Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Fashion Sale Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
32
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:22,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. November 2013
also ich bin veganer Anfänger/Umsteiger und bin von der Art des Kochens/Backens, Auswahl der Gerichte und der Aufmachung des Buches restlos begeistert - für mich das beste vegane Kochbuch, das ich bisher verwendet habe…..alles ist bis jetzt gelungen und unglaublich lecker!….alleine schon für die Schokomoussetorte hat sich der Kauf gelohnt!…und nur soviel zu den "mamorierten" Hintergründen: die sollte jedes Kochbuch haben, denn man sieht die Flecken, die zumindest in meiner Küche früher oder später in den Kochbüchern entstehen, nicht mehr auf den bunten Seiten ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2015
Ehrlich gesagt sogar sehr viel Neues. Dieses Buch ist inspirierend und die Gerichte tatsächlich lecker, ABER nichts für Anfänger.
Die Rezepte verlangen eine gute Basis in Kochkünsten und den Willen rare Gewürze und co. zu suchen und zu finden.

Allgemein: GUT !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2013
Was ich da sehe und auch schmecken kann ist endlich der Durchbruch zu einer vernünftigen, gesunden Art zu leben.
Tiere zu töten oder töten zu lassen ist nicht mehr nötig! Die Rezepte in diesem Buch sind dermassen köstlich, dass kein Mensch mehr Lust auf Fleisch kriegen muss.
Nach all den Skandalen, die immer wieder aufgedeckt werden bezüglich Fleisch, ist es endlich Zeit, Alternativen zu probieren, ausserdem ist diese Kost völlig Kolesterinfrei! da freut sich manches Herz!!!
Ich wünsche mir, dass Deutschland führend wird in der Welt mit veganer Kost und das Buch von Surdham ist der Anfang.
Danke, Surdham dass du für unsere Gesundheit so viel Engagement und Leidenschaft einbringst!
Nicht zu vergessen sind die wunderschönen Bilder von Oliver Brachst, der die Gerichte zum Besten gibt!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2013
Das Buch ist definitiv eine Bereicherung in meiner Küche. Die Rezepte sind einfach und schnell zu kochen und geschmacklich ebenso interessant. Bilder und Texte sind ein wahrer Genuss ! Ich hätte mir bei den jeweiligen Gerichten eine ungefähre Zeitangabe für die Zubereitung gewünscht, so dass man besser planen kann. Trotzdem sind es 5* ..... es is(s)t einfach wunderbar !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2013
Das erste Mal wurde ich auf den Autor aufmerksam, als ich im Zerwirk speiste! Es war für mich das beste Essen, das ich jemals gegessen hatte! Die Speisen waren klar und einfach und genial kombiniert.
Ich aß damals ein rote Beete Mousse mit Pinienkernen, das ich immer und immer wieder versuchte nachzukochen, es mir aber einfach nicht gelingen mochte. Bis ich Jahre später im Tushita per Zufall wieder auf Surdham stieß und er mir den entscheidenden Tipp gab. Endlich gelang es mir, das rote Beete Mousse!
In seinem Kochbuch offenbart Surdham viele weitere seiner Küchengeheimnisse und läßt einen teilhaben an seinem großen Erfahrungsschatz in der veganen Küche!
Es macht sehr viel Spaß die Rezepte nachzukochen und zu sehen wie einfach es ist sich lecker vegan zu ernähren!
Für alle die Surdham's Küche aus München schon kennen und lieben: in diesem Buch wird das Geheimnis um seine sagenumwobene Schokomoussetorte gelüftet!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2013
Surdham Göb ist ein Koch, der mit seiner Unkompliziertheit und Kreativität einem den Kopf öffnet und einfach nur begeistert, da Gerichte ebend nicht so und so sein müssen, sonder eher die eigende Kreativität stimmulieren.

Durfte Ihn live bei einem Kochkurs erleben und das kann man im positiven Sinne schon als ein bleibendes Erlebnis bezeichnen. Kam aus dem staunen nicht mehr raus!

Meine vegane Küche ist ein echtes Geschenk, dass für Leute wie Du und ich geschrieben wurde von einem Koch der nicht nur sein Herz in seine Arbeit steckt, sonder auch so erfrischend authentisch ist; Genau wie sein Buch!

"Open Mind cooking": Verzaubert nicht nur den Gaumen sonder öffnet einem auch den Kopf und macht Lust auf mehr!
Das Essen ist wahnsinnig lecker und tut irgendwie saauuuuu gut!

Meiner Meinung noch ein muss für jeden, der dem Fleisch abgeschworen hat.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Ich bin total überrascht und begeistert. Vegan und selbst die Fleischesser vermissen nichts. Die Rezepte sind einfach nachzukochen und machen richtig was her - optisch, geschmacklich und kreativ. All' meine sogenannten normal essenden Freunde, haben noch nicht einmal gemerkt, dass die Gerichte vegan waren, geschweige denn auf die Idee gekommen, dass irgend etwas fehlt. Und dann auch noch die liebevollen Geschichtchen zu den einzelnen Rezepten. Ein mehr als rundum gelunges Kochbuch für JEDEN Geschmack und JEDE Ernährungsausrichtung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
Ich habe mittlerweile einige vegane Kochbücher.... Aber der Kauf hat sich dennoch gelohnt und macht meine Sammlung umso reicher ;) Kaufenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
Schon beim durchblättern habe ich so einen Hunger bekommen. Ein wunderschönes und total hilfreiches Buch für alle die Essen & Tiere lieben.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Ich kenne Surdam noch als wunderbaren, inspirierenden Koch aus dem Tushita Teehaus München. Hier findet man auch das Rezept des tollen veganen und glutenfreien Schwarzen-Seesamkuchen. Alles in allem gute Rezepte, schöne Aufmachung, schöne Bilder. Leider nur für meinen Geschmack zu viele Rezepte mit Gluten, daher ein Stern Abzug. Fürs nächste Buch wünsche ich mir mehr glutenfreie und sojafreie Rezepte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken