Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longss17


am 10. Februar 2004
Wer sich auf 185 Seiten einen Überblick über das Leben Friedrich des Großen und seiner Zeit verschaffen will, ist mit diesem Buch nicht schlecht beraten.
Flüssig geschrieben beleuchtet Christian Graf von Krockow (selbst alter Preuße, was?) die Herkunft Friedrichs, den Konflikt mit dem Vater, die Zeit der Muse, der Kriege und der Einsamkeit. Auch der Mensch Friedrich kommt hier nicht zu kurz, ohne ihn zu glorifizieren. Anschaulich leitet der Autor die historischen Grundlagen für den Erfolg des Soldaten- und Beamtenstaates Preußen im Vergleich mit anderen europäischen Großmächten her und zieht auch die Verlängerung bis ins 20. Jahrhundert. Besonders gut gefällt mir die Neutralität des Autors, der die historische Plattform nicht für die Verbreitung überflüssiger Thesen nutzt.
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2010
Dieses Buch hat mich außerordentlich angesprochen, da es, im Gegensatz zu vielen geschichtlichen Biografien, flüssig und kurzweilig geschrieben ist. Auf einer übersichtlichen Anzahl von Seiten erhält man einen guten Einblick in die Geschichte Preußens zu dieser Zeit und des aufgeklärten Absolutimus. Allerdings sei hier vermerkt, dass dieses Buch nur einen Überblick vermittelt. Wer vertiefte Informationen sucht, gerade im Hinblick auf die internationale Einbindung Preußens, wird wohl enttäuscht sein. Ich suchte eine angenehm zu lesende Lektüre die unterhält und informiert. Diesem Anspruch genügt dieses Buch voll und ganz und machte zudem Lust auf mehr!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2009
Das ganze Buch ist ein Informations-Sammelsurium. Wer noch einmal die Geschichte der so genannten großen Preußen-Königs in gestraffter Form lesen will - bitte schön. Insofern ein empfehlenswertes Buch. Der Leser muß sich allerdings damit abfinden, dass der Autor ein Reaktionärer ist. Und das Buch ist viel zu teuer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2010
Mir hat das Buch nicht gefallen. Der Klang ist für mich durchweg negativ. Sachlich erhält man viele bereits bekannte Informationen, diese aber gut zusammengefasst. `Habe mir heute das nächste Buch über Fredericus bestellt...
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken