Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
Hysterie und Angst (Studienausgabe) Bd.6 von 10 u. Erg.-Bd.
Preis:19,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 29. Mai 2005
Dieses Buch von Freud verliert auch in heutiger Zeit nicht an aktualität. Selbst Prof.Oliver Sacks bezieht sich in seinem neurologischen Buch "Der Mann der seine Frau mit einem Hut verwechselte" öfters aus Freud. Zwar mögen einige die Lehre von Freud für veraltet betrachte, doch die moderne Biologie deckt immer mehr Verhaltensweisen im Menschen auf, die Freuds Lehrer eher bestätigen, als sie zu verwerfen. Das Buch ist sehr zu empfehlen. Wenn man jedoch die Traumdeutung von S.Freud zuvor nicht gelesen hat, kann die eine Traumanalyse in diesem Buch etwas weit hergeholt klingen, was sie jedoch nicht ist. Die Vorgehensweise von Freud in diesem Buch ist alles andere als unwissenschaftlich; leider stützt er sich eher auf Fallstudien, die zwar sehr interessant sind, aber nicht mehr der modernen Methodenlehre in der Psychologie außerhalb der Psychoanalyse entsprechen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juni 2005
Dieses Buch ist sehr interessant und eines der Hauptwerke von Freud. Freuds Vorgehensweise ist nicht unwissenschaftlich und seine Ergebnisse haben durchaus noch größte Relevanz für die heutigen Psychoanalytiker und Psychotherapeuten.
Das Buch ist sehr zu empfehlen (sowohl für "Hobbypsychologen", als auch für Psychologiestudierende und Therapeuten selbst)!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. März 2001
der Klassiker der Hysterie-Literatur: Nach seinen Studien mit Breuer brachte Freud den vorliegenden Band allein heraus. Er beschäftigt sich hier mit allgemeiner Neurosenlehre, die er auf die Hysterie engführt. Dabei beschreibt er ihre Symptome und Ursachen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken