find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
9
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. März 2010
Die Bücher der Arena Bibliothek des Wissens für Kinder sind schön gestaltet, mit ausführlichem Wörterbuch in Bezug auf das Thema des Buches, netten Cartoons und Hintergrundinformationen. Mein Sohn, 10 Jahre, hat Einstein und Marie Curie jeweils an 3 Abenden verschlungen. Bei diesem Band lag der Newton'sche Apfel aber etwas schwerer im Magen. Er kam nicht so recht voran und ich entschied, es ihm vorzulesen. Dabei fiel mir auf, dass das Buch übersäht ist mit schwierigen Begriffen, die ein 11-12 jähriger in der Regel noch nicht beherrscht, was die Freude am Lesen nimmt. Begriffe wie Feudalsystem, Taverne, Rhetorik, Lehrstuhl, Stipendium, minor fellow, Apokalypse, Kurator, Inhaberschuldverschreibung im normalen Text sind leider auch nicht im Anhang erklärt. Dazu dann noch viele Begriffe, die erklärt werden und ein Haufen englischer Namen von Personen, Orten und Gebäuden. Der wissenschaftliche Teil hingegen ist recht gut beschrieben wie auch das enthaltene fachliche Wörterbuch. Fazit: Lieber erst die anderen Bücher der Reihe auswählen.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2017
Wir haben das Buch ergänzend zum Hörbuch bestellt um damit ein Schulreferat über Newton vorzubereiten. Der Text deckt sich hauptsächlich mit dem der CD, ist durch Comiczeichnungen ansprechend ergänzt und gut gegliedert. Wir haben über Newton keine andere kindgerechte Literatur gefunden. Für uns passt es.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2016
Ich rezensiere hier die Hörbuchserie über das Leben und Wirken berühmter Wissenschaftler. Über die Printausgabe kann und will ich hier nichts aussagen. Leider vermischt Amazon leider immer wieder unkontrolliert verschiedene Ausgabemedien und Auflagen.
Die Hörbuchserie ist geeignet Jugendlichen einen Einstieg in die Naturwissenschaften zu zeigen. Auch wenn es zu meiner Zeit diese Serie noch nicht gab, habe ich damals ähnliche Bücher gelesen. Wurde dann der Wissenschaftler im Unterricht erwähnt, so sagte ich mir " den Typen kennst du doch" und meine Aufmerkamkeit und Interesse waren geweckt.
Im Prinzip halte ich diese Bücher für super, auch im Hinblick auf den Erzählstil.. Allerdings ist mir aufgefallen, dass fast in jeder Erzählung kleine Ungenauigkeiten zu finden sind, die einen Erwachsenen schon irritieren können.
Hier nur zwei Beispiele: Nach dem Hörbuch um A. Volta wurde Ludwig XIV. (also der Sonnenkönig!) statt Ludwig XVI. in der französischen Revolution hingerichtet. Das ist ein kapitaler Bock, den der Vorleser da geschossen hat.
Zweites Beispiel: In der Geschichte um Marie Curie wird sehr häufig der Wissenschaftler Ernest Rutherford erwähnt. Das "u" im Namem wird im Hörbuch aber nicht wie im Englischen üblich als "a" ausgespochen, sondern wirklich als "u" wie im Wort "Ruß". Für jemanden, der weiß wie der Name richtig ausgesprochen wird, ist das sehr irritiernd und nervig zumal dieser Fehler bestimmt 5 bis 10 mal auftritt.
Einem Jugendlichen dürfte das wahrscheinlich ziemlich egal sein, da aber da die Hörbucher didaktischen Anspruch erheben, finde ich das nicht gerade angemessen. Offensichtlich haben die Produzenten und auch der Vorleser der Hörbuchserie selber keinerlei Ahnung von dem Stoff, den sie vortragen. Dennoch alles in allem ist die Serie dennoch wirklich zu empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Durch die im Entfernten an Comics erinnernde Gestaltung und Bebilderung des Textes ließt sogar mein ansonsten eher lesemuffliger 11jähriger Sohn diese Reihe begeistert. So ganz nebenbei lernt er dabei auch etwas ...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2015
Diese Bücher sind einfach genial für junge Heranwachsende. Wir mußten unseren Jungen lange und mit vielen Ideen an das Lesen heranführen, obwohl er als 3-5 jähriger Bücher immer toll fand. Es war wirklich schwierig. Nun liest er! Er verschlingt diese Bücher regelrecht. Seine Note am Gymnasium hat sich mitunter durch das Lesen von einer 4 auf eine gute 3 bis knapp zur 2 verbessert. Diese Bücher können wir wirklich empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2010
Wie alle Bücher dieser Reihe, ist auch dieses toll zu lesen! Mein Sohn "verschlingt" sie!
Schön, wenn man Kindern solche informativen Bücher anbieten kann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2013
Ganz interessante Biographie, man erfährt viel über seine Zeit, mich hätte noch etwas mehr interessiert wie Newton auf das Gravitationsgesetz gekommen ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2011
Ein Super-Buch für alle Kinder ab 10 Jahren, auch für Erwachsene schön zu lesen mit Informationen die man so nicht kennt. Sehr zu empfehlen! Hier wird Wissen in anschaulicher Weise näher gebracht und Neugierde geweckt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2011
Das Buch beschreibt das Leben Newtons in einer interessanten Ich-Erzählform. Es ist ein bisschen Geschrieben wie ein Kinderabenteuerbuch. Beschrieben werden auch wichtige Erlebnisse Newtons aus dieser sehr persönlichen Sicht.

Meine Kinder im Alter von 7, 10 und 13 Jahren haben alle drei das Buch gern und mit grosser Begeisterung, in kurzer Zeit gelesen. Das Buch eignet sich vom Schreib- und Erzählstil allerdings ehr für VolksschülerInnen. GymnasiastInnen sind der Erzählart schon ein bisschen entwachsen.

Es vermittelt aber auf sehr ansprechende und persönliche Weise, die wichtigen Zusammenhänge zur Naturwissenschaft und den Erkenntnissen Newtons. Ganz nebenbei lässte es sich hervorragend verwenden für die in der Schule vom Lehrplan vorgesehenen Vorträge zu berühmten Persönlichkeiten.

Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden