Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Oktober 2008
Hier kommt ein tolles und verständliches Buch zum Thema Schach! Mein Sohn ( gerade 7 Jahre), spielt schon seit ca. 1 Jahr mit seinem Papa dieses Spiel, aber hier können auch die " Großen" noch so manche Eröffnungszüge und Besonderheiten ( z.B. en passant, Rochade, etc.) nachlesen. Sehr schön beim Vorlesen ( Buch ist ab ca. 8 Jahren)oder auch selber lesen ist, daß die Entstehungsgeschichte des Schachs wie eine richtige Erzählung geschrieben ist und die eine oder andere Anekdote aus vergangenen Zeiten das Lernen ein bißchen auflockert! Kleine Aufgaben annimieren die Kinder zum Nachdenken und spielerischem Erlernen ( natürlich ist ein kompletter Lösungabschnitt vorhanden!). Alles in allem ein empfehlenswertes Buch und wie mein Vorgänger bereits schreibt, für den Preis wirklich top.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2008
Nachdem ich meiner Tochter das Schachspielen beibringen wollte, war ich auf der Suche nach einem Einsteigerbuch, mit dem ich meine Grundkenntnisse wieder auffrischen konnte.
Am Beginn gibt es natürlich die obligatorische Erklärung der Grundregeln - wer diese schon kennt, kann schnell darüber gehen.
Anschließend werden eine Reihe von grundlegenden Techniken erklärt, beispielsweise Springergabel oder Abzugsschach.
Was mir gut gefallen hat, sind die zahlreichen Übungsbeispiele, die keineswegs immer auf den ersten Blick zu lösen sind.
Im dritten Drittel des Buches geht es dann um eine kurze Einführung in die Themen Eröffnung, Mittelspiel und Endspiel. Kurz deshalb, weil das Buch hier nur einen Einstieg vermittelt und natürlich nicht die Tiefe hat. Dafür gibt es natürlich eine Menge weiterführender Literatur.

Was mich anfangs etwas gestört hat, ist die Tatsache, dass sich der Schreibstil eher an Jugendliche orientiert - dies ist aus dem Cover so nicht ersichtlich. Letztlich ist es aber nicht störend, dass auf trockene Sprache verzichtet wird.

Alles in allem würde ich das Buch allen Jugendlichen und Erwachsenen empfehlen, die einen soliden ersten Einstieg in das Schachspiel erhalten wollen. Der Preis ist ebenfalls ok.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Dieses Buch ist für Einsteiger, zwar wendet es sich an Kinder, aber selbst mit 40 ist das Buch gut geeignet.
Ein paar Dinge gibt es zu kritisieren (daher keine 5 Punkte):
"Brett" wird ganz gerne mal klein geschrieben "brett", ebenso das Wort "Vater". Sollte nicht vorkommen, schlampiges Lektorat.
Ein größeres Problem sind für mich die Lösungen zu den Aufgaben. Die Aufgaben sind grundsätzlich gut gestellt und fordernd. Allerdings ist es nicht akzeptabel, als Lösung dann anzubieten "Schwarz beginnt mit Txb2! Was folgt, ist leicht)". Grundsätzlich muß eine Aufgabe komplett gelöst werden, denn sonst ist der Lerneffekt gleich null, wenn nur der erste Schritt genannt wird. In einem an Anfänger und besonder Kinder gerichteten Buch sollte man sich auch "der Rest ist leicht" o.ä. verkneifen, da man damit deutlich macht, daß, wer den "Rest" eben nicht machen kann (es steht ja auch nicht da, was der Rest genau ist) offensichtlich nicht in der Lage ist, etwas "Leichtes" zu schaffen. Pädagogisch total daneben.
Also: Gute Ansätze im Buch, die Aufgaben sind nicht ausführlich genug gelöst. Sollte man nochmal von einem Schachlehrer (!) mit pädagogischer Ausbildung durchgehen lassen.
Tipp: Am besten mit einem Schachcomputer durchprobieren, was sonst so passieren würde. Das Buch gibt keine Alternativen an bzw. ich konnte nur so herausfinden, was tatsächlich ein guter Spieler aus meinen falschen Zügen gemacht hätte. War sehr lehrreich.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2013
Ich habe dieses Buch für meinen 8-jährigen Sohn gekauft und es ist aktuell sein ständiger Begleiter. Die Regeln und Grundbegriffe des Schachspiels werden sehr plastisch erklärt. Auch weiterführende Konzepte und Strategien werden erläutert und immer mit entsprechenden Stellungen und Spielverläufen untermauert.
Die eingeschobenen Geschichten helfen beim Lesefluss, dadurch bleibt das Buch lebendig.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Sehr zufrieden und für eine Einführung in das Schachspiel für Kinder sehr geeignet. Vor allen kindgerechte Bebilderung. Zu empfehlen! Bestens
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Beim ersten Duchblättern und dem Lesen einzelner Kapitel hat mich das Buch überzeugt. Es ist ein Buch, mit dem ambitionierte Anfänger gut arbeiten können. Zusätzliche Aufgaben, passend zum aktuellen Thema, steuert dann der Trainer bei. Bei diesem Preis und der gebotenen Qualität werde ich das Buch den Jüngeren in meiner Schach-AG empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2014
Die ersten Seiten machen noch Hoffnung. Dann geht das Buch jedoch, vergleichbar einem Nachschlagewerk, durch die bekannten Standards. Wer oft spielt oder auch im Verein, wird sich durcharbeiten und findet schnell, mit dem er besser spielen kann. Für die anderen fehlt mehr Geschichte und Handlung zu den einzelnen Schwerpunkten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Das Buch ist Klasse. Für jeden, der neu mit Schachspielen beginnen will. Ausführliche Anleitungen und Beispiele mache viel Spass und man erlernt sofort das Schachspielen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2013
Gut und interessant geschrieben. Ein Arbeitsbuch für echte Schach-Fans. Eignet sich m.E. auch gut, mit einem Schachpartner gemeinsam Schritt für Schritt zu lernen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
schöner Schachkurs nicht nur für Anfänger. War für 11-jährigem Jungen bestimmt und hat auch mich beim Überfliegen restlos begeistert. Klasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden