find Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
8
4,5 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:29,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Wer sich die Geschichte der Schweiz auch mittels vieler Karten erarbeiten mag, wird hier weniger Material vorfinden; insbesondere was die Karten angeht, werden in den Vor- und Nachsatzblättern lediglich Karten aus der Frühen Neuzeit und von 1813 abgedruckt. Hier hätte man sich wenigstens auch eine Karte der Gegenwart gewünscht. Dagegen aber sind die textlichen Ausführungen die besondere Stärke dieses Buches. Mit einer sehr fundierten Kenntnis und einer gut verständlichen Sprache versteht es der Historiker Thomas Maissen, Details darzulegen und dennoch die Gesamteinbettung in den europäischen Kontext nicht zu vernachlässigen. Die Entstehung und Entwicklung der schweizerischen Eidgenossenschaft wird hier sehr konkret - jenseits der Mythenbildungen nüchtern und sachlich dargestellt; ebenso auch die wirtschaftliche und politische Entwicklung bis hinein in das 21. Jahrhundert.
Es gelingt dem Autor ausgesprochen gut, die Facettenvielfalt der Bevölkerung hinsichtlich ihrer Sprache, Religion und Herkunft darzulegen. Auch wenn man ein Sachregister oder eine Zeitleiste über bedeutende Ereignisse in der schweizerischen Geschichte vermisst, wird man dieses textorientierte Buch sehr zu schätzen wissen. Denn in den zwölf Kapiteln wird man sowohl mit detaillierten Informationen zu der Territorienbildung, der Glaubensspaltung, Revolution, Verfassung als auch über beispielsweise die "Einbettung in die Europäische Union" und die Bedeutung der diversen Abstimmungen des Volkes reich belohnt. Einzelne schwarz-weiße Abbildungen zu Beginn jeden Abschnittes lockern das Buch auf und zeigen unter anderem den "Bundestaler", die "Reformationsdisputation in Bern" sowie ein Plakat zu einem Abstimmungsinserat.
Dieses Buch ermöglicht eine aktuelle, kritische und fundierte Deutung der schweizerischen Geschichte! Wer die Schweiz in ihrer vielfältigen Geschichte kennenlernen möchte, der liegt mit diesem Band genau richtig!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2015
Eine relativ einfache, in ihrer Gesamtinterpretation überzeugende, mit verschiedenen Mythen aufräumende Darstellung der Geschichte der (heutigen) Schweiz, interessant auch für Leser mit guten Geschichtskenntnissen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2015
Zeitgemaesse Geschichtsdarstellung bis heute. Weder Verklaerung à la SVP noch Abrechnung wie Jean Ziegler. Prägnanter Stil und angenehm zu lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2016
Der Stoff ist übersichtlich aufgebaut, die Geschichte verständlich dargestellt, nachvollziehbare Gestaltung und sehr aussagekräftig in allen Belangen. Entspricht inhaltlich dem Gesamtwerk.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2011
Das vorliegende Geschichtswerk über unseren Nachbarn, die Schweiz, eignet sich hervorragend sowohl als Einführung als auch als Vertiefung, wenn man sich mit der bewegten und in Europa ganz einzigartigen Historie, der Kultur und der Politik dieses Landes befassen will.

Thomas Maissen gilt in der Schweiz als renommierter Historiker und dort wird das Buch auch wohl hauptsächlich rezipiert und diskutiert werden.

Doch auch der deutsche, an Geschichte generell und besonders an der seiner Nachbarländer interessierte Zeitgenosse begreift nach der Lektüre dieses flüssig geschriebenen Buches die Besonderheiten, die Kontinuitäten und auch die Brüche in der Gesellschaft der Schweiz. In der Schweiz selbst ist bis auf den heutigen Tag die Deutung der eigenen Geschichte und Tradition mehr als umstritten. Dieses Buch wird sicher erheblich dazu beitragen zu dieser Debatte, vor allen Dingen zu der Beantwortung der Frage, wo sich die Schweiz im 21. Jahrhundert zu verorten sucht, in Europa und in der Welt. Thomas Maissen sucht und findet zu diesen Themen überzeugend die eigenen historischen Wurzeln, die der Schweiz dabei helfen können.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Das Buch ist eine interessante Zusammenfassung der Geschichte der Schweiz.
Dem Autor gelang es ein Sachbuch zu verfassen das gut zu lesen ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2015
Sicher gut geeignet für Studenten und sehr interessierte Laien. Hat mir aber trotzdem ein umfangreiches Bild meiner Heimat gegeben, und damit meine Neugier gestillt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2013
Ein hervorragendes Buch, objektiv und trotzdem spannend und lebendig erzaehlt.Sehr verstaendlich geschrieben. Muesste eigentlich obligatorische Lektuere aller Schweizer Buerger sein!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,95 €
128,00 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken