flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
20
Kant für Anfänger: Der kategorische Imperativ
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 7. Oktober 2016
Hoch interessant, gut verständlich. Klasse! Es war eine sehr gute Entscheidung, diese Ausgabe zu wählen. Kant brauchen wir für den Unterricht meiner Tochter im Gymnasium - Philosophie-Unterricht. Sie hat Kant gleich zweimal gehört. Gefällt ihr sehr gut.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. April 2016
Es ist ein sehr guter Einstieg in die Welt von Kant. Ralf Ludwig ist es gelungen das man es leicht versteht. Da Kant einer der wichtigsten Philosophen ist wenn nicht sogar der wichtigste sollte man ihn aufjedenfall gelesen haben
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Mai 2017
Meiner Meinung nach ist das Buch für echte Anfänger nicht geeignet. Die Darstellung ist teilweise sehr kompliziert und setzt viel voraus.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Juni 2014
kombination mit der reinen vernunft ein wirklich interessanter einblick in die gedankenwelt von kant. hat mich sehr fasziniert. philosophie für anfänger jederzeit zu empfehlen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. März 2015
Die Aussagen Kants werden von Ralf Ludwig für jeden Anfänger gut und verständlich wiedergegeben.Man kann sich somit gut mit dem Inhalt auseinandersetzen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2017
Wer dieses Buch bestellt weiß was er will. Es ist auf jedenfall weiterzuempfehlen und macht immer mehr spaß beim lesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Oktober 2016
Ralf Ludwig versteht es wie keiner den ich bisher als "Philosopheninterpreter" angetroffen habe, den Inhalt einem Laien nahe zu bringen und gleichzeitig das Niveau hoch zu halten. Sprich der perfekte Lehrmeister :) !
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Juli 2001
Wer sich mit den Grundlagen der Ethik befassen möchte, für den ist dieses Buch der ideale Einstieg. Der kategorische Imperativ und der Utilitarismus bilden die Basis für das Verständnis der modernen Ethik. Dem Leser wird in mehreren kurzen Kapiteln ein leichter Zugang zu dem oft in anderen Werken schwerverständlich dargestellten Stoff vermittelt. Für alle die weiterlesen möchten, kann ich Otfried Hoeffe empfehlen: Texte zum Utilitarismus
gerh.schoell
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Juli 2003
Ich kann jedem, der sich näher mit Kant beschäftigen will, aber Wörter wie hypotetisch, kategorisch, synthetisch, a priori, a posteriori uvm. noch nicht kennt, dieses Buch empfehlen. Im Gegensatz zu anderen Einführungen, die sich trotz des Ziels einer Einführung schon an Fortgeschrittene wenden und oftmals das gleichzeitige Studieren eines Wörterbuches erfordern, erklärt dieses Buch die schwierigen Wörter gleich mit - und zwar verständlich!
Mir hat dieses Buch in meinem ersten Semester sehr geholfen! Es ist eben wirklich für Anfänger gedacht!
69 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Oktober 2011
Wer sich mit Kant beschäftigen möchte sollte sich dieses Hilfswerk unbedingt zulegen. Mit klaren Sätzen und zahlreichen Beispielen werden die Grundzüge des Kategorischen Imperativs sehr gut vermittelt. KAUFEN!
|0Kommentar|Missbrauch melden