flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 5. Juli 2016
Wenn man die Kurzbeschreibung liest, geht es hier um Mariana. Ich habe das Buch dann auch auf meinen Kindl geladen und musste erst einmal ein Drittel lesen in dem es eigentlich ausschließlich um die Autorin ging. Ich möchte nicht falsch verstanden werden. Ich hätte dem Buch einen anderen Titel gegeben. Die Leistung der Autorin will ich auch gar nicht herabsetzen. Ich habe mir nur das Buch etwas anders vorgestellt. Viele andere Bücher zu diesem Thema habe ich nämlich schon gelesen. Also hätte man die Situation im Rahmen eines Einzelschicksals erzählt, hätte der Buchtitel besser gepasst. Trotz dieser Kritikpunkte ein Buch das ich weiter empfehlen würde.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. März 2015
Inhaltlich ist das Buch wirklich gut. Es ist erschreckend zu erfahren, was mitten in Europa passiert, ohne dass man es wirklich mitbekommt und besonders, ohne dass es von großem Interesse innerhalb der Politik ist. Allerdings merkt man auch, dass das Buch nicht von einer Schriftstellerin (oder sonstig geübten Person) geschrieben ist.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. August 2015
Schnelle Lieferung, alles super, allerdings dachte ich das Buch handelt von dem Mädchen "mariana" und ihrer Geschichte, es ist aber eine einzige Selbstbeweihräucherung der Autorin und sehr langweilig und zäh, da gibt es definitiv bessere Bücher zu dem Thema (z.B. "sie haben mich verkauft" von Oxana Kalemi)
Für den Verkäufer 5 Sterne, für das Buch selber 0, war ein totaler Fehlkauf wenn man sich für das Thema interessiert, und nicht die Lebensgeschichte der Fr.Matei...!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Juni 2013
Das Buch ist sehr empfehlenswert, sehr interessant und gibt Einblick in die Welt der verkauften Mädchen, lesenswert für Jugendliche finde ich!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. März 2013
Das Buch ist echt sehr sehr gut... Ich finde jeder sollte es lesen... Es ist super geschrieben und einfach zu lesen
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. November 2014
Ein informatives Buch, was zeigt, wie hilflos wir organisierte Kriminalität sind! Es ist unglaublich was in Europa so alles möglich ist!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Februar 2013
Habe mir leider etwas mehr an erfahrungen in dem Buch über verkaufte Mädchen erhofft.Die Autorin beschreibt haputsächlich ihre Arbeit mit prostituierten.Schon ein gutes Buch aber leider nicht ganz das was ich mir erhofft hatte.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. November 2013
Die Autorin erzählt ihre Lebensgeschichte, wie sie zuerst 2 Mädchen aufnimmt, dann ein Mädchenhaus gründet. Ein tolles Beispiel für Zivilcourage und Engagement. Es ist eben NICHT nötig, viel Geld zu haben, um zu helfen. Wenn mehrere Menschen wie sie nur 2 Kinder aufnehmen würden, wäre so vielen Menschen geholfen. Und das Problem des Menschenhandels besteht weiterhin, auch in Deutschland. Ein tolles Buch.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. September 2013
Dieses Buch ist sehr spannend geschriebenen und zeigt die Problematik mit dem Mädchenhandel. Es wurden viele kurze Geschichten über die Mädchen, die zu ihr kamen geschrieben, aber auch der Anfang von ihrem Frauenhaus und den Willen von der Autorin etwas gegen den Mädchenhandel zu unternehmen.
Hut ab vor Iana Matei!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Oktober 2013
... wird jedoch relativ schnell langweilig... die geschichte an und für sich ist sehr ergreifend, aber die schreibweise ist leider eher schleppend...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden