flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
Weihnachten 1945: Ein Buch der Erinnerungen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 3. Februar 2014
Dieses Buch hat mich tief bewegt. Nach all den Jahren konnte ich meine Mutter fragen, wie sie Weihnachten in den Kriegswirren erlebte. Sie berichtete ausführlich über die Ereignisse ihrer Kindheit. Ein rühriges Weihnachtsfest folgte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 19. Juli 2004
Ein Weihnachtsbuch ganz besonderer Art mit Beitr. von Heinrich Albertz, Wolf Graf von Baudissin, Klaus von Bismarck, Heinrich Böll, Christine Brückner, Fritz Brühl, Walter Dirks, Josef Ertl, Heinz Friedrich, Martin Gregor-Dellin, Hildegard Hamm-Brücher, Josef Kardinal Höffner, Walther Leisler Kiep, Heinz Kühn, Siegfried Lenz, Richard Löwenthal, Lola Müthel, Leonie Ossowski, Klaus Piper, Annemarie Renger, Luise Rinser, Walter Scheel, Franz Wördemann u. Peter von Zahn. "Indem d. Buch konkret u. eindringlich erlebtes Kriegsleid spürbar werden läßt, spricht es auch diejenigen an, für d. heute d. Vision e. erneuten kriegerischen Auseinandersetzung wiederum bedrohliche Gestalt angenommen hat. Es ist so auch e. Beitr. zu d. Bemühungen um d. Erhaltung d. Friedens." Weihnachten 1945 - Deutschland lag in Schutt u. Asche. Viele Familien waren noch auseinandergerissen, Millionen von Frauen u. Müttern warteten in banger Sorge auf d. Heimkehr ihrer Männer aus d. Kriegsgefangenschaft. Die Versorgung mit Lebensmitteln war katastrophal. Die Wohnungen konnten kaum geheizt werden, durch Ritzen u. Spalten pfiff d. Wind. Aber trotz allem war d. Weihnachtsfest 1945 zum ersten Mal seit Jahren wieder e. Fest d. Friedens, e. Fest d. Hoffnung. Welche Sorgen u. Nöte, Hoffnungen u. Erwartungen sie ganz persönlich in d. Weihnachtsfeiertagen begleitet haben, schildern Kirchenführer, Politiker, Verleger, Künstler, Publizisten u. Schriftsteller in diesem Buch.
review image
22 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Februar 2013
Das Buch ist gut angekommen. Alles bestens. Gerne jederzeit wieder! Was soll ich denn noch schreiben, wenn alles bestens gelaufen ist?
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken