Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:24,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. September 2007
Christian Peitz' "Hörspiele für Senioren" ist ein Hör-Buch im besten Sinne. Auf der Hör-CD befinden sich sechs Hörspiele fiktiver Geschichten mit realistischem Charakter, die im Zeitraum von 1935 bis 1960 spielen. Dazu gibt es ein wunderbares Begleitbuch von 42 Seiten, wo der Autor der Hörspiele nicht nur Kommentare zu den Höspielen verfasst hat, sondern auch die "Geschichte des Hörspiels" kurz beleuchtet sowie auf einige Grundlagen der Biografiearbeit und der Gesprächsführung eingeht.
Die Zielgruppe dieses Produktes sind freilich in erster Linie alte Menschen. Das Begleitbuch wendet sich an Altenpflegerinnen und -pfleger. Dennoch ist das Produkt sicherlich auch für Menschen interessant, die einfach Spaß an Hörspielen haben, insbesondere Schulkinder, die einiges über den Zeitraum während und nach dem Zweiten Weltkrieg erfahren möchten. Denn neben dem unterhaltsamen Aspekt gibt es auch eine nützliche "Nebenwirkung": Man erfährt etwas über die Schulzeit vor 70 Jahren, die schwere Kriegs- und Nachkriegszeit, aber auch etwas über die Einführung der D-Mark und die Zeit des Wirtschaftswunders. Auch wenn es nicht explizit beabsichtigt ist, könnte ich mir gut vorstellen, die CD auch im Schulunterricht, z.B. an Grundschulen einzusetzen.
Alles in allem sind die CD und das Booklet inhaltlich gut recherchiert, die Hörspiele sind liebevoll und humorvoll produziert. Ich halte sie insgesamt für äußerst gelungen!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken