Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
14
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Wer von Wildblumen überhaupt keine Ahnung hat und außer Löwenzahn praktisch nichts kennt, für den ist dieser kleine Ratgeber bestens zur Fortbildung geeignet. Ich gebe auf den Kosmos-Naturführer "Welche Blume ist das?" die volle Punktzahl, weil man durch dieses Büchlein wirklich schlauer wird.

Vor allem die gut durchdachte Struktur des Buches macht es einem Anfänger (bzw. jemandem, der in der Grundschule nicht aufgepasst hat) leicht, sich zurechtzufinden. Die Wildblumen sind nicht etwa nach Namen geordnet (womöglich noch nach ihren lateinischen Bezeichnungen), sondern nach Farbe und Anzahl der Blätter. Dies macht die Bestimmung der Pflanzen erstaunlich leicht, und man wandert ab jetzt durch die Natur (oder auch den eigenen Garten und Hinterhof) und kann vieles, was man täglich sieht, endlich beim Namen nennen (in meinem Fall Hahnenfuß, Knöterich, Kriechender Günsel u. a.).

Dieses Büchlein ist jedoch nur als kompaktes, preisgünstiges Nachschlagewerk gedacht; bei der Anzahl von 170 Wildblumen besteht natürlich kein Anspruch auf Vollständigkeit. Den gefürchteten Allergieauslöser Ambrosia habe ich hier jedenfalls nicht gefunden (er ist in meiner Gegend Gott sei Dank auch noch kein Problem). Weiterhin sind die Fotos im Naturführer manchmal einfach zu klein, als dass man die einzelnen Blüten eindeutig erkennen könnte. Es ist also im Zweifelsfall erforderlich, sich in größeren Nachschlagewerken oder dem Internet (z. B. Wikipedia) genauer zu erkundigen.

Dennoch ist ein Anfänger in Sachen Wildblumen gut mit dem Kosmos-Naturführer bedient, da man ja einfach nur ein bisschen Bescheid wissen will. Und diesen Anspruch kann "Welche Blume ist das?" auf alle Fälle erfüllen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2012
Für meine Enkelkinder sind Spaziergänge nun spannender und sie sind immer auf der Suche nach Blumen und Pflanzen, die sie noch nicht kennen und ich habe auch noch das eine oder andere gelernt. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2014
interessant, informativ, hätte ich in so einem dünnen kleinen Buch gar nicht erwartet, tolle Fotos, auch für Kinder geeignet, tolle Infos unter Wissenswertes, Besonderheit im gelben Block übersichtlich hervorgehoben, sortiert nach Farbe und Anzahl der Blütenblätterbzw. getrennt nach Staude oder Gehölz. Mit Schutzstatus-Vermerk.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2015
Wer wissen will, welche Blume er beim Spaziergang gerade vor sich hat, für den ist dieses Buch ausreichend. Es ist leicht zu handhaben und alles findet sich schnell. Eine einfache, aber sinnvolle Sortierung, für jeden gut zu handhaben.
Leider findet man nicht wirklich viele Sorten an Blumen darin. Aber für diesen Preis eine gute Auswahl.
Wer mehr will, sollte auch unbedingt bereit sein mehr auszugeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Wir werden mit dieser Literatur zum Profi :-)
Wenn Stadtmenschen in den Bergen unterwegs sind, dann interessiert Vieles aber nicht alle Fragen können von den Eltern gleich beantwortet werden. Die kleinen und handlichen Bücher sind leicht, schnell eingesteckt und beantworten die ersten Fragen. Und die Kinder lernen gleich mit: was nicht zu wissen, ist nicht schlimm, wenn man weiß, wo man nachlesen kann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2015
Das kleine Bestimmungsbuch von Eva - Maria Dreyer ist sehr gut als Begleiter für den Alltag in der Natur geeignet. Gut zu transportieren, ausreichend informativ für den Fragenden. Für Menschen mit umfassenderen Ansprüchen mag die Auswahl nicht genügen, doch dann schleppt man wieder ein dickes Buch mit sich herum. Gut wäre eine Verbindung dieses kleinen Bandes mit einer entsprechenden App, bei der man durch Senden eines Fotos der entsprechende Blume eine Rückantwort (kostenfrei) bekommen kann. Diese App wird m. E. von ehrenamtlich arbeitenden Studenten betreut. Lobenswert! Könnte dem Kosmos Verlag gut stehen - als Ergänzung?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2014
Für Wanderungen gut geeignet. Entweder direkt auf der Tour oder zu Hause danach. Die gängigsten Pflanzen scheinen gelistet zu sein. Wenn ich tiefer in die Materie einsteigen möchte, würde ich mir noch ein ausführlicheres Buch besorgen.

Oli
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2015
schönes kleines, informatives buch für unterwegs. passt in jede handtasche und größere jackentasche.
mir gefällt es sehr gut.habe auch das buch welcher baum ist das gekauft. da gilt das gleiche.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2015
Dem Naturfreund ist diese Heft ein guter Helfer , wenn man mit offenen Augen die Natur durch streift.Welche tollen Blumen hier wachsen und uns erfreuen.Natürlich sllte man diese dann kennen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Ein sehr hilfreiches Büchlein bei Wanderrungen und in meinem wilden Garten .Sehr zu empfehlen für Leute die die Natur lieben aber nicht ganz so bewandert in Käutern und unkräutern sind
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden