flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
14
Die Herrin des Labyrinths: Roman
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:4,00 €+ 3,00 € Versandkosten


am 31. März 2013
ich freue mich immer auf einen neuen Roman von Andrea Schacht. Die Almut, Ivo und Alyss-Serie sind ein wahrer Lesegenuss. Die meisten Katzenromane ebenfalls. Gäbe es mehr Autoren mit dem hervorragenden Schreibstil über den Andrea Schacht verfügt, würde bestimmt mehr gelesen.
Nun zum Buch "Die Herrin des Labyrinths". Wie auch schon bei anderen Bücher der Autorin die sich viel mit Mystik beschäftigen, fällt das Niveau leider stark ab. Zuviel verschiedene Ebenen, zu viel verschiedene Handlungen ohne ersichtlichen Zusammenhang hält nur der gute Schreibstil den Leser beim Buch.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Juli 2016
ich lese sehr gerne bücher von Andrea schacht, habe auch mehrer zuhause, und hab mich auf dieses auch gefreut, aber leider blieb es bei der Vorfreude. nichts gegen die Mystik, hat mir bei "die keltische schwester" gut gefallen, aber dieses ist eines ihrer schwächsten bücher.. schade :o(
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Januar 2015
Wie von der Autorin üblich immer mit Katze, nett zu lesen, unterhaltsam auch nach einem langen Tag, amüsant sind die
Ausflüge in Mythologie und Sagenwelt
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. August 2015
Ich bin ein echter Fan von Andrea Schacht. Aber: Wäre dies mein erstes Buch von ihr, hätte ich niemals weitere gekauft. So einen abstrusen Unsinn findet man zum Glück nur selten! Hoffentlich bleibt das eine Ausnahme und sie findet zu ihrem Stil zurück.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. August 2013
Ein toller Roman von Andrea Schacht. Die Rückblenden in die Vergangenheit waren sehr spannend, wie auch die ganze Handlung im Buch.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Februar 2015
Ganz unterhaltsame Geschichte mit etwas konfusem Handlungsstreifen. Die Zwischenepisoden der Göttin waren für mich eher verwirrend als mit dem Hauptplott verknüpfbar.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Mai 2013
Der Artikel, das Buch von

Das Buch von Andrea Schacht mit dem Titel "Herrin des Labyrinths", das ich für meine Frau gekauft habe, fand
sie sehr gut.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2013
Gefällt mir an und für sich gut, ist mir aber ein bißchen zu mystisch. Da bei Andrea Schacht mir jedoch die Figuren der Bücher immer sehr gut gefallen (egal ob Menschen oder Katzen) mag ich ihre Bücher allgemein sehr gerne und habe auch mittlerweile etliche davon.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Mai 2013
Wie immer sehr gut und spannend geschrieben, man kann nicht aufhören zu lesen, tolle Story ... mit ein bisschen Romantik und etwas Mystik
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Mai 2013
Ich liebe die Romane von Andrea Schacht, musste aber schon einmal feststellen,
dass die Romane mit mystischem Inhalt nich so gut gelungen sind, wie die Mittelalter-Romane (ich meine Götterfunkeln). Allerdings gibt es in der Herrin des Labyrinths wie immer sehr sympathische Protagonisten und, wie immer, auch das schwarze Schaf. Aber auch dieser Roman liest sich sehr gut, wenn er stellenweise auch leicht durchschaubar ist. Trotzdem ist es amüsant zu lesen, wie sich Amanda (unterstützt von der Göttin) an die Lösung ihres Problems heranarbeitet. Natürlich gibt es auch wieder eine Katze, die aber dieses Mal keine tragende Rolle hat.
Trotz aller Mängel ein Buch, das unterhaltsame Stunden verspricht.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Rheines Gold: Roman
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken