flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 5. März 2017
Kurze Zusammenfassung:
Major Ferdinand, der Sohn eines hochrangingen Adligen und Luise, Tochter eines Musikers verlieben sich ineinander. Doch die Standesgrenzen dürfen nicht überschritten werden. Ferdinands Vater hat demnach andere Pläne mit ihm: Er soll eine Frau seines Standes heiraten. Als Ferdinand sich weigert, spinnt der Vater seine Intrigen …
Meinung:
Trotz der schwierigen Schreibweise, welche für die damalige Zeit steht, liest sich das Theaterstück recht schnell. Die Geschichte ist natürlich tragisch und erinnert an Romeo und Julia. Dies war mein erstes Stück von Schiller, das ich gelesen habe, und ich muss zugeben, dass ich mit Goethe mehr anfangen kann. Schiller konnte in mir das Gefühl zwischen den Liebenden für ihre Liebe nicht vermitteln, welches Goethe in seinen Werken problemlos schafft.
Fazit:
Ein lesbares Theaterstück, welches zwar tragisch ist, aber atmosphärisch beim Leser nicht ankommt.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Oktober 2017
Wallenstein ist sehr unterhaltsam, mitunter auch mitreißend und trotz der poetischen Sprachverwendung leicht verständlich.
Das Werk ist in drei Teile gegliedert: Wallensteins Lager, Die Piccolimini und Wallensteins Tod.
Nur zu empfehlen, gerade vor dem historischen Hintergrund des Dreißigjährigen Krieges.

Einen Stern Abzug gab es für die schlechte Lieferung, die beim hauseigenen Dienst, amazon logistics, oft zu wünschen übrig lässt. (Fand mein Päckchen unter der Fußmatte, was bei dhl noch nicht der Fall war...)
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Januar 2015
Ein bürgerliches Trauerspiel - das erste bürgerliche Drama in unserer Geschichte. Handelten Dramen bis zu jenem Stück um adelige und wichtige Personen, so ist es hier die bürgerliche Tochter eines Stadtmusikanten die hier im Mittelpunkt steht. So wie die Protagonisten bürgerlich sind, so war es auch Schillers Zielgruppe für dieses Werk.
6
Wenn man sich heute an dieses Buch wagt wird es einem zunächst nicht leicht fallen alles zu verstehen - ich kann allerdings beruhigen, daran gewöhnt man sich! Für alle anderen die tatsächlich Schwierigkeiten haben den text zu verstehen gibt es Bücher die begleitend zur Geschichte Hintergründe und historische Fakten liefern. Hintergrundwissen ist in jedem Fall wichtig, sonst wird man der Handlung kaum folgen können. Ein Buch in welches man sehr tief eintauchen kann.

Auf dem Kindle ist es für zuhause recht gut. Im Unterricht sollte man sich eine gebundene Ausgabe zulegen, da Randnotizen unabdingbar sind. In den meisten gebundenen Ausgaben hat man auch schon viele Hintergrundinfos in die Fußzeilen gesetzt. Der Preis für ein gebundenes Buch welches Unterrichtsgeeignet ist liegt zwischen 2,00 EUR - 8,00 EUR.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. Januar 2017
Ein Klassiker. Die allermeisten werden sich diese Lektüre wohl für den Deutsch Unterricht zulegen müssen. Wer sich darüber hinaus für klassische, deutsche Literatur interessiert, kommt um Schillers Kabale und Liebe wohl ohnehin nicht herum.

Und mit ein paar Jahren Abstand kann ich auch ruhigen Gewissens sagen, dass es garnicht so schlimm ist. Wenn man es liest, weil man will und nicht weil man es lesen MUSS, kann man das Ganze sogar etwas wertschätzen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. August 2017
Ich bin lange Zeit nicht dazu gekommen Kabale und Liebe zu lesen, obwohl ich es mir vorgenommen hatte und habe mir daher im Urlaub spontan das Hörbuch runtergeladen.
Mir haben die Sprecher sehr gefallen. Sie haben durchweg angenehme Stimmen und füllen ihre Rollen mit Leben. Inhaltlich ist Kabale und Liebe ein klassisches Drama, das ein tragisches Ende nimmt. Da es eines der bedeutendsten deutschen Theaterstücke der Epoche des Sturm und Drang ist, ist es auf jeden Fall lesens- , oder in diesem Fall hörenswert. ;)
Ich freue mich, diese Bildungslücke geschlossen zu haben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. April 2018
Ich bin sowieso ein großer Fan von diesen Einfach deutsch Büchern, bisher haben sie sich immer gelohnt.
Gerade für Lehrer, die gerne Begleitmarterial dabei haben möchten, ist die Version gerade von Kabale und Liebe sehr lohnenswert.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 19. August 2011
Kabale und Liebe habe ich mir aufgrund von 2 Hintergründen geholt: Der logischste Hintergrund war für die Schule. Der zweite Grund jedoch war die Begutachtung des Bühnenstücks im Nationaltheater in Weimar. Das Bühnenstück hat man mit einer perfekten Atmosphäre ausgestattet und man merkte den Schauspielern an, dass sie durchaus in der Rolle drin sind und diese mit Leib und Seele spielen. Das hatte meine Erwartungen schon nach oben getrieben. Leider konnte mich das Buch nicht so überzeugen, wie es das Schauspiel konnte.

Friedrich Schiller ist eine bedeutende Person, das kann man nicht leugnen. Seine Stücke haben auch immer sehr viele Merkmale sozialer Kritik und Merkmale aus der Gesellschaft, die es auch heute noch zu beachten gibt. Kabale und Liebe wurde oft als ein nahezu schon heiliges Buch gepriesen, dadurch war ich auch gespannt, wie sich die schauspielerische Leistung vom Buche unterscheidet. Während diese von Sekunde 1 an durchweg überzeugen konnte, stellt sich in der schriftlichen Form leider schnell Langeweile ein, die man nur selten für meine Verhältnisse auflösen kann. Inhaltlich ist das Buch natürlich wieder eine ganz andere Stufe, übertrifft auch heute noch viele Werke der modernen Zeit, aber es kann nicht daran trügen, dass der Stil und die Erzählung selber langweilig sind. Schiller hatte viele sehr gute Werke, das zählt dabei eher zu seinen schlechten Exemplaren dazu.
Für die Behandlung im Deutschunterricht ist das Buch jedoch besser geeignet, als man glauben könnte. In dieser Hinsicht ist es immerhin ein ziemlich einfaches Buch, welches sich durch einmaliges Lesen schon als einfach verständliches Werk erweist. Unsere Methode im Unterricht war dabei, zwei verschiedene Stellen szenisch darzustellen, wo insbesondere das Schauspiel aus Weimar ein wunderbares Vorbild ist und der Kommentar im Anhang eine super Hilfestellung auf den Weg gibt.
Der Kommentar hat den großen Vorteil, dass viele Hintergrundinformationen gegeben werden, die das Verständnis für viele Stellen einfacher gestalten und somit einen logischen Zusammenhang von der damaligen zur heutigen Zeit zieht. Der Kommentar ist an sich auch ganz gut, jedoch hätte man diesen ausbauen können und stellenweise etwas mehr Erklärungen geben können, wurden doch einige interessante Stellen zu wenig oder gar nicht beleuchtet.

Ich gebe es in meiner Empfehlung mit auf den Weg, bei Gelegenheit das Schauspiel in Weimar zu schauen. Klassen sollten definitiv die Möglichkeit nutzen und im Zusammenhang zum Buch dahin zu fahren. Für den Unterrichtsstoff ist das Buch wunderbar zu nutzen. Der Kommentar im Anhang macht das Buch weiter empfehlenswert. Die schriftliche Komponente ist zwar etwas langweilig und stellt für Schiller ein eher langweiliges Werk dar, doch ist es selbst heute noch gegenwärtig und kann überzeugen! Ich gebe für die Geschichte 3 Sterne, da sie nicht unbedingt meinem Geschmack entspricht, dem Buch 4 Sterne, da es mit dem Kommentar überzeugen kann, und habe eine Wertung von 3,5 Sternen, die ich zu 4 Sternen aufwerte, da man dieses Buch im Unterricht gut verwenden kann.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2014
Diese Hilfe ist wirklich gut strukturiert und bietet zahlreiche Anregungen sowie Materialien für den Unterricht.
Für eine 10 sowie auch für eine 12. Jahrgangsstufe geeignet, aber dem Alter und unbedingt auch der Lerngruppe anzupassen! Manches ist zu einfach gehalten, manche Aufgaben bauen nicht gut aufeinander auf. Aber das sollte der/die Lehrende dann für sich und - viel wichtiger - für die Schüler entscheiden!

Dennoch zu empfehlen, vor allem, wenn man die Lektüre zum ersten Mal unterrichtet und man erstmal Anhaltspunkte braucht, Ideen sammelt und Einheiten zusammenstellen will!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Januar 2016
Super Buch. Hatte zuerst eine Version von Kabale & Liebe ohne Anmerkungen/Erklärungen gekauft und nichts verstanden.
In diesem Buch sind Fremdwörter auf jeder Seite markiert (mit einer kleinen Zahl) und auf dem unteren Teil der Seite genau erklärt.

Ohne diese Markierungen hätte ich dieses Buch nie so detailliert verstehen können. Ich bin 25 und denke das gerade junge Schüler auf eine Lektüre mit Erklärungen der Wörter angewiesen sind, gerade in der Abiturvorbereitung o.ä.

Inhaltlich denke ich aber, dass es definitiv bessere Dramen gibt!!! Aber dieses Buch wird ohnehin zu 90% nicht freiwillig gelesen, da darf man auch einfach mal die Verständlichkeit loben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Mai 2010
Diese Ausgabe eignet sich besonders für Schüler, die dieses Buch als Pflichtlektüre lesen müssen und deshalb nicht sehr vertraut mit dem Sprachstil Schillers sind. Denn die vielen Wortangaben und ein großer Kommentarteil erleichtern das Verständnis des Buches ungemein. So hat jeder die Möglichkeit Schiller zu lesen und zu verstehen.
Allerdings kann man das Buch nicht einfach herunter lesen, sondern muss sich länger damit beschäftigen um es gänzlich zu verstehen.
Die Geschichte ist durchaus interessant und spannen, wenn meiner Meinung nach auch nicht genial. Je mehr man sich mit dem Buch beschäftigt, desto besser versteht man es und desto mehr Vergnügen hat man beim Lesen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden