Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WS HW16

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
2
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2013
Dieses Buch reisst die Geschichte der Freimaurerei nur an. Und genau deswegen ist es so gut.
Während man 'zig Bücher über die Geschichte der Freimaurerei kaufen kann und nur so nebenbei etwas über die "Arbeit" der Freimaurer erfährt, so widmet sich dieses Buch dem Sinn der Freimaurerei.

Was soll die Freimaurerei bewirken, worin besteht die "Arbeit" bzw. "Tempelarbeit"? Geisteshaltung, Ideen, Sinn der Freimaurerei werden hier beschrieben. Also das, worauf es in der Freimaurerei wirklich ankommt.
Auf Kritik von Außen wird ebenfalls reagiert, und diese sehr gut gegenargumentiert.

Auch als Nicht-Freimaurer(in) kann man mit diesem Buch den Sinn der Freimaurerei verstehen und sich die Freimaurerei als solches zum Vorbild für sein Leben nehmen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2015
Als noch älterer Freimaurer als der Verfasser freue ich mich immer, wenn ein positives Buch über "meine" Freimaurerei erscheint. Nur muß es, besonders mit diesem Titel, auch durch und durch ehrlich sein und nichts verschweigen, was zwingend zum selbst gewählten Thema gehört.
Die weltweite, legale Freimaurerei verlor seit 1970 mehr als die Hälfte ihrer Mitglieder und tausende von örtlichen Logen, besonders im anglophilen Raum, wo sie einst entstand!
Das kann jeder interessierte Freimaurer nachlesen im statistischen Jahrbuch LIST OF LODGES Masonic, der zuverlässigsten Quelle, die ständig aktualisiert von der "Conference of the Masonic Grand Lodge Secretaries in North America" erarbeitet wird.
Als der Verfasser Großmeister von Österreich war, gehörte seine Großloge zu den ganz wenigen, die noch deutliche Mitgliederzunahmen verzeichnen konnte - und das bis in die Gegenwart, also bis heute. Gratulation! Nur ist es nun mal bedeutsamer für eine globale Organisation wie den Freimaurern von heute, daß allein in diesem Jahrhundert ihre einstige Mutterloge, die UGLE in England, weit über hunderttausend Mitglieder verlor! Das sind 30 mal mehr Freimaurer als in Österreich!
Es gibt rund 200 legale, amtierende Großmeister in der Welt, aber keiner schreibt einmal ein Buch, warum es weltweit bergab läuft und warum!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken