find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-1 von 1 Rezensionen werden angezeigt(2 Sterne). Alle 16 Rezensionen anzeigen
am 26. Mai 2009
Das Buch erhält von mir nur 2 Sterne weil:

- der Preis meines Erachtens unangemessen ist.
192 Seiten hört sich zwar nach viel Inhalt an, doch der Schein trügt. Das Format ist gerade mal A5. Noch dazu wurden Schriftgröße, Bildgröße, Ränder und Absätze sehr großzügig gewählt. Bei vielen Bildern handelt es sich um 08/15-Fangbilder des Autors, auf die man getrost hätte verzichten können. In den allerwenigsten Fällen werden die Bilder wirklich zum Verständnis benötigt.
Zudem wiederholt sich stellenweise der Inhalt. So wird z.B. auf das Fischen mit dem Tiroler Hölzl oder dem Drachkovitch-System in zwei Kapiteln eingegangen. Ein Stichwortverzeichnis sucht man dagegen vergeblich.

- das Buch nicht für Anfänger zu empfehlen ist.
Schließlich werden Themen wie die richtige Ausrüstung, Montagen und Köderführung nicht angesprochen. (Außerdem wird mehrmals Hardmono kommentarlos als Hechtvorfach erwähnt. Dass es nicht bzw. nur in sehr starken Durchmessern hechtsicher ist, sollte eigentlich mittlerweile bekannt sein)

- auf das Zanderangeln nur am Rande eingegangen wird. Eindeutiger Schwerpunkt des Buches ist das Hechtangeln. Meiner Meinung nach wäre es in diesem Fall sinnvoller gewesen, den Zander komplett außen vor zu lassen und stattdessen an einigen Stellen mehr ins Detail zu gehen.
Wer sich das Buch der Zanderangelei wegen kauft, wird wenig bis nichts Neues finden.

Bleibt zu erwähnen dass die Tipps praktikabel sind und die Hintergedanken dazu schlüssig erklärt werden. Besonders die Beobachtungen der Verhaltensweisen von erfahrenen Hechten sind sehr aufschlussreich. Man merkt, dass der Autor nicht irgendwo abgeschrieben hat, sondern sich sehr intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt hat. Das gesamte Buch ist recht locker, mehr im Stil eines Blinker-Artikels geschrieben.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden