Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
17
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. August 2001
Das Buch ist ein gutes Basiswerk über die einzelnen Bachblüten und ihre Wirkung. Es ist übersichtlich gegliedert und liefert bei den einzelnen Blüten auch eine abschließende Kurzfassung. Ein weiterer Pluspunkt ist, daß der erste Teil des Buches die von Bach selbst geschriebene Grundlage der Bachblütentherapie umfaßt, und auf diese Weise wichtige Einblicke in Bachs Philosophie gibt. Leider ist die Übersetzung aus dem Englischen sprachlich nicht so gelungen. Alles in allem ist es aber ein wirklich gutes Buch für Einsteiger und zum Verschenken.
0Kommentar| 130 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2014
Durch die Positiven Rezensionen hier und weil ich früher schon mal gehört hatte, dass das Buch gut sein soll, habe ich es gekauft.

Ich habe auch "Die Bachblütentherapie" von Mechthild Scheffer und von Götz Blome "Das neue Bachblüten Buch".

Bei Heile dich selbst mit den Bachblüten, habe ich mich vor allem auf die Einleitung von Dr. Bach gefreut und hätte erwartet, dass er etwas über die Gemüter der einzelnen Blüten sagt und wie sie entstehen. Bzw. über die jeweiligen Sympthome der Blüten, wie sie entstehen und wie man seine Einstellung verändern kann.... Ohne die Bachblütentherapie an zu zweifeln muss ich sagen, für mein Gefühl schreibt Herr Bach sehr ausschweifend, teils kompliziert und "heilig" um den heißen Brei herum. Er füllt zwar Seiten aber seine tatsächlichen Aussagen, kann man auf einige, wenige Sätze zusammen fassen. Das die Ursache von körperlicher Krankheit in der Seele, im Geist liegt, die von Buddha inspirierten Ärzte vor jahrtausenden schon sehr gut wussten, was Krankheit ist, wie man sie heilen kann und das man körperliche Krankheit nur durch spirituelle Veränderungen, Hilfsmittel und die innere Einstellung heilen kann.

Ich muss dem zweiten 2 Sterne Rezenset voll und ganz recht geben, dass das Buch sehr pessimistisch formuliert ist. Und das steht für mich in totalem Widerspruch dazu, dass man seine Einstellung positiver ändern soll um Gesund zu werden. Z.B. steht bei der Blüte Gorse "Die schwärzeste aller Blüten" Das finde ich sehr, sehr negativ formuliert und ausserdem ist es meiner Meinung nach falsch, denn die Blüte selber ist doch nicht die schwärzeste, sondern wenn die Blüte eine Eigenschaft hat, dann doch eher die der aufhellendsten.....?! Wenn man diesen Satz ("Gorse ist die schwärzeste aller Blüten") bei der Einnahme im Kopf hat, frage ich mich, was das bewirken soll. Nämlich allein schon auf der Ebene der eigenen Einstellung, Selbstheilung und Autosuggestion...

Es sind bei mehreren Blüten solche negativen Bezeichnungen für die Blüten selber verwendet worden (Genitan: "Für Schwarzseher" anstatt z.B. "Für Zuversicht und Durchhaltevermögen"...), was beim lesen schon eine ungute Stimmung erzeugt und die Blüten mit (für mich) nicht passenden Attributen verseht.

Die zwei Sterne deshalb, weil Bach bei den Beschreibungen der Blüten zitiert wird, was die Blüten bewirken und ich in diesem Punkt Zitate des Entwicklers der Methode ganz gut finde. Auch wenn manche Beschreibungen von den Wirkungen der Blüten, in anderen Werken, mindestens genau so gut sind, wenn sie einen nicht sogar noch ein bischen besser erreichen.

Das einleuchtendste, erfreulichste und aufhellendst geschriebene Buch mit dem Thema Bachblüten, ist für mich das von Götz Blome.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2003
Das Vorwort, das Dr. Edward Bach selbst verfaßt hat, ist spitze. Er geth auf sein Therapieverfahren ein, auf die seelischen Verfassungen seiner Patienten und es macht einfach Spaß zu lesen.
Die einzelnen Blüten sind auch gut beschrieben, so daß man die passenden für sich gut auswählen kann.
Wenn man vom Vorwort absieht kann man zum Nachschlagen aber auch jedes andere Pocket-Buch zu diesem Thema zur Hand nehmen.
Dennoch lesenswert!
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Das Vorwort (ein Auszug von Bach selbst) ist super und sehr lesenswert. Das folgende Kapitel die Beschreibung der einzelnen Bachblüten ist leider nicht sehr feinfühlig geschrieben, so dass man eher geschockt wird, welche Defizite man durch den Einsatz der Bachblüte zu behandeln versucht. Alles in allem habe ich den Eindruck, dass alles sehr pessimistisch formuliert wurde. Das Symptomregister leitet eher fehl.

Dieses Buch sollte kein Standardwerk für die Therapie mit Bachblüten sein...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2009
Ich bin absoluter "Bachblüten-Neuling" und mir hat dieses Buch sehr geholfen. Alles ist einfach und verständlich beschrieben. Man muss sich nicht erst durch einen Dschungel von Behandlungsweisen und Informationen kämpfen, sondern es ist alles direkt und schnell auf den Punkt gebracht. Ich bin von diesem Buch begeistert und kann es nur jedem weiterempfehlen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2013
Aufgrund der Beschreibungen konnte ich mir selbst helfen und trage jetzt immer bei mir "Elm", für den Fall von überschießendem seelischen Stress und "Olive", gegen körperlichen Durchhänger und Erschöpfung. Gehört für mich in jede Hausapotheke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2010
mir gefällt dieses buch ausserordentlich gut.
habe es als nachschlagewerk für meine familie.
alles sehr übersichtlich und sehr gut erklärt.
auch das vorwort ist super! man hat einfach wieder einen anderen blick auf sein leben und das seiner liebsten. hab alle essenzen zuhause. meine kinder (1,5 + 3,5jahre alt) suchen sich immer wieder eigene tropfen aus und nehmen die verdünnte mischung dann immer wieder gerne selber. ich sehe es als wunderbaren wegbegleiter der vieles einfacher macht!!
wenn ein problem auftaucht dann schlage ich im buch nach.
ich möchte dieses buch nicht mehr missen!!
:)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2004
Es handelt sich um ein Werk, das kurz und gedrungen die Materie darstellt. Es ist übersichtlich gegliedert und hat ein schönes Stichwortverzeichnis, das dem Einsteiger das Auffinden der richtigen Bachblüten wesentlich erleichtert. Die Bachblüten wirken eher auf die Psyche, deshalb sprechen Frauen und Kinder etwas besser darauf an als erwachsene Männer. Ein wirklich schönes Nachschlagewerk vom Meister selbst, die Übersetzung könnte manchmal besser gelungen sein. Das aber wird die wenigsten stören.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Wer sich damit Beschäftig für den ist es ein gutes Buch und ein Toller Randgeber, wer daran nicht glaubt oder eintauchen will in die MAterie der sollte Vorerst auf andere Bücher zurückgreifen. Preis und Versand Okay
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
ich fange gerade an mich mit Bachblüten zu beschäftigen und ich finde das Buch gemeinsam mit meinem anderen bestellten Buch sehr gut. Qualität stimmt und es ist schön, dass orgiginal Texte von Herrn Bach mit enthalten sind.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden