wenigen Lebensratgeber, die einfach Angebote machen. Weil deren Autoren verstanden haben, dass dies das Maximum ist. Belehren lassen wir uns allenfalls auf Druck hin. Bücher üben keinen Druck aus. Ihre einzige Kraft ist eine gute Geschichte zu erzählen, an die die Leser glauben. Und ihnen vielleicht noch zu sagen, was der Preis ist, den sie für ihren Glauben erhalten.

Das Hörbuch: "Auszeit" ist ein Werk, das sich für eine Hörbuchfassung bestens eignet, wenn man es an den richtigen Stellen kürzt und die Geschichten ins Zentrum stellt. Und weil genau diese Arbeit geleistet wurde, kann ich auch das Hörbuch wärmstens empfehlen.

Mein Fazit: Alle Weisheiten sind uralt. Man muss sie einfach immer wieder neu erzählen. Von Münchhausen macht dies in einer tollen Kombination zwischen traditionellen Geschichten und moderner Einbettung. Und er setzt keine Messlatten an, die zu überspringen wir uns fürchten oder nicht die Kraft haben. Schon kleine Hoppser verändern das eigene Leben und führen zu schönen Erfahrungen.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. März 2007
Viel zu spannend, um pro Woche nur ein Kapitel zu lesen! Wunderbar zusammengetragen von Marco von Münchhausen und eine erfrischende Inspiration für den gestressten Alltags-Manager. Die Fragen und Beispiele aus allen Kulturen helfen dabei, Wesentliches zu entdecken und lassen trotzdem viel Freiraum für die persönliche Horizonterweiterung. Endlich mal einer, der nicht dogmatisch ist,sondern einfach lebensklug hilft, diese Erkenntnisse auch ins eigene Leben zu transferieren. Tipp: Ein lebenskluges Geschenkbuch für alle Menschen, denen man entspannte Oasen im Alltag wünscht...
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Dezember 2012
mit dem begriff"Auszeit",hatte ich vor dem reinhören etwas schwierigkeiten.aber ich muss sagen,der begriff passt.
es dreht sich hier ums inne halten,wo bin ich,wo stehe ich-,ein nachdenken vor dem weitergehen,ein sortieren,der bis
hier erzielten erfolge oder der erlittenen niederlagen,ich möchte sogar soweit gehen-,wer ist feind oder freund.
ich habe mir diese CD gekauft weil ich mit unserer hektischen zeit auch meine schwierigkeiten habe.
Marco von Münchhausen war mir schon ein begriff,habe schon ein buch von ihm,(Wo die seele auftankt),der mann versteht
sein handwerk.
zurück zur CD,es handelt sich um eine doppel-cd,mit geschichten,lektüre und parabeln,die exellent vorgetragen werden,
teils zum schmunzeln anregen,die aber immer für die person bestimmt sind ,die gerade zuhört.
eine ganz neue erfahrung ,auch für mich,ich wurde bei bestimmten geschichten so in den bann gezogen,das ich alles um mich herum vergass.
die drei vorleser erzeugen zum teil eine hohe spannung,dass man garnicht anders kann.
hier werden zum teil ganz einfache dinge erklärt-,Nähe und Distanz,Teilen,Tragender Halt oder Heiterkeit,mit leicht verständlichen worten und viel ruhe und überzeugung in der sprache.
ich habe mich bewusst für die CD entschieden,hier kann ich aufmerksam zuhören und überlegen.
meiner meinung nach,eine tolle empfehlung für alle die,den wald vor lauter baümen nicht mehr sehen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Juni 2008
Das Buch besteht aus einer Zusammenstellung von kurzen Texten, ihrer Erläuterung und Fragen, die zur Reflexion anregen sollen. Inspirierend, anregend zum Nachsinnen über Grundsätzliches sind die kleinen Erzählungen, Fabeln, Anekdoten oder Literaturausschnitte in der Tat. Sie beziehen sich vor allem auf den Menschen, sein Verhältnis zu anderen und das Hinterfragen/Sich-Bewusstmachen/Finden der eigenen Werte. Manche sind bekannter, wie z. B. Äsops Frosch-Fabel, einiges eher nicht; leider fehlt öfters die Quellenangabe. Das Material ist sicherlich auch gut in der Seminararbeit als Zugang zu einem Persönlichkeits-Thema einsetzbar. Auf die Interpretationen des Autors hätte ich gut verzichten können. Die zu jedem Text formulierten weiterführenden Fragen sind ebenfalls Geschmacksfrage. Manchem mag jedoch beides eine Hilfe sein.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. August 2007
In meinen Seminaren erlebe ich diese Geschichten teilweise immer wieder. Ausgelutschte Manager, die sich an kleinen Geschichten wieder hochziehen. Die plötzlich ein Bewusstsein erlangen, wie sie der Arbeit erlegen sind. Und wie sie am Leben vorbeileben. Manchmal ist weniger mehr, und oft meint man, diese Geschichten sind kleine Geschichtchen - die aber tiefgehenden Charakter haben.

Danke für ein solch wertvolles Kleinod!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. November 2010
Ein interessanter und praktischer Lebens-Ratgeber der zum Nachdenken inspiriert.
Sollte jeder mal gelesen haben ,und ich bin mir sicher wenn man es einmal gelesen hat wird man dieses Buch immer wieder lesen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. April 2013
Die verwendeten Metaphern von Marco von Münchhausen sind psychoedukativ nach den Grundsätzen der positiven Psychotherapie von Prof. Peseschkian. Als Einziger im deutschsprachigen Sprachraum wagt er es, auf einer Audio-CD die Geschichten sinnstiftend zu deuten. Die Deutungen sind alle stimmig im Sinne des neurolinguistischen Programmierens wie auch nach der Transaktionsanalyse. Die Geschichten sind interessant, lehrreich, manche mit Augenzwinkern, manche mit ueberraschenden Wendungen, nie belehrend oder langweilig. Die Deutungen sind nachvollziehbar. Wenn Sie u.a. die Henne Clara kennen lernen wollen, dann sollten Sie dem Buch oder der Audio-CD naeher treten.
Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. April 2007
Lese sonst nicht viel - schon gar keine Ratgeber. Aber dieses Buch ist einfach faszinierend! Gute Beispiele, klare Sprache. Empfehlenswert!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2012
Wer sich nicht erst seit heute mit dem Thema Auszeit, Reflexion, Gelassenheit, zur Ruhe kommen beschäftigt, wird wenig Neues finden, denn die Geschichten sind schon von vielen genutzt, verwendet, angeboten worden - schade!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden