flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
22
Bibelausgaben, Die Heilige Schrift (Nr.1452)
Preis:47,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 2. Dezember 2012
Warum habe ich mir eine Menge-Bibel gekauft? Ich kenne einen inzwischen verstorbenen Missionsleiter, den ich oftmals predigen hörte und sehr beeindruckt war. Er las immer aus der Menge - Übersetzung vor und sein Standartsatz war: "Sie ist mir die liebste Übersetzung und darin kenne ich mich aus!" Um meine Bibelsammlung aus Vergleichsgründen zu vervollständigen, habe ich dann auch zugegriffen. Obwohl die Ausgabe nicht zu den preisgünstigsten gehört, ist das Geld mehr wie gut angelegt. Wer Luther, Elberfelder, Scofield, Schlachter, Jantzen, Zürcher, Genfer u. Ryrie als Studienbibel, GNB, NL, HFA, Einheitsübersetzung und andere Übersetzungen und Übertragungen (Ritzhaupt, Werner u. a.) gelesen hat, ist von der Menge Übersetzung mehr wie überrascht. Die berufliche Ausbildung zum Gymnasialleiter und hebräisches Studium waren die Basis für eine "gehobene Übersetzung". Interessant ist die Spätberufung Menges, der sich nach seiner Pensionierung zwölf Jahre fast ausschliesslich mit der Übersetzung des AT beschäftigt hat. Wie er selber schreibt, hat er in dieser Zeit ein enormes geistliches Wachstum erleben dürfen. Der dabei empfangene göttliche Segen hat sich unzweifelhaft in der Übersetzung niedergeschlagen. Ob eine Bibelübersetzung gelungen ist, lässt sich am besten beim Studium schwieriger Bibelstellen, auch solchen, die zu kontroversen Meinungen führen, feststellen und überprüfen. Hermann Menges Übersetzung ist nach meiner Einschätzung mit Herz und Verstand erfolgt. Seine Bemühungen um urtextliche Genauigkeit einerseits und die sinnvolle Hinwendung zur flüssigen und damit auch verständlichen Lesbarkeit andererseits ist ihm im vollen Umfang gelungen. Zusammenfassend möchte ich bemerken, dass ich keine "Lieblingsübersetzung" habe, aber die Übersetzung von Hermann Menge steht bei mir ganz vorne an. Und das nicht zu Unrecht. Jedem, der die Bibel liebgewonnen hat, kann ich diese Übersetzung ans Herz legen. Die Investition lohnt sich wirklich.
Geschrieben am 2. Dezember 2012
von Friedhelm Seelig
20 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Januar 2018
Die Bibel von Hermann Menge ist eine außergewöhnliche Übersetzung. Inzwischen erweist sie sich in unserer Hauskirche als die ideale Übersetzung für einen Bibelkreis (privat hat jeder zusätzlich seine "Lieblingsbibel"). Sie ähnelt in gewisser Weise der im englischsprachigen Raum geschätzten Amplified Bible. Für mich ist es ein kleines neuzeitliches Wunder, dass eine relativ alte Übersetzung wie die Menge-Bibel dennoch so gut verständlich und auch noch grundtexttreu ist. Hier war ganz offensichtlich Gottes führende Hand im Spiel. Menge selber war ein begnadeter Experte für Griechisch, Latein, Hebräisch und natürlich Deutsch, außerdem war er ein wiedergeborener Christ. Die Menge-Bibel besticht durch ihre Liebe zum Detail (z.B. die scharfsinnig durchdachten, aufschlüsselnden Überschriften, die Verständnis vermitteln, ebenso die Fußnoten und die Anmerkungen in Klammern -- diese können aber auch dem Lesefluss etwas hinderlich sein und ablenken. Man muss also unbedingt vor dem Kauf abwägen, was man will.). Menge, der fast 98 Jahre alt werden durfte, hat bis zu seinem Tod an seiner Bibel gefeilt und verbessert (11. Auflage). Eine Revision seiner Übersetzung ist bis zum heutigen Tage in Fachkreisen nicht für notwendig erachtet worden. Das soll was heißen! Interessantes findet sich in Wikipedia unter dem Stichwort "Hermann Menge".
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. März 2016
Die Übersetzung:
Die Menge-Übersetzung ist mir nach vielen Jahren des Suchens zwischen Luther, Elberfelder, Schlachter, Neues Leben und NGÜ so sehr ans Herz gewachsen, dass es die einzige Übersetzung ist die ich nutze. Statt dass man für alternative Übersetzungen in anderen Übersetzungen nachschlagen muss, schreibt Menge einfach direkt dahinter (oder als Fußnote), wie der Satz alternativ lauten kann.
Sehr hohe Worttreue - und das in einem Deutsch, dem Weder Luther noch Elberfelder oder Schlachter das Wasser reichen können. Meiner Meinung nach ist die Menge Bibel völlig zu unrecht so unbekannt. Ich empfehle sie daher fleißig rechts und links.

Das Buch:
Sehr sauber gearbeitet. Das Schriftbild entspricht den klassischen Lutherbibeln, die man eben kennt. Da das hier sowieso das einzige gedruckte Exemplar ist, das man im Internet ergattern kann (welch beklagenswerter Missstand!), erübrigt sich die Kaufempfehlung. Da gibt es nichts zu entscheiden. Einfach bestellen.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2016
Diese Bibel ist sehr empfehlenswert, da sie von dem hebräischen Urtext her übersetzt wurde und
sehr genau und auch schön zu lesen ist.
Es ist alles gut verständlich, sowie ehrfurchtsvoll.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Dezember 2016
Hermann Menge hat sich viel Mühe gegeben, verständliche, recht lebensnahe Worte für seine Übersetzung zu nehmen. Außerdem erklärt er manche Begriffe mit in Klammern stehenden weiteren Worten, die auch verstehen helfen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Juni 2018
Bester Zustand der Bibel. Obwohl als Mängelexemplar gekennzeichnet, keinerlei Gebrauchs- oder Lagerspuren zu erkennen
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juli 2013
Habe diese Heilige Schrift bestellt, um ein genaues Bibelstudium durchführen zu können. Im Gegensatz zu der Übersetzung von Fridolin Stier, welcher auch nur das Neue Testament behandelt hat, gefällt mir diese Übersetzung sehr gut und ich kann sie jedem Christen, der das Wort Gottes kennenlernen möchte, nur wärmstens empfehlen.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. September 2016
Rasche Übersendung, die Sendung entsprach den Angaben zum Produkt, der Preis stimmte, ich bin mit allem sehr zufrieden besten Dank!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Januar 2013
Gut zu lesen und vollkommen im Stil, liest sich flüssig, und man kann sich gut vorstellen, wie es war, was dort geschrieben steht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Mai 2012
Wer neben der LutherÜbersetzung eine etwas andere (erklärende) Sprachform sucht, ist mit dieser Ausgabe gut bedient. Die gute Unterteilung in einzelne Abschnitte und kurzgefassten Überschriften sowie die jeweiligen Untertitel erleichtern das Verständnis der Inhalte sehr. Zwar nicht neueste Sprachform, aber doch absolut verständlich.Ich empfinde Die Ausgabe als empfehlenswert und bin froh, diese Bibelausgabe (übersetzt von Hermann Menge) zu haben.
R. Burkhardt
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden