Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. August 1999
Jules Vernes Reiseroman "Die Insel der Milliadäre" entführt den Leser auf eine Art Kreuzfahrtschiff der Superlative: Eine 27 Quadratkilometer große schwimmende Insel mit jedem nur erdenklichen Luxus (wobei Jules Verne mal wieder unzählige technische Errungenschaften vorhersagt). Und auf dieser Insel haben sich die reichsten der Reichen eingemietet und durchkreuzen nun die Inselwelt des Pazifiks. Hierbei werden natürlich auch Landausflüge unternommen, bei denen es nicht selten Gefahren zu überstehen gilt. Doch auch auf der "Standard Island" selbst gibt es Zwietracht und Machtkämpfe, sodass ausreichend für spannenden Lesestoff seitens des Autors gesorgt ist! Zudem kann man die Reise der Insel im Atlas verfolgen und so auch geographisch noch etwas über die pazifischen Archipele lernen, wobei Jules Verne natürlich auch das Leben auf den Inseln zeitgenössisch beschreibt. Mit dem Zusammenleben der Menschen auf der schwimmenden Insel und den damit verbundenen Problemen weist Jules Verne außerdem auf menschliche Schwächen und gesellschaftliche Schwierigkeiten hin. Alles in allem ein spannender und phantastischer Reise- und Abenteuerroman, der zu meinen persönlichen Jules Verne - Favoriten gehört und den ich nur empfehlen kann! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2015
Meiner Meinung nach sollte jeder Haushalt mindestens 1 bis 3 JULES VERNE Bücher besitzen ! Es gibt evtl. essenziellere Bücher von JULES VERNE (In 80 Tagen um die Welt, Reise zum Mittelpunkt der Erde, 20 000 Meilen unter Meer), aber dieses ist definitiv ebenfalls lesenswert. Phantastik, Abenteuer, Science Fiction, Geschichte, Moral, Ethik - in JULES VERNE Büchern kriegt man alles !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken