Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 14. August 2017
Diese Ausgabe enthält viele Vokabeln und Erklärungen, sowie Material zu den Personen, der Handlung sowie zur amerikanischen Geschichte. Für die Schule ideal!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Ich habe das Buch als mögliche Lektüre für den Englischunterricht am Gymnasium angeschafft, finde es für diesen Zweck aber etwas langatmig und nicht so lebensweltrelevant für Schüler. Zwar begleitet man eine junge Frau beim Erwachsenwerden, aber eben nicht nur bis dahin - sondern auch beim Heiraten, Kinderkriegen, Altwerden usw. Das ist für SuS noch so weit weg und die heutige Zeit hat nur recht wenig mit der dargestellten zutun, sodass für meinen Geschmack zu wenig Anknüpfungspunkte entstehen. Das Buch selbst habe ich persönlich aber sehr gerne gelesen und fand es aus meiner Sicht sehr interessant, darum 4 Sterne. Den Abzug gibt es, weil es ja hier als Schülerlektüre angeboten ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2014
Eine schön gestaltete und übersichtliche Textausgabe. Gute Annotationen, alles Wichtige wird erklärt, ohne den Text zu überfrachten. Meine Schüler kommen gut damit zurecht.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2015
Der Tag, an dem Lily ihre beiden kleinen Geschwister vor einer Überschwemmung rettet, bringt deutlich ihren Charakter zum Vorschein: Sie ist eine starke Persönlichkeit, selbstbewusst und klug.
In dieser auf einem wahren Leben beruhenden Biografie führt Jeannette Walls den Leser durch das aufregende Leben ihrer Großmutter, die noch lange vor der Erfindung des Autos auf einer Ranch im rauen Westen Amerikas aufwuchs.

Eigentlich war diese "True-Life Novel" nur eine Schullektüre, und die sind meistens der absolute Horror. Das ist auch der Grund, warum ich es so lange nicht gelesen hatte, obwohl ich es quasi musste.
Allerdings hat es sich dann als das genaue Gegenteil herausgestellt: Diese Biographie ist vielleicht nicht die einer bekannten oder berühmten Person oder von jemandem, der irgendetwas Tolles erfunden oder entdeckt hat, aber die Hauptperson Lily Casey ist wirklich lesenswert, vor allem da ihre Enkelin sie sehr spannend dargestellt hat. Lily ist stark und weiß was sie will, sie ist eine Frau mit vielen Talenten, die sich auch in der damals mehr denn je von Männern dominierten Zeit durchzusetzen wusste. Ihr großes Mundwerk bzw. ihre Frechheit sind sehr amüsant. Alles in allem habe ich viele Parallelen zu Scarlett O'Hara aus "Vom Winde verweht" gefunden, und als Lily erzählte dass das ihr Lieblingsbuch sei, war das natürlich nicht weiter verwunderlich. Scarlett war wohl schon damals das große Vorbild vieler Frauen.
Lily weiß mehr vom Leben als Frauen heutzutage mitbekommen, und durch Jeannette Walls werden uns viele ihrer Weisheiten weitergegeben: "Hope for the best, but plan for the worst." Oder: "Anyone who thinks he's too small to make a difference has never been bit by a mosquito."
Wenn man die Industrialisierung und die vielen Krisen im Laufe der amerikanischen Geschichte so durch die Augen einer historischen Person miterleben kann, hat das was Besonderes, finde ich. Es wirkt realer und ist besser nachvollziehbar. Das Buch hier war die erste Lektüre die ich je hatte die in der Vergangenheit Amerikas gespielt hat, und es hat mir auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht.
Was die Sprache Englisch angeht kann ich nur eine große Empfehlung für Anfänger aussprechen: Ich habe seit acht Jahren Englisch in der Schule, und mit dieser Ausgabe (sie beinhaltet viele Vokabeln an den Seiten) habe ich alles problemlos verstanden. Es war eine super Übung für mein Englisch-Verständnis, und ich denke, es ist auch für Leute die die Fremdsprache nicht mehr in der Schule haben eine gute Auffrischungsmöglichkeit. Fünf Daumen nach oben!
Ich habe mir übrigens gleich ihre Bücher "The Glass Castle" und "The Silver Star" bestellt, weil ich so begeistert war. Ich freue mich auf weitere Lebensweisheiten!
PS: Für alle die irritiert den Titel gelesen haben... "Half Broke Horses" bedeutet nicht etwa "Halb zerbrochene Pferde", sondern "Nur teilweise gezähmte Pferde" ;)

http://funneswelt.blogspot.de/2015/10/rezension-jeannette-walls-half-broke.html
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2016
Meine Tochter hat dieses Buch für den Englisch Unterricht gebraucht. Leider sind viele Seiten sehr mangelhaft gedruckt Da bekommt man Augenkrebs :( Eine Rücksendung ist nicht mehr möglich, da meine Tochter die ersten Seiten mit einem Textmarker markiert hat und sie erst danach die mangelhaft gedruckten Seiten entdeckt hat beim weiterblättern. Zudem kommt der Artikel aus England und bis zum nächsten Schulunterricht ist es nicht möglich, das Buch noch rechtzeitig zu tauschen.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2015
Zur Ausgabe: Das Buch hat viele übersichtliche Vokabelangaben, ist deswegen gut gemacht.
Zum Inhalt:
Half Broke Horses ist mMn ein Buch, welches keine Abi-Pflichtlektüre sein sollte.
Für eine vielleicht 30-40 Jährige Person mag das Buch ja halbwegs interessant sein, ansonsten aber, ist es nur Zwang sich mit einer Person auseinanderzusetzen, mit welcher 70-90 Prozent meines Kurses und auch ich selbst, nicht sympatisieren.
Die Sprache ist trocken, der Inhalt zieht sich und zieht sich und zieht sich weiter und weiter, sodass das Lesen langweilig und mühsam ist.
Wäre der Inhalt nur auf die Lebensweisheiten und die damit verbundenen Ereignisse, auf ca 25-50 Prozent des Inhalts gekürzt, wäre das Buch vlt in Ordnung....
So, verdient es allerdings nicht mehr als 2 Sterne!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2015
Das Buch ist für meine Tochter.
Sie arbeitet damit fleißig und der Aufbau des Buches
ist sehr gut.
Als Nachhilfe bzw. Vertiefung der Sprache gut geeignet
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2014
Schnelle Lieferung. Tip Top keine Makel am Buch.
Jedoch - die Geschichte ist nun nicht mein Favorit. Aber so verlangt es das Präsidium :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2016
Die Bestellung hat sehr gut geklappt, Das Produkt ist einwandfrei, es wird fleißig benutzt. Gerne bestellten wir wieder bei Ihnen. Danke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
wir mussten dieses buch für den englischunterricht bestellen daher gehe ich nicht näher auf die story ein, da diese mich nicht sonderlich angesprochen hat. die quali des buches ist aber schrecklich, nach zwei mal umknicken beim blättern haben sich schon seiten gelöst...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden