Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
146
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Mai 2016
Wer an seinen Schmerzen psychisch zu Grunde geht und dich von jedem unverstanden und nicht ernst genommen fühlt hat mit diesem Buch das große Öos gezogen Die Verzweiflung hat ein Ende.Das Buch spricht aus der Seele
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2015
Ich war wirklich ueberrascht wie man mit speziellen Uebungen an solche schmerzlichen Probleme herangehen kann und dann meistens auch gleich eine positive Veraenderung feststellen kann. Also ich kann dieses Buch nur waermstens empfehlen vor allem, wenn es sich um unerklaerliche Beschwerden handelt. Ein herzliches Dankeschoen an den Autor.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2017
Pflichlektüre für jeden der sich schon länger mit Themen rum schlägt, bei denen er trotz Therapien und Medizin nicht weiter kommt. Sehr gut beschrieben und eine echte Hilfe zum Ausstieg aus der Therapeuten Abhängigkeit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2017
tolles, lehrreiches Buch - es erklärt sich so manche Beschwerden ganz logisch. ich vermisse allerdings Hinweise auf Therapeuten, die diese Methode anwenden...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2017
Super interessantes Buch.Da findet man sich wieder. Ich lege es immer mal wieder weg und dann holt man es hervor und findet zu allem immer interessante Erlebnisse. Bin froh,dass ich es gekauft habe
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2017
Dieses Buch bringt vieles auf den Punkt. Gut verständlich auch für medizinische Laien.
Guter Ratgeber in vielen Problemen. Gute Lösungsansätze für viele Probleme.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Eines der wichtigsten Bücher zum Thema überhaupt. Für mich als professionellen Opernsänger und Gesangspädagogen übernimmt es dabei aber nicht nur in seiner therapeutischen Bedeutung eine Schlüsselrolle.
Zum einen findet man hier logisch nachvollziehbare und schlüssige Antworten über das Entstehen sogenannter psychosomatischer Krankheiten. Frau Dr. Pohl entwickelt dabei für ihre Sensomotorische Körpertherapie unter anderem die Erkenntnisse Feldenkrais' und seines Schülers Hanna weiter, bezieht den aktuellen Wissensstand über die Bedeutung von Muskeln und Bindegewebe mit ein und vieles mehr. Ohne dabei zu verflachen gelingt es der Autorin, die Zusammenhänge und das Zusammenwirken von Körper und Seele auf manchmal so verblüffend einfache und logische Weise darzustellen, dass man sich beim Lesen immer wieder fragt, wieso diese Erkenntnisse noch nicht zum allgemeinen Grundwissen gehören. Nach einem theoretischen Teil, in dem die Autorin ihren eigenen Weg und die theoretischen Grundlagen ihrer Methode beschreibt, geht sie im zweiten Teil des Buches auf jede einzelne Körperregion genauer ein und bietet zu jeder auch einige Übungen an. Man hat somit nicht nur die Möglichkeit, das Buch verstandesmäßig zu erfassen, sondern durch Ausprobieren der Übungen wesentliche Punkte des Buches auch im eigenen körperlichen Erleben zu erfahren.
Zum anderen kann ich der Sensomotorischen Körpertherapie auch eine große Bedeutung in der Arbeit mit der menschlichen Stimme beimessen. Die Stimme ist feinster und untrügbarer Indikator für das körperlich-seelischen Befinden des Menschen. (Nicht umsonst kommt das Wort Persönlichkeit vom lateinischen personare = durchklingen.) Jeder Musiker muss sein Instrument technisch beherrschen, der Sänger hat nun zusätzlich noch die Schwierigkeit, dass sein eigener Körper dieses Instrument ist. Bei stimmlichen Problemen ist es oft nicht einfach zu differenzieren, ob die diese an technischem Unvermögen, an Talentlosigkeit oder eben nur an einer ungünstigen Disposition des Instrumentes liegen. Und hier werden leider nach meiner Erfahrung sehr oft Fehleinschätzungen gemacht. Ich habe in meiner eigenen pädagogischen Arbeit immer wieder erlebt, wie ein schlechter, vermeintlich unbegabter Sänger nach seiner Befreiung von Fehl- und Verspannungen regelrecht "aufblühte" und plötzlich ein ganz anderer Mensch und für Außenstehende nun auf einmal auch stimmlich höchst begabt erscheinender Sänger vor einem steht. Nachdem ich mich seit über 20 Jahren wohl mit den meisten körpertherapeutischen Methoden und Ansätzen beschäftigt habe und denke, hier einen recht guten Überblick zu haben, muss ich sagen, dass mir Fr. Dr. Pohls Sensomotorische Körpertherapie als geeignetste, vielleicht sogar als das "missing link" erscheint, um Körper und Seele wieder ins rechte Lot zu bringen. Das macht sie zum wirkungsvollen Hilfsmittel, um mit ungetrübter Hingabe und Begeisterung sein persönliches Potenzial auszuschöpfen, sei es um professionelle Höchstleistungen zu vollbringen oder einfach nur aus Freude an der eigenen Lebendigkeit.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Die Schulmedizin ist am Ende, hat keine Idee mehr. Somit bleibt irgend wann nur noch die psychische Schiene. Doch mit positivem Denken o.ä. bei extremem Schwindel oder anderen äußerst unangenehmen Symptomen lassen sich diese einfach nicht lindern oder gar beseitigen. Auch Deutungen, was einem der Schwindel denn sagen möge, führen nicht weiter. Mit Hilfe des Buches habe ich nun endlich wieder Hoffnung auf Besserung und sehe auch schon erste Erfolge. Die beschriebenen physiologischen Zusammenhänge und Auswirkungen sind verständlich, logisch und nachvollziehbar, auch ohne medizinische Ausbildung. Pflichtlektüre für Hausärzte!
Vielen Dank Frau Dr. Pohl!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2016
Das Buch eröffnet einem neue Denkweisen und erklärt nicht erklärbares. Es enträtselt nicht die persönlichen Probleme; hilft aber selbst zu einer Lösung zu kommen. Es lohnt sich dieses Buch zu lesen. Mann befreit sich vom schulmedizinischen Denken zu neuen Wegen hin.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2017
Hatte jetzt eine zeit lang heftige Kopfschmerzen-Rückenscmerzen-Nackenschmerzen und manchmal heftigen Schwindel dabei könnte garnichts mehr machen und für mich als Sportler die Hölle!!!

Hab mit dem buch herausgefunden wo ich an mir arbeiten muss, meine Rückenschmerzen kamen von einer beckenfehlstellung und die schmerzen zogen sich ganz hinauf in den kopf!!

Super buch!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden