Amazon-Fashion Hier klicken Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More naehmaschinen Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicHeleneFischer GC HW16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
15
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. November 2009
Tolle Rezepte mit kurzen Zubereitungszeiten - das ist genau das Richtige für den 1-Personen-Haushalt. Denn welcher Single hat schon Lust, stundenlang in der Küche zu stehen, um für einen Teller zu kochen? Diese Gerichte gehen schnell, sind unkompliziert und trotzdem total lecker. Die Nudeln mit Steinpilzbutter, Rucola und Schinken finde ich einfach köstlich, genauso wie die Honig-Entenbrust mit Mango-Chili-Kompott. Klasse sind auch die Rezeptfotos. Da bekommt man richtig Appetit....
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2009
Schöne Rezpte, die einfach zuzubereiten sind: das Ingwer-Huhn mit Limette ist mir großartig gelungen. Kein großer Schnickschnack, gut verständliche Anleitungen und vor allem interessante Kreationen, die man nicht jeden Tag findet. Sehr nützlich sind vor allem die Empfehlungen für die Weiterverwertung von übrig gebliebenen Rohstoffen, die es mir ermöglichen, auch "normale" Gebinde einzukaufen. Die Aufmachung des Buches ist sehr ansprechend, schön auch die farblich abgestimmten Kapitel. Auch als Geschenk optimal geeignet.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2009
Ein wirklich tolles Kochbuch, das voll auf die Bedürfnisse der Singles eingeht. Es enthält nicht nur schnelle Rezepte für die Feierabendküche, sondern auch Verwöhnrezepte, wenn man sich mal etwas Gutes gönnen möchte. Egal ob Rumpsteak mit Tomaten-Oliven-Salsa oder Pasta mit Flusskrebsen und Zitronengras - ich finde die Rezepte mit den angenehm kurzen Zubereitungszeiten sehr kreativ und raffiniert. Wirklich klasse finde ich auch, dass dieses Buch jede Menge Tipps enthält, wie man Reste weiterverarbeiten kann. Übrig gebliebenes Gemüse und angefangene Packungen wandern somit nicht mehr einfach in den Mülleimer. Sehr schön und ansprechend ist auch die farbliche Gestaltung mit echten Hinguckerfotos.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wir haben das Buch kürzlich an eine Single Freundin verschenkt und begeisterte Rückmeldung erhalten. Die schönen Fotos machen Lust, sich kochmässig zu verwöhnen, auch wenn man allein am Tisch sitzt. Schnelle Küche, Gourmet Küche, gesunde Küche, Fernwehküche- für Abwechslung ist auf alle Fälle gesorgt. Die Rezepte sind pfiffig und gut beschrieben, ausgefallen und trotzdem bodenständig genug, um auch wirklich zubereitet zu werden. Manche Rezepte sind ohne Fotos- hier hätte ich mir beim Durchblättern zumindest Fotos in Briefmarkengröße gewünscht. Unsere Freundin stört es nicht- sie hat auch von diesen Rezepten schon einige nachgekocht und es nicht bereut. Mit dem schönen Design und dem guten Preis- Leistungsverhältnis ist das Buch auch eine tolle Geschenkidee.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2010
Neben den einzelnen Rezepten sind die Zutaten gesondert aufgeführt, so dass sich die Einkaufsliste einfach erstellen lässt. Die Anleitungen sind verständlich geschrieben und können daher auch von Kochanfängern leicht nachgekocht werden. Weiterhin sind Angaben über Zubereitungs- und Garzeiten enthalten, wodurch eine exakte Planung möglich wird. Detaillierte Aussagen über die Nährwerte und den Fettgehalt gewährleisten eine gesunde Ernährungsweise.

Die Rezepte sind teilweise bebildert. Leider kann das Auge jedoch nicht bei allen Gerichten mitessen, auch wenn dies wünschenswert wäre. Dennoch reichen die Bilder aus, um das eine oder andere Mal sogar einen Kochmuffel zum Nachkochen der Gerichte zu verführen.

Am Ende des Rezeptes befinden sich vielfach noch Tipps, wie die restlichen Lebensmittel weiter verwertet werden können. Denn leider ist es so, dass Lebensmittel vielfach nur in Familienpackungen gekauft werden können oder dass kleine Packungen mit Einzelportionen einfach zu teuer sind.

Solo für Genießer - ein Buch, mit dessen Hilfe man sich selbst am Abend mit einem Schlemmermenu verwöhnen kann. Schnell zubereitete Rezepte für alle Anlässe und Stimmungen, genau abgestellt auf einen Single-Haushalt. Für jeden Single zu empfehlen, der Abwechslung auf seinen Speiseplan bringen möchte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2012
In diesem sehr gelungenen Kochbuch finden sich viele leckere Rezepte für den Singlehaushalt.
Doch nicht nur das: Am Ende des Kochbuches verrät uns Hildegard Möller auch eine Reihe von Rezepten für mehr als nur eine Person.
Zudem kann man ja alle Rezepte mal zwei oder mal drei nehmen.
Der Vorbereitungs- und Kochaufwand bleibt derselbe.
Pangasiusfilet auf roten Sahne-Linsen in nur 20 Minuten,
Spaghetti aglio e olio mit Peperoni, Oliven und Sardellen in nur 10 Minuten,
Mango-Avocado-Salat mit gerösteten Cashewnüssen und nur 20 Minuten,
Involtini vom Seeteufel mit Datteln und Bacon (bzw. ohne Bacon für Fleischverweigerer) in nur 25 Minuten usw.
Super finde ich auch die vielen vegetarischen Rezepte!
Also bei diesen vielen schmackhaften und schnellen Gerichten gibt es keine Ausrede mehr für Fertigpizza oder das goldene M!
Ich kann mich gar nicht entscheiden, was ich als erstes nachkoche...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2010
Ich habe das Buch aufgrund der guten Bewertungen hier bei Amazon gekauft, um es zu verschenken (an eine(n) Single natürlich). Bevor ich es hübsch eingepackt habe, habe ich selbst verständlich mal reingeschaut, um mir selbst ein Bild zu machen. Die Rezepte sind wirklich toll, vielfältig und gut präsentiert. Da bekommt man schon spontan Lust, das eine oder andere auszuprobieren. Allzu kompliziert hat sich auch nichts davon angehört, wenn ich auch keines der Rezepte wirklich selbst ausprobiert habe.
Und mir hat es auch gut gefallen, dass es Tipps gab, was man mit den jeweils übriggebliebenen Zutatenresten noch anstellen kann.
So, nun hoffe ich nur, dass das Buch bei der Beschenkten auch so gut ankommt! ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2015
Dieses Buch war ein Geschenk an meinen "älteren" Kollegen, welcher seit Jahren alleine lebt. Er war begeistert. Die Rezepte sind sehr abwechslungsreich, sehr verständlich beschrieben und daher auch leicht zu befolgen. Auch die vielen Bilder und Dekovorschläge sind sehr schön.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Unsere Oma ist leider nun Witwe und kämpft arg mit der neuen Situation. Das haben wir ihr geschenkt um sich im Alltag einigermaßen wieder "normal" zu fühlen. Keine übertriebenen Rezepte, mal etwas nettes dabei und sie hat fast alles schon durchgekocht. Lecker, einfach und keine zu kostspieligen Zutaten. Zudem tolle Aufmachung mit schönen Fotos und Anregungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2014
ein interessantes Kochbuch, allerdings sind die Zutaten doch manchmal etwas exotisch. und irgendein rest bleibt doch auch immer übrig. wer allerdings gern sich ausprobiert in der Küche und nur für sich kocht, dem ist es zu empfehlen. Ich habe einige Rezepte getestet und es war ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden