Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle KatyPerry SUMMER SS17

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
124
3,5 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. April 2017
Wer sich mit der Verführungsszene etwas beschäftigt, findet 90% der Inhalte auch in den dafür vorgesehenen Foren wieder. Grundsätzlich ist der Inhalt teilweise überholt. Da gibt es schon viele andere Bücher aus dem selben Genre, die den "Perfekten Verführer" weit in den Schatten stellen. Wie wäre es mit einem weiteren Buch Herr Kuhn, in dem Sie tiefer in die Materie eintauchen?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2010
Insgesamt ist dieses Buch sehr gut für fortgeschrittene Leser geeignet. Kritikpunkt ist vor allem die unklare Strukturierung: der Autor springt oft und reißt bestimmte Strategien nur an anstatt sie so zu erklären, dass man sie auch ohne kauf eines weiteren Buches versteht. Positiv ist anzumerken, dass die Tipps und Strategien sehr praktisch ausgelegt sind, weil sie z.B. Dialogen untermauert sind. Desweiteren ist positiv zu vermerken, dass viele Flirtsituationen konkret angesprochen werden, z.B. in der Bahn, im Kaufhaus, im Club usw.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2011
Der Autor des Buches ist größer als 1,85m, Redakteur beim Playboy und sieht nicht schlecht aus. Seinem Beruf nach ist er auch eher der Sprachentyp - also sollte Reden für ihn kein Problem sein. Hier sind einige gute Tipps enthalten (wie man eine Frau anspricht - z. B. nicht von hinten auf die Schulter tippen) aber auch einige Kracher bei deinen ich denke "Nein, das klappt in der Realität nicht!". Ich würde niemals einer fremden (natürlich attraktiven) Frau einfach mein Handy zustecken, weggehen und dann sagen "Ich rufe dich an!" Ich denke, dieses Buch - so wie viele andere "Pick-Up-Artist-Bücher" soll den Männern das Selbstvertrauen geben einfach mal wegzugehen und Mädels anszusprechen. Das finde ich gut und ist ohne jeden Zweifel der erste notwendige Schritt. Aber bei den PUA wittere ich auch viel Geldmacherei. Sie geben Kurse und Seminare und verkaufen Folgebücher um so entsprechend mehr Geld an der Sache zu verdienen. Das Thema Mann vs. Frau in der freien Wildbahn wird von den PUAs (Pick-Up-Artists) sehr verwissenschaftlicht und so dargestellt, dass alles erklärbar, logisch und mit einer sicheren Lösungsorientierung geklärt werden kann. Die Frauen werden entsprechen ihres Aussehen kategorisiert (wie ein Notensystem) und dann muss der "Proband" natürlich immer die schönsten Damen ansprechen und mit klassischen Fragen "Was glaubst du: Wer lügt mehr, Männer oder Frauen?" den "Erstschlag" machen. Im Grundsatz zweifel ich nicht an den Tatsachen, dass Selbstbewusstsein attraktiv macht und dem Motto "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!"....

Allerdings möchte ich so ein Buch einmal von einem eher durchschnittlichen Mann lesen, der unter 1,80m groß ist und einen normalen, uninteressanten Beruf hat. Dessen Erfolgsgeschichten (sofern sie denn stimmen) wären in meinen Augen eher interessant.

Frauen sind keine willenlosen Wesen, die nur darauf warten von "irgend jemanden" angesprochen zu werden, dem sie sich dann an "den Hals werfen müssen". Mit Körpersprache, Selbstbewusstsein, Schlagfertigkeit und einfacher Psychologie kann "Mann" nicht eben ALLES kompensieren.

==> Welcome to the real world! <==

P.S. Und wenn ich in solchen Büchern noch mehr von NLP und manipulativer Rethorik lese, dann falle ich bald vom Stuhl! Frauen sind auch Menschen und kein Freiwild, dass nur willenlos darauf wartet erobert zu werden.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2008
Ich kann der Männerwelt nicht empfehlen, dieses Buch auch nur anzurühren. ;-)

So bin ich in der Lage, mit den Voraussetzungen, die das Buch liefert, eine größere Zahl attraktiver Frauen emotional zu betören.

Letztendlich liefert das Buch folgende Informationen:

1) Die Damenwelt hat das gleiche Problem wie wir Männer
2) Das Buch setzt gibt Tipps und Tricks, sich über die Fassade hübscher Frauen, sich unnahbar zu zeigen, hinwegzusetzen
3) Nicht nur wir Männer müssen uns den Schuh anziehen, sexuell gierig zu sein und alle paar Minuten über dieses Thema nachzudenken.
4) Das Buch ermuntert stark dazu, das Ansprechen einer attraktiven Frau nicht als Mutprobe, sondern als das Spiel zwischen Geschlechtern zu betrachten.
5) Last not least kommt Kuhn zu dem Punkt, dass es so ist wie beim Vorstellungsgespräch, Eigenmarketing ist gefragt. Gib Deinem gegenüber das, was es hören will. Dann bist Du im Spiel.
6) Das Buch liefert dazu einige konzeptionelle Ansätze.

Viel Erfolg.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2011
Wie dieses Buch hier zu dermaßen positiven Bewertungen kommt ist mir ein Rätsel. Die Verfasser haben wohl noch keine anderen Bücher zu diesem Thema gelesen. Es war auch mein erstes Buch zum Thema Pickup, empfohlen worden ist mir das von einem Freund. Und anfangs ist die Begeisterung riesig, vor allem ohne jegliche Vorbildung auf diesem Gebiet. "Das ist möglich?", "So geht das also?" ging mir öfter durch den Kopf, vor allem weil ich diese Dinge noch nirgendwo sonst gelesen hatte.
Mittlerweile sehe ich das anders. Ein Jahr lang habe ich mich nun in die Literatur eingelesen. Was mir vor allem auffällt: Kuhn selbst gibt erstaunlich wenig eigenes in das Buch mit. Eigentlich ist das Buch nur ein Zusammenschnitt von 4 oder 5 amerikanischen Werken, wobei Kuhn stets nur ausgewählte Teile benutzt. Das Problem dabei ist, dass viele Gedankengänge verloren gehen, am Ende hat man das Gefühl von allem etwas, aber nichts richtig zu können. Herr Kuhn hätte gut dran getan, das Buch entweder dicker oder die Zahl der Themen kleiner zu machen, den meisten Kapiteln fehlt es nämlich an Tiefe. Auch konkrete Hilfsmittel an sich zu arbeiten sind Mangelware. Man könnte sagen, dass dies nicht die Aufgabe seines Buches sei, aber das ist nur Sache davon, wie man Pickup definiert. Der Aspekt der Persönlichkeitsentwicklung, meiner Meinung nach der Hauptpfeiler des Pickup, kommt definitv zu kurz. Genauso schlimm ist es, wie viele Seiten er verschwendet, um "Zaubertricks", Hypnosegeschichten o.ä. zu erläutern, mit denen man die Frauen verführen soll.
Fazit: Für Einsteiger perfekt, um einen Überblick über die Thematik zu bekommen. Auch wenn das Buch nicht besonders gut ist, erhöht man durch das Lesen seine Erfolge bei Frauen enorm. Für "Fortgeschrittene" im Pickup-Bereich definitiv nicht empfehlenswert. Man erfährt nichts, was man nicht irgendwo schonmal besser gelesen hätte.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Zu allererst möchte ich sagen: Ich bin eine Frau, hab es gelesen und finde es gut! ;-)

In dem Buch geht es nicht um schlappe Anmachsprüche, um's Abschleppen oder Ähnliches. Es geht einfach darum, charmant Frauen zu verführen. Und was ist daran falsch? Frauen verführen "Euch" ja auch ;-)

Meiner Meinung nach geht es hier auch generell darum Selbstvertrauen zu haben, sich etwas zu trauen und einfach zu wissen, wie man mit Frauen umgeht!
33 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Ein überragender Ratgeber, einfach zu lesen, kann man gut an einem Tag durchlesen und es ist kein stumpfer systematischer Ratgeber wie andere Bücher in dieser Richtung, d.h. in diesem Buch wird kein plumpes System vorgegeben was man sich einprügeln muss, sondern ein allround-Plan für alle Begebenheiten.
Allerdings gehört zu der Theorie auch eine Unmenge Praxis. ;)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ohne die anderen Rezensionen zu lesen, hat mich der Titel sowie so die vergebenen Sterne anderer Autoren einer Rezension aufgemacht gemacht. Dieses Werk ist eine Zusammenfassung und deutsche Übersetzung anderer internationaler "Verführungs-Stars" wie Bad Boy, Neil Strauss, David Diangelo, etc...
Nach einer ausführlichen Analyse über die Psychologie der Frau bei der Partnerwahl, welches zweifelsfrei interessant und wichtig für die zwischenmenschliche Kommunikation ist, nimmt der Autor Oliver Kuhn dem Leser die Angst, Frauen anzusprechen. Er beschreibt in 5 Phasen wie ein Flirt in seiner Struktur aufgebaut ist und erklärt allgemein, wie man an eine Frau heran gehen sollte. Machosprüche werden hier keine empfohlen, allenfalls Beispiele genannt. Der Flirt mit einer Frau darf sich nicht an Anleitungen, sondern muss sich an der entsprechenden Umgebung und Situation lehnen. Während den 5 Phasen erklärt er einige Eventualitäten, die auftreten können und wie man diesen umzugehen hat.
Es werden einige Beispiele und merkwürdige Psychotricks genannt, welche ich nicht ausprobiert habe. Dazu muss man der Typ sein, aber die Individualität kennt keine Grenzen. Somit ist dies keine negative Kritik, sondern allenfalls Geschmacksache.
Mein persönlicher Eindruck: Meine Angst Frauen anzusprechen ist weg. Es macht Spass, sich mit wunderschönen Frauen zu unterhalten, die auf dem ersten Blick arrogant wirken, aber innerlich kleine Prinzessinnen und auf der Suche nach dem Glück sind. Nach der vorgestellten Methode habe ich mit 2 von 3 Frauen erfolgreich flirten können und bin seit Monaten glücklich mit der Frau, die meinen mittlerweile hohen Ansprüchen genügt.
Meine Empfehlung geht an alle Männer, die mehr Erfolg beim Flirt suchen und dies intelligent mit Charme spielen wollen.
22 Kommentare| 79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2014
Es ist superlustig geschrieben und für meinen Geschmack auf jeden fall unterhaltsam.
Ob ich die Maschen wirklich Funktionieren kann ich nicht sagen. Mann Braucht sicher auch ein wenig Mut um die teils derben Sprüche zu bringen.
Von mir gibt es auf jeden fall eine Leseempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2011
Den Kauf habe ich absolut nicht bereut. Das Buch gibt einen idealen Einblick in die Szene des Pick-Up und selbst für nicht interessierte liefert es viele wertvolle Tipps im Umgang mit Frauen. Viele Rezensionen hier bemängeln die angebliche Maske die man aufsetzen muss, welche nicht die eigene Persönlichkeit wiederspiegeln würde. Allerdings muss ich dazu sagen, dass es allen selbst überlassen ist, was man für Tricks verwendet um sich selber attraktiver zu machen. Es ist halt leichter zu sagen, dass diese Tipps oberflächlich und manipulativ sind, anstatt jetzt einfach mal die Initiative zu ergreifen und Frauen anzusprechen. Es ist ja nicht nur so, dass dieses Buch nur Ratschläge erteilt, sondern auch viel Selbstbewusstsein mitbringt und ein Gefühl von Überlegenheit, die einem bei der Angst hilft aus sich herauszukommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden