Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



am 16. Juli 2002
Der Autor Marc Frey verfaßte ein sehr gutes Werk - und das in deutscher Sprache!
Es werden die Auseinandersetzungen sehr detailliert geschildert und der Leser bekommt einen guten Überblick über das Geschehen. Wer ein Buch sucht, das die kriegerischen Auseinandersetzungen in Vietnam ausführlich beschreibt, der liegt hier richtig. Der Autor versteht es immer wieder, diverse Hintergrundinformationen einzubauen. Somit werden Mißverständnisse beseitigt und die Tatsachen, die oft mit voller Wucht treffen, überwiegen.
Dieses Sachbuch kann auch Schülern empfohlen werden, die eine fast lückenlose Darstellung der Indochinakriege suchen.
Fazit: deutschsprachige Bücher über die Vietnamkriege sind kaum zu finden, im Vergleich zu den englischsprachigen Werken. Ich kann dieses Buch empfehlen, da man viele Infos für wenig Geld bekommt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Dezember 2010
Dieses Buch gibt Einblicke in den Vietnamkrieg. Allerdings ist es natürlich bei dieser Größe nur eine relativ oberflächliche Abhandlung. Wer mal einen Überblick haben möchte ohne das Thema gleich zu studieren ist damit gut bedient.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. August 2010
Wirklich ein sehr gutes Buch,
wenn es stellenweise auch etwas ermüdend zu lesen ist.
Hat mir bei meinem Referat sehr geholfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. August 2005
Wenn man in der Materie Vietnamkrieg nicht belesen ist, wirkt das Buch anfangs etwas schwierig zu lesen, da viele mir davor unbekannte Namen und Begriffe darin vorkommen. Wenn man sich aber erst einmal eingelesen hat, bietet Marc Frey wirklich einen guten Überblick über den Krieg.
Das Buch eignet sich auch gut als Leitfaden für etwaige Arbeiten, wie es mir bei meiner 60 Seiten umfassenden Fachbereichsarbeit geholfen hat.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 4. März 2003
Stellvertreterkrieg auf der ganzen Linie - die USA und die Russen standen sich auf diesem Kriegsschauplatz gegenüber - die einen bildeten im Süden Truppen aus, die anderen im Norden.
Dieses eigentlich unbedeutende Land wurde zur Bühne für eines der blutigsten Kriegsdramen der US-Geschichte.
Offen gekämpft haben nur die Amerikaner, die Russen schickten Waffen für ihren verlängerten Arm Nordvietnam....
Vielleicht hätte man aus der Geschichte der freiheitsliebenden Vietnamnesen lernen sollen / müssen - sich anschauen wie es vorhergehenden Besatzern erging - z.B. den Franzosen...
Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über die Hintergründe des Krieges - die stümperhaften diplomatischen Bemühungen der USA sich einen Horchposten im Vorhof der Chinesen und Russen zu erschaffen...
Das amerikanische Trauma VIETNAM in einem Band abgehandelt!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Oktober 1999
Das Buch veranschaulicht einfach detailiert das Geschehen im Vietnamkrieg. Dabei spezialisiert es sich auf die Rolle Amerikas in diesem Konflikt zwischen "westlichem Standard" und dem Kommunismus. Der Autor Marc Frey versteht es leicht verständlich und direkt auf Fragen der Zeit einzugehen, so dass selbst ein sechzehnjähriger Schüler wie ich keinerlei Probleme mit diesem Buch hatte. Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei Marc Frey bedanken, weil sein Werk mir maßgeblich an einer Schulaufgabe über den Vietnamkrieg geholfen hat. Er nimmt sich kein Blatt vor den Mund und geht auch auf Tabuthemen ein. Ich empfehle das Buch wirklich jedem der sich für Krieg interessiert, ohne ihn verherrlichen zu wollen oder Kriegspropaganda zu betreiben (ganz im Gegenteil). Es wird häufig von dem Vietnamkrieg gesprochen, aber die Wenigsten wissen wirklich, welche Schicksale und Veranlassungen den Krieg zur Eskalation gebracht haben und selbst die amerikanischen Staaten zur ersten Niederlage in ihrer Geschichte geführt haben. Alles in allem: Viele Informationen für wenig Geld und das Preis- Leistungsverhältniss ist ebenfalls sehr gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juni 2013
Das Buch liefert einen kurzen, gebündelten Überblick über den Vietnam-Krieg mit Vorgeschichte und Nachwirkungen. Dies ist bereits am Inhaltsverzeichnis ersichtlich, anhand der vielen Themen und des kurzen Umfangs.
Als Einstieg in die Thematik empfehle ich dieses Buch aus der Bekschen Reihe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. April 2000
Für alle die sich für das Thema Vietnamkrieg interessieren ist Marc Freys Werk eine unverzichtbare Einstiegslektüre. Übersichtlich gegliedert, verständlich geschrieben, und nie einseitig schildert Frey den Weg der USA in den Krieg bis zum bitteren Ende, dem Trauma einer ganzen Nation. Begrenzt durch die relative Kürze des Werkes (253 S.) kann er natürlich nicht allzu tief in die Materie eingehen. Dies will er auch gar nicht. Vielmehr ist sein Anliegen, den Leser umfassend und so gut es in diesem Umfang geht über den Vietnamkrieg zu informieren was ihm auch sehr gut gelingt. Für alle die sich einen kurzen Überblick verschaffen wollen, ist das Buch ebenso geeignet wie für diejenigen die ein Sprungbrett suchen um sich tiefer mit dem Thema zu beschäftigen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Januar 2014
Beck Wissensbücher sind super, aber diejenigen die sich wirklich stark für das Thema interessieren empfehle ich nach "alten" Büchern zu suchen, ich habe zb Bücher, in denen der Vietnamkrieg beschrieben wird noch während er tobte zb 1. Auflage von 1967 hier ein paar sehr gute Berichte darüber, auch von Augenzeugen.

Wir, Engel und Bestien von Oriana Faffaci (Bericht von dtv Verlag)
Susan Sheehan - die nicht gefragt werden, Menschen in Vietnam
Ein Vietnamnesischen Märchenbuch, sogar hier spiegelt sich der Krieg wieder, und Bildbände im A3 Format
Und auch noch der Bericht eines Hubschrauberpiloten
Helmut P. Müller - die grüne Hölle

So als kleiner Tipp ;)
55 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Februar 2010
sehr sachliche, objektive und übersichtliche Darstellung der Geschehen, die zum Krieg in Vietnam führten. etwas trocken
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden