Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle HeleneFischer BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
6
4,5 von 5 Sternen
Deckname Topas: Der Spion Rainer Rupp in Selbstzeugnissen (edition ost)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:4,22 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 28. August 2017
Was wäre geschehen ohne Topas? Die kalten Krieger im Westen hatte ja nie vor einen begrenzten Krieg zu führen?! NSA abschaffen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Mai 2013
Ein sehr guter Tatsachenbericht über die Tätigkeit eines "Spions". Auch wenn viele heut zu Tage nicht wahrhaben wollen, daß er damit entschieden zur Friedenssicherung beigetragen hat und dafür auch nocht verurteilt wurde-hier wird der Gegenbeweis angetreten.Dazu kommt die Ungleichbehandlung von Agenten West - Ost.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juli 2017
Spannende Geschichte eines der erfolgreichen Spione im Kalten Krieg, der die Geheimnisse der NATO-Strategen offenbarte und damit seinen Beitrag für den Frieden an der Nahtstelle der Blöcke leistete.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Dezember 2014
Hut ab vor diesem integren Mann und klugen Kopf! Wer möchte nicht solch ein erfülltes Leben und guten Gewissens von sich behaupten, sich für eine gute Sache eingesetzt zu haben? Die linke Bewegung in D bräuchte mehr von solchen unerschütterlichen, klugen Männern. Auch seine ausgefeilten Analysen über das politische Weltgeschehen in der jW lese ich gerne. Alles Gute für Rainer Rupp!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. März 2015
Es war interessant dieses Buch zu lesen. Hier konnte man mehr über die DDR und ihre Kundschafter erfahren. Das war gut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Februar 2016
Eine zu Beginn interessante Lektüre mit hohem geschichtlichen Hintergrund ,jedoch im weiteren Verlauf eine Aneinanderreihung von persönlichen überalterten und geschichtlich uninteressanten Deteils eines alten Kommunisten, der aus der Zeit gefallen erscheint .
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden