find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2010
Leider hat der Titel nicht das versprochen was er sagt. Zum Teil sind die Figuren zum Filzen oder Häkeln, eben nicht zum Nähen. Es gibt nur sehr wenige Figuren, die eine neue Idee sind oder einfach auch lustig oder schön sind. Also zum Nacharbeiten habe ich in dem Buch nur 2 Sachen gefunden, die mich angesprochen haben.
Dann sind die Größen eher zu klein oder zu groß. Na und so richtig überzeugen kann kaum eine der Ideen. Leider.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2010
Das Buch bietet eine gute uebersicht ueber die moeglichkeiten der softies, aber ich hatte mehr erwartet. fuer die objekte gibt es eine genaue beschreibung, die es ermoeglicht, alles nach zu arbeiten. schoen ist, dass die seiten der designer angegeben sind, eine quelle der inspiration. einige projekte sind kleine kunstwerke, aber ich dachte bei softies eher an spielsachen fuer kinder, weshalb diese nicht in frage kommen, denn wer verbringt schon stunden in kleinarbeit, damit das schoene ding dann vollgesabbert wird.
guter anfang fuer die softie-begeisterten, aber viel kunst und wenig brauchbares, wenn man was fuer kinder sucht
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Erwartet hatte ich eine Kollektion von schrillen Monstern im Stile der berühmten Ugly Dolls, die allesamt die Handschrift einer Autorin tragen. Umso überraschter war ich, dass sich unter dem Titel 'Softies' weiche Figuren verbergen, die von 24 internationalen Designern konzipiert wurden. Die amerikanische Handarbeitsexpertin Theres Laskey hat Creative-Designer rund um den Globus aufgefordert, phantasievolle Geschöpfe zum Nacharbeiten zu entwerfen. Herausgekommen ist eine Bande grundverschiedener Softies ' mal putzig, mal schräg, mal Claes-Oldenburg-anmutend, mal bizarr. Allen gemeinsam ist ihre Originalität und die textile Herstellung, wobei sich Nähen, Häkeln, Applizieren, Sticken und Nadelfilzen abwechseln. Nach einer allgemeinen Einführung in die Fertigungstechniken folgt die Vorstellung des jeweiligen Projektes in ähnlicher Abfolge. Eine Seite zeigt ein großformatiges Foto vom Softie, daneben befinden sich treffende Angaben zum Schwierigkeitsgrad, zur Größe, zur Fertigungstechnik mit gut gegliederter Materialliste. Es folgt eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung in Textform; da sich fast alle Geschöpfe aus einer Kissenform entwickeln, kann auf Illustrationen verzichtet werden. Eine Besonderheit ist die rosa eingerahmte Künstler-Kurzbiographie mit Angabe der Homepage ' praktisch für all die, die allein durch eine Inspirationsquelle zu experimentellen Höhenflügen ansetzen. Wer die Aufmachung der Knaur-Reihe kennt, wird sich über die praktische Ringbindung, das moderne Layout, die eingeklebte Tasche mit Schnittmustern sowie die kompakte Bezugsquellenliste freuen. Mir haben nicht alle Softies gefallen, aber da sie stilistisch so unterschiedlich sind, ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2011
Mir hat an diesem Buch vor alle zugesagt, dass verschiedene Techniken angewendet werden. Auch die Stile der "Softies" sind sehr unterschiedlich und - im Vergleich zu anderen Büchern - sind immer neue Ideen umgesetzt.
Es macht zudem auch einfach Freude, das Buch anzuschauen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Weihnachtsgeschenk für bastelfreudigen Sohn. Ware wie angekündigt mit leichten Gebrauchsspuren, aber in ordentlichem Zustand.
Vor allem komplett mit Schnittmustern! zufrieden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2010
Ich habe das Buch heute gekauft und bin begeistert. Die "Kuscheltiere" sind genau das richtige zum Nähen. Ein wenig schräg und sicher nicht 08/15. Kann man nur weiterempfehlen. Zu jedem Designer ist auch die jeweilige Internetseite genannt, falls man mehr über den Designer erfahren will.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken