Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
213
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juni 2017
mein 4. heldt roman und einer der besten dis dato! las sich flüssig! und man konnte sich als frau so richtig schön in die einzelnen rollen einleben..auch gefühlstechnisch, weil man vieles total nachempfinden kann oder es einem selbst schon mal so oder so ähnlich ging! 😅 von mir n absoluter lesetipp und kaufempfehlung! lieferung lief auch top und komplikationslos! 👌🏼
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2017
Ach, Das war mal wieder ein locker leichtes Freundinnen Buch. Christines Mann trennt sich aus heiterem Himmel von ihr und sie muss ihr Leben mit fast 40 Jahren nochmal neu ordnen. Dabei helfen ihr ihre unzähligen Freundinnen und Kolleginnen. Das Buch ist locker leicht geschrieben und es machte einfach Spaß von Christines Leben zu lesen. Bin schon auf die Folgebücher gespannt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 5. August 2008
Bei den Dora Held Büchern habe ich chronologisch eine Rückwärtsrolle gemacht. Zuerst las ich "Urlaub mit Papa", dann "Unzertrennlich" und jetzt
"Ausgeliebt". Alle Bücher dieser Autorin haben mir ausnehmend gut gefallen, wobei das letzte"Urlaub mit Papa", das lustigste, aber auch oberflächlichste ist.
Dora Held , die in ihrem ersten Band erzählt wie Christine von ihrem Mann verlassen wird und mit Hilfe ihrer zahlreichen Freunde und vor allem Freundinnen wieder Spaß am eigenen Leben findet,fesselt den Leser durch ihren lustigen und angenehmen Schreibstil.Ihre Themen sind allerdings nicht platt und oberflächlich, aber es sind reine Frauenthemen.
Nach der Lektüre ihrer Bücher hat man jedoch ein angenehmes und
zufriedenes Gefühl und freut sich schon auf die hoffentlich bald folgenden Bände.

Absolut empfehlenswert!!!!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2017
Ich dachte es ist ein Krimi, aber in dem Buch wird es nur gesoffen und eingekauft, obwohl ich konnte es nicht zu Ende hören, vielleicht ist letztendlich etwas Interessantes passiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2015
Dieses Buch war nett, doch etwas langatmiger als die übrigen Bücher über die Familie Schmidt. Hat mich nicht ganz so begeistert,
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Bücher von Dora Heldt sind immer witzig geschrieben; Kann nicht genug kriegen; hoffe, dass ihr neues Buch bald heraus kommt;
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2012
Das war mein 4. Hörbuch von Dora Heldt. Der erste saure Apfel in den man beißt, ist, dass die Autorin seit kurzem meint selbst lesen zu müssen. Sie kann es nicht, leider. Nur weil man ein Buch geschrieben hat und weiß, was man gerne wie betont haben möchte, heißt noch lange nicht, dass man es auch kann. OK, den schlechten Vorlesestil habe ich billigend in Kauf genommen, aber warum um Himmels Willen enthält der Klappentext keine Warnung, dass der Autorin bei diesem Buch auch noch ihr witziger und lockerer Plauderton abhanden gekommen ist und die Geschichte sich einfach nur unendlich langsam dahin schleppt. Nachdem ich bei den vorherigen Werken oft laut lachen konnte, war bei diesem noch nicht mal ein Schmunzeln drin. Sehr sehr schade.
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2007
Ich hatte das Buch "unzertrennlich" (Folgeroman von diesem hier) gekauft und dann irgendwo gelesen, dass "ausgeliebt" der erste von der Autorin ist. Also habe ich mir das noch schnell gekauft und gerade fertiggelesen.

Sehr schön! Das Buch liest sich sehr schnell, witzig, ist realistisch und ohne langatmigen Hintergrunderklärungen. Man fühlt sich, als säße Christine auf der Couch und würde einem das alles erzählen - unter Freundinnen. (s. Zusammenfassung oben).

Für Hamburger/innen besonders schön, da man die "locations", die dort vorkommen kennt und sie sicherlich auch schon mal - nicht nur für Frustkäufe - aufgesucht hat.

Perfekt für Fans von "Teufel trägt Prada" oder "S.. and the City" oder den Büchern von Adele Parks. Und das endlich mal von einer deutschen Autorin.

Freue mich nun sehr auf den Folgeroman "unzertrennlich", den ich auch sicher in 2 Tagen durch habe.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2016
Eine kurze, sehr emotionale Geschichte über das Ende einer Beziehung und das Leben danach.Verarbeitung einer Trennung, authentisch und ehrlich. Schön zum wegschmökern!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2005
Ich hatte eine ganz wunderbare Nacht mit diesem Buch!
Die primär sehr traurige Geschichte des Verlassenwerdens wurde auf eine ausgesprochen lebendige Art und Weise mit viel Humor gewürzt in einer herzerfrischenden Sprache erzählt. Am Ende des Buches kann man die Protagonistin nur fragen, ob Sie Ihrem Exmann schon dafür gedankt hat, sie verlassen zu haben....
Es gibt den Mut, sich einer Trennung zu stellen und zu sehen, daß es spannend und schön werden kann, auch wenn es sich einmal ausgeliebt hat. Zeigt,daß man den Tatsachen in's Auge sehen und sein Leben neu gestalten darf und daß dies sehr viel positiver ist, als in gezwungener Zweisamkeit seine Zeit an sich vorüberziehen zu lassen .
0Kommentar| 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden