find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:17,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Februar 2016
Das Buch räumt mir der Mär vom natürlichen Gleichgewicht auf. Natur ist nicht im Gleichgewicht, sondern sie entwickelt sich ständig. Alleine der Mensch strebt stabile Verhältnisse für sich an. Der Versuch, diese Vision auf die Natur zu übertragen ist von Beginn an zum Scheitern verurteilt. Beim alltäglichen Bemühen um seine Realisierung werden ungeheure Mengen knapper Ressourcen wirkungslos versenkt. Es ist erfrischend, einen Autor zu erleben, der bereit ist, dem sogenannten Mainstream einen Spiegel vor zu halten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2011
Ein wunderbares Buch!
Es ist so schön geschrieben, dass man es einfach so runterlesen kann.
Ein tolles Buch um in die Grundlagen der Ökologie einzusteigen, was mir in meinem Biostudium wirklich weitergeholfen hat.
Beim Lesen dieses Buches ist es so, als stünde Herr Küster persönlich vor einem und referiere über das jeweilige Thema. (--> Auch seine Vorlesungen sind zu empfehlen! Ein klasse Dozent!)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2007
Der Autor erklärt im wesentlichen den Unterschied zwischen Natur- und Landschaftsschutz. Er versucht klar zu machen, dass die Natur nicht statisch, sondern in permanenter Evolution begriffen ist. Anregend ist die Erschütterung von ein paar Binsenweisheiten. Wirklich gut wird das Buch, wenn der Autor seine Ansichten mit seinem offensichtlich reichlich vorhandenen Kenntnissen untermalt, nur tut er dies meiner Ansicht nach zu selten. Auch der Systembegriff des Autors wird meiner Ansicht nach nicht konsequent genug behandelt. Herr Küster weist zwar auf die Schwierigkeiten ein Ökosystem einzugrenzen hin, aber weshalb man dann überhaupt von einem System spricht, dazu sagt er m.E.n. zu wenig. Ärgerlich fand ich den - sicherlich gut gemeinten - aber oftmals doch irgendwie belehrenden Ton. Besonders was die Naturschutzpolitik betrifft, habe ich den Eindruck, dass der Autor wenig mit den kommunalen Niederungen des Natur- und Landschaftschutz zu tun hat.
Trotzdem ist dieses Buch ein guter Einstieg in das Thema Natur- und Landschaftschutz.Bis auf besagte Textstellen auch gut zu lesen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken