Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2012
Fels in der Brandung statt Hamster im Rad: Zehn praktische Schritte zu persönlicher Resilienz (Beltz Weiterbildung)

Wer das Handbuch Resilienztraining von Sylvia Kéré Wellensiek gelesen hat, findet in diesem Buch die Fortführung aus dem umfangreichen zweiten Kapitel zur gezielten Entwicklung persönlicher Resilienz. Zehn Schritte, die helfen sollen, im Vorfeld besser auf sich zu achten, Handlungsspielräume zu erkennen und Resilienz zu trainieren.

In den Kapiteln gibt es Übungen und Informationen zur genauen Standortbestimmung, dem Innehalten im Alltag, der Pflege des persönlichen Energiehaushaltes, den Lebensrucksack zu entlasten, innere Antreiber auszubalancieren, Grenzen zu setzen, Konflikte anzugehen, Handlungsspielräume auszurichten, das Netzwerk zu stärken und die eigene Kraft und Ruhe zu finden.

Sicherlich ein Buch, das allgemeingültigen Charakter hat, wenn es darum geht, mit sich selbst besser umzugehen und sich auch zum Thema Resilienz zu stärken, Selbsterkenntnis inklusive. Man muss es nur umsetzen!

Nicht alle Übungen sind einfach für den Einzelnen allein zu bewältigen, aber durch die Vielzahl an Übungen ist die Auswahl groß.
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2012
Im letzten Jahr veröffentliche Sylvia Kéré Wellensiek das Handbuch Resilienz-Training", das sich zwar auch an Einzelpersonen richtete, aber schwerpunktmässig an Unternehmen und Wirtschaft gereichtet war.

Mit Fels in der Brandung statt Hamster im Rad" gibt es nun ein Buch, das ganz besonders für Einzelpersonen gedacht ist, die ihre persönliche Resilienz aufbauen und verbessern wollen. Resilienz ist ganz praktisch die Fähigkeit zur Belastbarkeit und inneren Stärke. So werden die Stress und Burn-Out vorgebeugt, schwierige Situationen können besser gemeistert werden und letztendlich erreichen wir mehr Lebensfreude und Gleichgewicht im Alltag.

Im Buch spiegeln sich nicht nur Sylvia Kéré Wellensieks eigener Weg zur Entwicklung von Resilienz, sondern auch ihre langjährige Erfahrung als Therapeutin und ihre Tätigkeit mit dem H.B.T. Human Balance Training.

In zehn Schritten kann jeder/ jede lernen, mit komplexen und komplizierten Alltagsbedingungen souveräner und gelassener umzugehen. Beispiele und Zeichnungen veranschaulichen die einzelnen Bereiche und zu jeden Schritt gibt es gut erklärte Übungen, sodass man sich Schritt für Schritt weiterentwickeln kann.

Wer die zehn Schritte nicht nur gelesen hat, sondern auch die Übungen durchgeführt hat, wird gestärkt und inspiriert weiter durchs Leben gehen können.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Ich habe mehr erhofft. Zwar sind es zehn Schritte, die man in der ein oder anderen Weise anwenden kann, aber die Schritte sind nichts neues oder besonderes. Meine Bekannten/Freundeskreis und ich sind auch nicht sicher, ob diese zehn Schritte tatsächlich so wirksam sind, um die Resilenz tatsächlich so zu verbessern, dass wir ein Fels in der Brandung sind. Es kratzt alles doch eher an der Oberfläche und es wird zum Teil nicht richtig beschrieben was mit den Ergebnissen der Übungen dann anzufangen ist, das ist die größte Schwäche des Buchs.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2008
Ich bin immer wieder dankbar für Tipps und Tricks zum diesem Thema und Arbeitsplatzorganisaton - deshalb habe ich auch dieses Buch erstanden.

Zudem bürgt auch der Verlag immer wieder mit guten und brauchbaren Büchern, was ein weiterer Grund für den Buchkauf war.

Allerdings war ích bereits nach den ersten Seiten enttäuscht und auch die weiteren Kapitel haben mir nicht wirklich viel gebracht - denn irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich bei diesem Buch vieles vielemale wiederholt. Einen wirklichen Gewinn kann ich persönlich nicht aus den Buch herausholen, da dieses Ablagesystem meiner Meinung nicht praktikabel ist.

Mein Fazit: Es gibt Alternativen, die ein besserer Preis-/Leistungsverhältnis bieten und auch etwas bringen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
Das Buch ist sehr gut zu lesen, sehr verständlich und lebensnah! Es gibt praktische Anregungen seine Haltung im Leben neu auszurichten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
Zu komplizierte Aufgaben! Besser macht man dann eben den Feld in der Brandung statt Hamster im Rad Kurs...das geht schneller. Besteht hauptsächlich aus komischen Übungen. Alleine reinblättern hat gereicht um es wieder zurückzuschicken. Es werden hier hauptsächlich praktische Anwendungen angegeben. Erinnert mich mehr an eine Art Familienaufstellung.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2015
Sehr interessant beschrieben. Gute Beispiele für eine Umsetzung in der Praxis. Ich werde weitere Bücher in dieser Richtung kaufen. Eine gute Empfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Was anfangs recht komplex erscheint für so ein einfaches Thema wie Ablage und Büroorganisation, hilft wirklich - aber man muss sich schon intensiv mit dem Thema beschäftigen. Es ist kein Ratgeber, der schnell mal gelesen wird und dann hat man alles im Griff. Wer das System allerdings begriffen und für sich adaptiert hat, der hat einen echten Mehrwert erzielt - und spart zukünftig viel Zeit. Noch spannender und nützlicher ist es, wenn alle im Haushalt oder Büro das gleiche System nutzen...

Das heißt natürlich nicht, dass das System zu jedem passen muss. Doch ein Versuch ist es wert.

Hier ein Interview mit der Autorin zum Thema: [...]
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Ich finde diese Buch gut zum Lesen und werde vieles davon in meine Trainings/ Seminare einbringen, ganz bestimmt. Allerdings habe ich es noch nicht ganz durchgelesen, weil ich mir mal wieder zu viele auf einmal bestellt habe.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden