Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
8
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:26,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juli 2014
Ein wundervolles Buch über ein Thema, was in der heutigen Zeit gern verdrängt wird....
Das Buch ist wundervoll und einfühlsam geschrieben und wer den Autor kennt, weiß dass es direkt von seinem Herzen kommt. Satya Singh ist einer der herzlichsten, mitfühlensten und authentischten Kundalini Yoga Lehrer den ich kenne. Das Buch spiegelt seine Natur wieder. Ich empfehle jedem, der evtl. Angst vor dem Tod hat, oder sich näher mit dem Thema beschäftigen möchte, dieses Buch zu lesen. Es ist ein wahrer Schatz. Sat Nam Wahe Guru!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2015
An Satya Singh gefällt mir das er das Thema Leben und Sterben (aus meiner Sicht eher den Sterbeprozeß) sehr undogmatisch darzustellen versucht. er nimmt Bezug zu den westlichen Vorstellungsweisen und verbindet sie geschickt mit der indischen Sicht ohne dies in den texten großartig" an"merken zu lassen. Eine Herausforderung der man begegnen kann und der man sich auch langsam annähern sollte. Ein "bildender Prozeß" im wahsten Sinne der Wörter. Schönes Buch und sein Geld wert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Dieses Buch hat mich tief bewegt. Ich hatte es erst als eBook gekauft, aber da sieht man die Abbildungen sehr schlecht. Das Buch steht jetzt im Regal, wo meine Lieblingsbücher stehen.
Ich habe in den letzten Monaten selber Menschen verloren, die alle unterschiedlich gestorben sind. Qualvoll, langwierig bishin mit einem Lächeln im Gesicht voller Dankbarkeit. Für mich alles sehr schockierend. Wer beschäftigt sich schon mit dem Tod, wenn er nicht an der Tür rüttelt. Ich bin auf dieses Buch dann gestoßen und habe unendlich viel gelernt. Das Wirrwarr von Gefühlen in mir nimmt Struktur an und ich bin dankbar für Zeit, die ich mit diesen Menschen hatte. Sie sind ja noch da und ich seh sie wieder. Die Übungen in dem Buch gehen liebevoll mit dem Loslassen und Verabschieden um und helfen auch in anderen Situation. Ich kann nur sagen, lesen, ausprobieren und wirken lassen. Es macht was mit Dir und du veränderst Dich. Ich bin sehr dankbar für dieses Buch!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2013
"Das Yogabuch vom Leben und Sterben" ist eine Pflichtlektüre für jeden Erwachsenen. Seitdem ich es gelesen habe, ist meine Angst vor dem Sterben verflogen. Und die Angst vor dem Tod, sowohl vor meinem wie auch vor dem anderer Menschen. Das Kofferspiel habe ich mit meiner Familie gemacht und ungeahnte Einsichten gewonnen. Loslassen zu können ist eine Fähigkeit, die dieses Buch fördert. Den Tod als Transformation, als Möglichkeit zu sehen, die andere wichtige Erkenntnis. Je stärker wir im Leben sind, umso besser können wir diese Möglichkeit nutzen. Das Buch ist Kundalini Yoga in seiner schönsten Form - unideologisch, spirituell, praktisch und lesenswert für Menschen jeglicher spiritueller Herkunft. Die Übungsreihen und Meditationen sind wunderbar. Alles zusammen hat "Das Yogabuch vom Leben und Sterben" Potential, das Sterben und den Tod salonfähig zu machen. Die besten Gespräche der letzten Zeit habe ich mit dem Satz begonnen: "Ich möchte mit Euch über das Sterben sprechen."
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Ein Buch voller Hoffnung und Inspiration. Satya Singh versteht es, dieses schwierige Thema fassbar zu machen. Hilfreich für jeden, der sich mit dem Sterben auseinandersetzen will.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
"Bisher kaum beachtete Einsichten des Yoga zum Sterben, Tod und dem Leben danach werden hier erstmalig zur Sprache gebracht. Die zahlreichen Übungen und Meditationen führen zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der eigenene Endlichkeit." eternity

Eigentlich kann man dieser Aussage nichts mehr hinzufügen, denn da stimme ich voll und ganz zu. Die vielen Übungen und Meditationen stimulierend as Körperbewusstsein und verdeutlichen gleichermaßen die Endlichkeit unseres Seins. Besonders Übungen wie das Kofferspiel sind sehr hilfreich. Selten habe ich so ein spirituelles und weitreichendes Werk über Tod und Sterben gelesen, das uns zeigt, was wir vom Sterben für das Leben lernen können. Beeindruckend!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Dieses Buch empfinde ich als sehr liebevoll und einfühlsam geschrieben, seine Worte berühren mein Herz in angenehmster Weise. Die Übungen finde ich nicht nur sehr gut beschrieben sondern auch ansprechend dargestellt. Rundum ein Buch, das ich als einen Schatz betrachte. Danke an den Autor und allen, die geholfen haben, dieses Buch mitzugestalten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2013
Ich bin zutiefst beeindruckt wie Satya Singh - den ich als Lehrer sehr schätze - dieses außerordentlich heikle Thema angeht. Ich bin beeindruckt durch die Klarheit und das tiefe Verständnis, das mir beim Lesen begegnet. Danke für dieses wundervolle Buch! Ich werde es gerne und vielfach weiter empfehlen - so wie schon heute auf einem Kurs zum Thema "Yoga kennt kein Alter ". Ich bin froh, dass Tod & Sterben immer mehr aus der dunklen Ecke geholt werden, denn sie lehren uns ZU LEBEN! in mindfullness.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken