Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
6
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. November 2004
Dieses Buch behandelt Geschichte, Gesellschaft und Kultur des alten Babylonien in gleichem Maße: Nach Abriss zur Forschungsgeschichte und einer kursorischen Abhandlung der wichtigsten historischen Ereignisse in Babylonien gibt es Kapitel zu Wirtschaft und Gesellschaft, zur Rolle der Stadt, zu Religion und Wissenschaft. Bemerkungen zur babylonischen Literatur runden das Büchlein ab.
Damit ist es, wie der Titel verspricht, tatsächlich ein Werk über „Die Babylonier" und nicht bloß eine „Geschichte Babyloniens". Am stärksten ist Jursa, wenn er „bemerkenswerte" oder „besondere" Zeugnisse im Wortlaut en passant bringt und damit den Leser an der Lebenswelt der Babylonier ganz unmittelbar teilhaben lässt. Als Beispiel sei das Zeugnis eines amurritischen Briefschreibers genannt, aus dem sich frühes Bewusstsein für ethnische Unterschiede erschließen lässt (S. 17f.). Nach der Lektüre hat man Appetit auf mehr, auf inhaltliche Vertiefung bekommen; genau das sollte für ein Buch dieser Reihe Ziel und Aufgabe sein. Wer eine mehr chronologische Abhandlung sucht, greife zusätzlich zur ausführlicheren „Geschichte Mesopotamiens" von D. O. Edzard.
Die große Breite und anschauliche Tiefe der Darstellung macht dies Werk zu einem der besten der Reihe, das wie zum Beispiel auch P. Jánosis „Die Pyramiden" genau die richtigen Akzente setzt.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Jursas Buch über die Babylonier stellt eine gute Zusammenfassung über die historische, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung dar. Das Volk durchlebte mehrere Phasen von Aufstieg und Niedergang. Vom anfänglichen Stadtstaat stieg man bis zur Territorialmacht auf. Das Auf und Ab wurde viel von der Stärke der Herrscher sowie der Expansion von den Nachbarstaaten (Assyrer, Hethiter, Elamer, Perser,...) bestimmt.

Bestimmend war Babylon speziell auf kulturellem Plan, wo viele Impulse ausgingen, welche sich auch die Nachbarstaaten aneigneten. Die Babylonier setzten so Akzente in Wissenschaft und Religion. Diese Leistungen bestanden auch nach dem Niedergang weiter.

Im Buch sind die einzelnen Gebiete thematisch gegliedert. Das Ganze stellt einen guten Einblick in die Welt der Babylonier dar.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2013
Natürlich kann ein 128seitiges Werk nicht alle Informationen enthalten, die man z.B. als interessierter Student benötigt.
Will man sich aber einen Überblick verschaffen, kann man mit diesem Buch vollauf zufrieden sein.

Die Struktur des Werkes ist eingängig und sinnvoll gewählt. Die Inhalte werden übersichtlich präsentiert, die Textform ist angemessen. Dabei verzichtet der Autor trotz gut lesbarer Sprache nicht auf inhaltliche Klarheit und Tiefe. Natürlich muss ein solches Werk in bestimmten Bereichen kurz bleiben und zusammenfassend geschrieben sein
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2006
Ich hatte mir das Buch für ein Projekt um Babylon gekauft, und es erwies sich als sehr nützlich!

Es ist leicht zu lesen und bietet in den Kapiteln einen guten überblick über das damalige Leben und die Kultur. Es ist ein dünnes Buch mit einigen Themen, für eine Studienarbeit wohl eher weniger geeignet, für das Abitur, oder das private Interesse allerdings sehr gut geeignt ist.

Das Buch war mir eine Bereicherung, genau richtig für meine Zwecke!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Ich hab dieses Buch gebraucht für ein Referat über das "neu babylonische Reich"
Es sind zwar nicht so viele Seiten die über diese Zeit berichten, jedoch sehr informativ und schnell auf den Punkt gebracht.
Also wer im Theologiestudium etwas über Babylon schreiben muss, dem kann ich dieses Buch echt empfehlen.
Auf jeden fall kann man damit auch sein Wissen erweitern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2009
Wie alle dieser dünnen Bücher der Beck-Reihe sind sie ein klasse Einstieg in die behandelte Kultur und hat für alle, die noch nicht voll drin sind, gut aufgearbeites Wissen parat. Hierbei wird das gesamte Spektrum der Kultur abgedeckt. Für den Preis eine verlässliche und angenehm "unakademische" Quelle.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden