Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 11. März 2013
Ich habe den Artikel für mich selbst bestellt, um auf einfache Art Klassik zu verstehen.
Gut verständlich, mit freundlicher Stimme wurde alles erklärt. Als Geschenk für Kinder gut geeignet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Februar 2016
Ein ganz tolles und wunderschönes Buch mit tollen Abbildungen und wirklich schöner Musik auf der eingefassten CD! - Einfach wunderschön!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Januar 2016
... an eine Sonderschülerin in Erinnerung an ihr Klassenspiel - sie war begeistert und lebte och lange in den Bildern..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Januar 2015
Naja, habe mir mehr versprochen, besonders von der CD. Dass Buch ist sehr schön gezeichnet, wenn auch sehr langatmig geschrieben. Mein Sohn ist normalerweise ein sehr guter Zuhörer, aber der Text wird ihm schnell zu viel. Er findet die Elfen und Puck zwar ganz toll, kann oder will der Geschichte aber nicht bis zum Ende folgen. Ich persönlich finde die Stimme von Marko Simsa eine Zumutung, die Intonation und der Akzent sind für mich ein Graus. Alles klingt, wie abgelesen, es fehlt mir die Leidenschaft und der Charme - den die Geschichte ja eigentlich hat. Das kommt da gar nicht rüber. Naja, muss man halt selbst vorlesen und nur die Musikstücke dazu hören. Das ist im Buch ja immer schön angegeben, welches Stück zu welchem Text gehört.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Februar 2013
Wunderschöne Bilder zeichnen dieses Buch aus. Auch die CD in bekannter Manier gut gemacht. Die Musik stimmig und für Kinder ab ca. 6 Jahren gut zu verfolgen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Februar 2014
Also, das Buch, der Sommernachtstraum, ist einfach toll anzuschauen- und für Kinder, aber auch für Erwachsene (die nicht regelmäßig klassische Musik hören) interessant...die CD ist mit den gesprochenen Erläuterungen anschaulich- und die Musik ist bewegend...
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2013
Ein tolles Buch und eine klasse CD. Mein Enkel hat bereits mehrere musikalische Bilderbücher (5 Jahre) und ist immer ganz begeistert. Toll, dass Kinder so an klassische Themen herangeführt werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Februar 2014
Es gibt ja reihenweise aktuelle Kinderbücher, die auf Teufel komm raus Kulturklassiker vermitteln wollen. “Faust“, “Die Räuber“, “Der zerbrochene Krug“, “Rheingold“, “Der Taucher“ und so weiter. Meistens so komprimiert, dass der Sinn mehr oder weniger auf der Strecke bleibt. Eine der wenigen Ausnahmen ist z.B. Shakespeares “Sommernachtstraum“, mitsamt der fröhlich-verträumten Musik von Mendelssohn.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Mai 2014
Unsere Kinder lieben es! Sie hören die Cd gerne und schauen auch das Buch gern an.
Sogar unsere 2-jährige sitzt davor und sucht Puck, Zettel und Co.!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2013
Sehr schön illustriertes Buch, das einen Überblick über die Handlung gibt. Geeignet für Kinder und Menschen mit einfachem Gemüt.
Die Cd hätte Herr Simsa noch mehr gestalten können - Die "4 Jahreszeiten" von Vivaldi hatte Herr Simsa netter illustiert mit einer Handlung und eingängigen Beschreibung der unterschiedlichen Elemente. Auf der CD zum Sommernachtstraum hat er das leider nicht getan, war ich etwas enttäuscht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden