find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
22
4,7 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Mai 2017
Das Buch "BGB: Besseres Gesetzbuch" von Oliver Kuhn hat meine Erwartungen in Bezug auf den Inhalt in vollem Umfang erfüllt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2017
Für Juristen ist dieses Buch eine sehr gute Abwechslung zu den grauen Gesetzen des BGB.
Witzige Gesetze die einen zum schmunzeln anregen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2017
Gut gelungen, top. Hatte es einmal für mich und als kleines Geschenk für meinen Partner da er täglich mit gesetzen zu tun hat, ist es was tolles das er auch mal was zum grinsen hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Witzig, echt witzig. Immer wenn mir langweilig ist, blättere ich ein wenig in diesem Schmöker. Wirklich nach Strich und Faden lustig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das Autorenteam Oliver Kuhn, Alexandra Reinwarth und Axel Fröhlich haben dieses Buch "verbrochen".

Menschen mit minderem Humor sollten es besser nicht lesen.

Die 1. Auflage des "Besseren Gesetzbuches" beginnt mit einer Präambel, dem diverse bemerkenswerte Grundgesetze und amüsant zu lesende "Politische Grundlagenbestimmungen", darunter ein neues Bayerisches Wahlrecht folgen.

Dieses Gesetzbuch wird einige verknöcherte Juristen verwirren, denn hier werden u.a. Flirtgesetze, Hochzeitsverordnungen, allgemeine Paargesetze, auch Männer- und Frauengesetze abgehandelt. Es stellt sich nicht die Frage, ob man das alles wissen muss, wichtig ist, dass man immer rechtmäßig im Sinne dieses Gesetzbuches handelt. Zumeist sagt uns der Bauch das Richtige.

Männer dürfen sich freuen, denn laut Absatz 1 des Paragraphen 15 (Kommunikation) bleibt das internationale Vortäuschen der aufmerksamen Teilnahme an einer Kommunikation mit einer weiblichen Person mit Hilfe willkürlich eingesetzter Vokabeln wie "Aha", "Hmhm" oder "Ach so" straffrei. Der männliche Bauch wusste das sicher schon zuvor, oder?

Sehr wichtig natürlich sind "Hypochondergesetze" und noch wichtiger die so genannten "Nervensägengesetze."

Regeln braucht der Mensch, speziell um das Leben seiner Mitmenschen zu "maß"regeln. Lesen Sie Ihren Mitmenschen vor, wo es lang geht, z.B. Ihren Nachbarn, die im Buch in neurotische Spießer, lärmende Babaren, nervige Spätklingler, manische Stühlerücker, faschistische Kontrollfreaks etc. untergliedert sind.

Seien Sie streng zu anderen. Mit sich selbst sollten Sie immer tolerant umgehen. Bei irgendwem muss man ja mit der Toleranz anfangen. Das ist klar.

Empfehlenswert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Witzig, humorvoll und kurzweilig ' Parodie auf das echte BGB !!!!

Inhalt und Gliederung:
================

In 66 Auflagen gibt es schon das 'echte' BGB und 111 Jahre ist es her, seit man die erste Auflage lesen konnte. Endlich nun hat sich jemand 'erniedrigt' und eine Parodie darauf geschrieben. Der Autor nennt es B ' wie Besseres Gesetzbuch.

Dies ist mal ein Buch, welches man nicht unbedingt ernst nehmen sollte, sondern einfach aus reiner Unterhaltungssucht lesen sollte. Ich habe immer wieder während des Lesens gedacht: 'Wie kann einem Menschen so viel Witziges einfallen, was aber nicht blöd wirkt, sondern durchdacht? Absolut genial kann ich nur sagen !!! Man sollte es aber nicht allzu ernst nehmen !!!

Das Buch ist gegliedert in:

- Präambel
- Grundgesetze
- Politische Grundlagenbestimmungen
- Spezielles Gleichbehandlungsgesetz
- Flirtgrundgesetz
- Hochzeitsverordnung
- Allgemeine Paargesetze
- Männergesetze
- Frauengesetze
- Schönheitsoperationsgesetze
- Geschlechterverkehrsordnung
- Freundschaftsreglungen ' Männer
- Hypochondergesetz
- Regelung zur Haltung, zu Rechten und Pflichten von juristischen Personen, die sich in der Lebensphase der Kindheit befinden
- Regelung zur Haltung, zu Rechten und Pflichten von natürlichen Personen, die sich in der Lebensphase der Adoleszent befinden
- Usw. usw.

Insgesamt enthält das Buch unzählige Gesetze und Verordnungen, die in alle Bereiche des täglichen Lebens reinspielen. Wahnsinnig umfangreich und daher auch abwechslungsreich zu lesen.

Eines steht fest, ich habe mich köstlich amüsiert und gebogen vor Lachen, wobei doch auch immer ein bisschen Wahrheit und Nachdenklichkeit reinspielt. Dies, so finde ich, macht es gerade aus, was das Buch reizvoll macht. Witz und Humor und eine gewisse Prise Wahrheit.
Man kann so viel zwischen den Zeilen lesen.

Kurze Leseprobe:
=============

Paragraph 2 Verordnungen, Erlässe und Regeln, die Bewohner Großbritanniens betreffend
(1) Der Engländer, der kochen kann, heißt Jamie Oliver-
(2) Minzsauce ist ausschließlich innerhalb der Grenzen des britischen Königreichs zugelassen und stellt außerhalb selbiger einen Geschmacksfriedensbruch dar.
(3) Der Empfang der landeseigenen Unterhaltungs-Endlosserie 'The British Monarchy' ist kostenpflichtig, darf die veranschlagten Kosten in Höhe von 46 Millionen Euro pro Steuerjahr jedoch nicht überschreiten.

Dies ist natürlich nur ein klitzekleiner Ausschnitt, der bei weitem nicht alles wiedergeben kann, was das Buch ausmacht, was mich dazu veranlasst hat, mich zu biegen vor Lachen.

Das Buch ist aufgebaut wie das BGB, liest sich aber weitaus amüsanter *gg*
Auf Grund der Gliederung kann man das Buch aber auch mal zwischendurch, wenn man weniger Zeit hat, lesen und immer mal reinschauen, man findet immer wieder lustige Details, über die man herzhaft lachen kann. Die Gliederung ist sehr angenehm, man hat die einzelnen Paragraphen nach Themen sortiert.

Außerdem finde ich die Texte verständlich und abwechslungsreich geschrieben. Sie lesen sich flüssig und trotz der Art und Weise des Sachlichen zwischen den Zeilen überaus witzig. Oft sind die Texte stichpunktartig mit Punkten vorweg versehen. Zum Schluss findet man erklärend das Abkürzungsverzeichnis.
Auch Aufzählungen oder tabellarische Auflistungen sind vorhanden. Ein wirklich also alles in allem abwechslungsreiches Buch zum unterhalten und lachen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2012
Wer einfach verständlichen Humor (gerne auch mal Richtung "Holzhammer" und "Flachwitz") mag ist hier richtig. Das meiste ist nicht sonderlich orginell, aber von der Produktbeschreibung und dem Preis her war das auch zu erwarten. Preis-Leistung ist also OK.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2012
Rock. Rock!
Dieses Buch rockt auf jedem Juristenklo. Oder im Wartezimmer der Kanzlei.
Ich dachte ja immer, dass sich der Humor von Juristen auf das Tragen von Uli-Stein-Krawatten und einen Dick-und-Doof-Film im Regal beschränkt.
Zugegeben: Soweit ich es verstanden habe, sind die Autoren keine Juristen. Aber dass bei dem konsequenten Amts-Duktus eine Profi am Werk geholfen haben muss, scheint offensichtlich. Gerade das finde ich so lustig.
Wer schon mal auf einer Hochzeit unter Juristen war, sollte sich zum Beispiel den Geltungsbereich der Tanzverordnung unter §10, Absatz 1 und 2 vor Augen halten. Der geht so:

"(1)Tanzen im Sinne von Tanzen ist das rhythmische Ausführen von Körperbewegungen im Takt der Musik.
(2) Das rhythmische Wippen mit nur einer Gliedmaße stellt noch keinen Tanzbestand dar."
...

Klar, man muss sich auf den Duktus und den Witz des Buches einlassen. Bücher von Mario Barth gehen anders. Aber der macht ja auch Pop.
Und kein' Rock.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2012
Ich war sehr zufrieden, schnelle Lieferung. Das Buch ist einfach spitze. Das muss man einfach lesen. Ich arbeite in einer Anwaltskanzlei. Meine Chefs haben mit dem Buch wirklich viel zu lachen. Toll.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2012
bin beim Geschenkesuchen darüber gestolpert, es ist sehr humorvoll. Ich kann es jedem empfehlen. Wer älter ist, findet es wahrscheinlich besser als ein 16-jähriger. Sinnvolles Geschenk, für Menschen ab 30 Jahre.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden