Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. November 2011
Dieser Band geht über das Imperium Romanum und seine Provinzen, also die seit dem 3. Jh. v. Chr. eroberten Gebiete zunächst in Sizilien, dann in Gallien, Spanien, Germanien sowie Nordafrika und des griechischsprachigen Ostens. Der Autor beschreibt nur am Anfang, relativ kurz, die Ausdehnung des Imperiums in chronologischer Abfolge, wobei er drei Abschnitte unterscheidet: Expansion - Konsolidierung - Transformation. Es folgen zwei Kapitel über die Charakteristika der römischen Herrschaft, einmal wie sich die römischer Herrschaft zeigte, dann, wie die Menschen in den beherrschten Gebieten auf die neuen Herren reagierten.
Auf vier Seiten werden abschließend, durchaus prägnant und elegant formuliert, die wesentlichsten Punkte noch einmal zusammengefasst ("eine knappe Charakteristik des Imperium Romanum").
An manchen Stellen hätte es nicht geschadet, die benutzten Primärquellen nachzusweisen (Autoren, Inschriften, Papyri), damit man dem Erwähnten weiter nachgehen kann.
Das Büchlein liest sich aufgrund der Thematik (Militär- und Verwaltungsgeschichte)bisweilen vielleicht etwas trocken, ist jedoch auch sehr kenntnisreich geschrieben und aufgrund vieler einprägsamer Formlierungen insgesamt durchaus lesenswert.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2013
Das Buch ist sehr gut geschrieben und enthält viele interessante Details natürlich geht es nicht zu sehr in die Tiefe aber es gibt einen guten und fundierten Überblick. Wenn man sich sehr eingehend mit den römischen Provinzen beschäftigen will muss mein mehr Geld investieren und Fachbücher kaufen. Aber alle Besonderheiten zu behandeln ist ja nicht das Ziel dieses Buches. Ein weiterer Tipp an alle die Prof. Dr. Meyer-Zwiffelhoffer als Dozent haben seine Vorlesung über diese Zeit ist sehr nahe an diesem Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden