Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. April 2000
Der deutsche Titel verwirrt den Leser, der eine Art Horrorstory erwartet. Unter dem Originaltitel "Mothertime" ist dieses großartige Buch weitaus besser zu verstehen. Schritt für Schritt arbeitet man sich vor, um schließlich am Ende den wahrhaft Schuldigen an dieser Tragödie zu erkennen, die fünf Kinder dazu bringt, ihre Mutter für fast vier Monate im Keller des Hauses festzuhalten.
Meiner Meinung nach ein fantastisches Buch, super geschrieben (egal ob dt./engl.) und definitiv eines der zehn Bücher, die ich mit auf eine einsame Insel nehmen würde!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2007
Die vierzehnjährige Vanessa leidet zusammen mit ihren vier jüngeren Geschwistern sehr unter den unkontrollierten Wutausbrüchen ihrer alkoholsüchtigen Mutter Caroline! Aus diesem Grund verließ auch der Vater der Kinder die Familie und lebt jetzt bei seiner neuen Frau. Als Caoline wieder einmal das anstehende Waihnachtsfest im Suff zu zerstören droht, greifen die Kinder zu einem Notplan: als Caroline sturzbetrunken zusammenbricht, schleppen sie sie kurzerhand in den Keller und sperren sie dort in die Saune ein. Ursprünglich wollten sie die Mutter nur bis über Weihnachten dort behalten, um die Feiertage unbeschwert feiern zu können. Doch dann reift der Gedanke, man könnte Muter doch so auch von ihrer Alkoholsucht und ihrem "Lotterleben" heilen - und aus wenigen Tagen werden vier Monate der Gefangenschaft! Während dieser Zeit versuchen die Kinder alles, damit ihr perfider Plan nicht auffliegt...

Großartiges Psychodrama!! Wie immer beschreibt Gillian White sehr kurzweilig und einfühlsam die verschiedenen Charaktere ihres Buches. Man erlbet vor allem die Ängste, Befürchtungen aber auch die Hoffnungen der Kinder, dass ihr unglaublicher Plan nicht auffliegt, aber auch tatsächlich Wirkung zeigt. ABer auch die Empfindungen der Mutter werden einfühlsam dargelegt. Besonders begeistert hat mich hier der Schluss, der absolut unvorhersehbar ist!
Fazit: sollte man unbedingt lesen!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2008
Gewohnt einfühlsam werden die verschiedenen Charaktere beschrieben, so daß man nach und nach in ihren Bann gezogen wird.Die Kinder wünschen sich eine engelsgleiche Mutter und sind bereit,alles dafür zu tun.Ein brutales Experiment beginnt, und man wagt nicht daran zu denken,zu was für Mitteln die Kinder noch greifen werden.Ein großartiges Psychodrama mit überraschendem Ende und Suchtfaktor!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken