Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Dezember 2009
Kürzlich kam ein Päckchen - gleich 2 Bücher drin. 'Die habe ich doch gar nicht bestellt', dachte ich beim Öffnen. Und dann: 'Ach je - was über Channeln. Das ist ja überhaupt nicht mein Thema. Was mach ich jetzt damit?!'

Dann begann ich zu lesen... und konnte nicht mehr so leicht damit aufhören. Ich bin berührt. Und ich mag die natürliche und authentische Art des jungen Mediums Pascal Voggenhuber:

In diesem Buch spricht der Autor mich als Leserin buchstäblich und im doppelten Sinn des Wortes sehr persönlich an, tritt gewissermaßen in fast schon fühlbaren Dialog mit mir: "Ich freue mich, dass wir uns jetzt zusammen auf den Weg machen. Wir können uns bei der Hand nehmen und einfach in dieses Buch eintauchen". Dem kann ich nicht widerstehen.

Sein ausgesprochenes Anliegen, dem dieses Buch wie auch seine Arbeit gewidmet ist, besteht u.a. darin, den Menschen die Angst vor dem Tod zu nehmen und Menschen dabei zu helfen, Wunden, die durch den Tod geliebter Menschen gerissen wurden, heilen zu lassen. Und dazu hat er ein wirklich bemerkenswertes Talent.

Einerseits scheinen seine medialen Fähigkeiten schlichtweg brillant und überzeugend zu sein. Andererseits sind die reifen menschlichen Qualitäten dieser an Lebensjahren noch jungen Persönlichkeit (geb. 1980), die zwischen den Zeilen zu mir sprechen, einfach berührend und mir zutiefst sympathisch: Mitgefühl, Liebe zu den Menschen, Wahrhaftigkeit, Authentizität, Lebendigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Humor und Charme sind nur eine kleine Auswahl dieser Qualitäten, die mir sofort auffallen.

Nun habe ich ein Problem, die Rezension weiter zu schreiben, da sich mein Mann das Buch geschnappt hat und es nicht mehr hergibt... Ihm gefällt die Einfachheit des Schreibstils. Jetzt ist er am Kichern... Also muss ich aus aus dem Gedächtnis weiterschreiben.

Dieses Buch zu lesen ist tatsächlich, als dürfe man einige Zeit an Pascals Seite leben. Und das ist ein Geschenk! Er erzählt von seinen teils ungewöhnlichen Erfahrungen, die ihm seine Medialität im täglichen Leben beschert und von Begegnungen mit Menschen (lebenden oder bereits verstorbenen Seelen), die auch ihn ganz nachhaltig berührt haben und die ihm geholfen haben, seinen Fähigkeiten vertrauen zu lernen und seiner Berufung zu folgen.

Ganz locker und dabei absolut natürlich und überzeugend teilt er seine Einsichten zu Themen wie Geistige Welt, Spiritualität, Karma, Grenzen der Medialität... mit uns.

"Das ist ein gutes Buch. Das wollte ich alles schon immer mal wissen", tönt es aus dem Bett. Thomas wird das Buch sehr wahrscheinlich heute noch durchlesen - und ich muss warten...

Einige authentische Fallbeispiele sind in diesem empfehlenswerten Buch auch zu finden. Für mich gibt es nichts Spannenderes zu lesen, als Geschichten, die das Leben schreibt. Und tatsächlich steigen mir ab und zu die Tränen in die Augen und mein ganzes Innenleben kommt während der Lektüre in Bewegung. Das ist echt bemerkenswert.

Hier erwarten den Leser also keine Botschaften oder Anweisungen mit erhobenem Zeigefinger, wie wir uns auf das neue Zeitalter vorzubereiten haben. Nein, das nicht.

Dieses Buch vermittelt Heilung - u.a. von unseren tief verwurzelten irrtümlichen Annahmen über den Tod als das Ende des Lebens.

Wir hier - men Mann und ich - sind sehr begeistert und dankbar für dieses unerwartete Geschenk. Wir können dieses Buch von ganzem Herzen empfehlen - auch Leuten, die dem Thema Medialität skeptisch oder gar ablehnend gegenüberstehen.
0Kommentar| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2009
Wie schon sein erstes Buch "Leben in zwei Welten" (ISBN: 978-3-404-61651-0) habe ich auch dieses neueste Buch von dem jungen Medium verschlungen. Ich habe schon viele Bücher gelesen, die von einem Medium geschrieben wurden, und auch schon einiges gehört, aber wie Pascal Voggenhuber die Geistige Welt beschreibt, kann ich es am besten nachvollziehen. Es gefällt mir sehr, wie er seine Leser auffordert, ihre eigene Wahrheit zu entdecken!
Ein sehr empfehlenswertes Buch, um das Jenseits und die Geistige Welt etwas besser zu verstehen - und besonders interessant zu sehen, wie Pascal Voggenhuber berufungsmäßig und beruflich Kontakt zu den Verstorbenen haben und trotzdem ein junger cooler Typ sein kann, ohne dass er dadurch irgendwie an Glaubwürdigkeit verlieren könnte, im Gegenteil...:-).
Schade finde ich nur, dass ich seine CD "Begegnung in der Stille" (noch?) nicht bei Amazon kaufen kann.
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2011
Der junge, sympathische Schweizer Pascal Voggenhuber beschreibt seine interessante Arbeit als Medium. Ich bin kein großer Leser, aber dieses Buch hat mich wirklich bei der Stange gehalten. Sehr gut haben mir seine Beschreibungen und Erklärungen der Inkarnationstheorie/Karma gefallen. Auch seine tägliche Arbeit mit Verstorbenen, mit denen er Kontakt aufnimmt um seinen Klienten zu helfen, lassen darauf schließen, dass der Tod wirklich nicht das entgültige Ende bedeutet.
Auf Das Buch "The Secret" kommt Pascal Voggenhuber auch kurz zu sprechen was ich sehr erfreulich fand.
Für Leute die solche Themen grundsätzlich ablehnen, und sich davor gänzlich verschließen, ist das Buch Nachricht aus dem Jenseits eher ungeeignet.
Solche, die aber ihren Geist öffnen für "was erwartet mich danach?", kann ich nur sagen: Unbedingt Lesen!!!!

Sehr gutes und tiefgründiges Buch!!!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2010
Die Bücher vom Pascal Voggenhuber(Nachricht aus dem Jenseits, Entdecke deine Sensitivität, Entdecke deinen Geistführer, Leben in zwei Welten) haben mein Leben verändert. "Nachricht aus dem Jenseits" ist das vierte Buch, dass ich von ihm gelesen habe und bin davon fasziniert. Pascal Voggenhuber gehört zu tallentiertesten Mediums in Europa und verucht in seinen Büchern, uns die geistige Welt näher zu bringen. In diesem Buch widmet er sich dem "Leben nach dem Tod" und erzählt von seinen Kontakten zu verstorbenen Menschen. Dabei versteht er es, über die einzelnen Geschichten und Begebenheiten, einen erzählerischen Bogen zu spannen, der mich an das Buch fesselte. Seine genauen Schilderungen machen das Unglaubliche fassbar und begreifbar. Mir hat es ein völlig neues Verständiss vom Leben vermittelt und die Angst vor dem Tod genommen. Er legt grossen Wert darauf umfassend zu informieren und alle Aussagen und Handlungen zu erklären. Dadurch kann man sich ein gutes Bild von Ihm zu machen. Zu den einzelnen Thesen in seinem Buch, bringt er für alle Interessierte, einfache praktische Übungen zum Nachempfinden und Ausprobieren (z.B. subjektives und objektives Hellsehen).
In der Schweiz sind seine Bücher Bestseller.
Nach dem ich Pascall nun auch Live gesehen habe kann ich euch die Bücher nur ans Herz legen.
Seine Workshops sind der Hammer!

Ich hoffe, die Informationen waren hilfreich.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2013
Pascal Voggenhuber empfinde ich als einen sehr sympathischen jungen Mann, der das Thema Medialität einer breiten Masse gut vermittelt. Mir persönlich war das Buch jedoch zu oberflächlich geschrieben. Ich hatte mir mehr davon erwartet.
Wenn jemand von diesem Thema noch gar nichts weiß, ist es zum Einstieg sicher gut geeignet, für Menschen, die sich schon viel damit auseinandergesetzt haben, kommt leider nichts Neues oder Tiefgehendes zum Vorschein.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2012
Auch das zweite Buch, dass ich nun von Pascal gelesen habe, überzeugte mich wieder. Interessant finde auch ich die Entwicklung, die er seit seinem ersten Buch gemacht hat. Seine ehrliche und völlig unkomplizierte Art mit solch ungewöhnlichen Themen umzugehen, macht es auch Skeptikern einfach, sich damit auseinander zusetzen. Durch die Beispiele, die er aus seiner Praxis bringt und seiner logischen, aber auch kritischen Auseinandersetzung mit gewissen Theorien, räumt er tlw. mit "alten Behauptungen" auf, die längst überholt bzw.so nicht mehr haltbar sind.
Auch mir wurde bewusst, dass ich tlw. von falschen Voraussetzugen ausging, worüber ich ihm sehr danbar bin. Schön finde ich, dass sich sein Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und in die Geistige Welt nun endgültig gefestigt hat. Warum sollte er letztlich noch zweifeln.......bei den vielen Beweisen.....;-)????
Das Buch ist ihm wieder sehr gelungen:
Klarer und gut verständlicher Schreibstil, gute Aufteilung in Informatives, eigene Erfahrungen, Praxisbeispiele aber auch Tipps und Übungen. Was ich auch super finde: Er zwingt dem Leser seine Meinung nicht auf, sondern fordert ihn sogar immer wieder auf, ihm nicht zu glauben,sondern sich seine eigene Meinung zu bilden und sich nur das rauszuziehen, was für ihn stimmig ist. Wer tut das schon auf diesem Markt?
Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen und freue mich auf weitere......

Alles Liebe Pascal, mach weiter so......
Christiane
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2011
Ein super tolles Buch. Ich beschäftige mich schon seit 20 Jahren mit dem Thema "Spiritualität".
Dieses Buch hat alles bisher gelernte und erlebte bestätigt.
Danke Pascal Voggenhuber.
Ich kann dieses Buch sehr empfehlen.Es liest sich leicht,ist sehr glaubhaft und verständlich.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
Dies war mein erstes Buch von Pascal Voggenhuber und es hat mich vollauf begeistert. Er schreibt so sympathisch, humorvoll und lebendig. Auch die Themenvielfalt ist erstaunlich. Neben den überaus anschaulich und glaubwürdig geschilderten Jenseitskontakten geht er u.a. auch auf Reinkarnation ein und schlägt praktische, kleine Übungen für Jedermann vor, z.B. ein Gedankentagebuch. Für mich ist das Thema im wahrsten Sinne des Wortes eine ganz neue Welt - und die Tür dazu hat Herr Voggenhuber ein gutes Stück weit geöffnet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2015
Ein Buch, das in leichter Sprache Wesentliches vermittelt, kann jeder Einsteiger lesen, aber auch Belesene werden noch Interessantes darin finden. Es ist mit Freude, Liebe und Ernsthaftigkeit geschrieben und mich berührt, dass er mit soviel Talent dennoch soviel an sich arbeitet, soviel Ausbildung gemacht hat - es hebt dieses Thema Medium-sein und Jenseitskontakte auf ein angenehm seriöse Ebene.
Es ist mein Zweites Buch von Pascal und ich bedaure ein wenig die Wiederholungen - daher nur 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2011
Dieses Buch hat mich richtig gefesselt ich finde alle Bücher von Pascal Voggenhuber sind sehr lehrreich und sehr gut geschrieben
wie er mit den Jenseits kontagt auf nimmt und der Artikel mit Miriam hat mir auch sehr gut gefallen und ich habe aus seinen Büchern
schon viel gelernt. Auch generell wie er über die Verstorbenen Kinder schreibt überhaupt finde ich alles sehr gelungen ein sehr toller
Schreiber.Ich hoffe es werden noch mehr Bücher wo man gefesselt wird und viel lernt
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden