Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug studentsignup Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
13
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Dezember 2015
Ich liebe die mediterrane Gemüseküche. Zudem ernähre ich mich fleischlos. Da kam dieses Kochbuch wie gerufen, vor allem, da es von Autoren geschrieben wurde, die in Deutschland leben und kochen. So sollte das übliche Problem solcher Kochbücher - nämlich dass man viele Zutaten regional nicht einfach zu kaufen bekommt - hier wohl nicht vorkommen. Die Rezepte sind auch alle nicht schlecht und viele dieser Gerichte würde ich im Restaurat gerne mal probieren. Aber zum selber Kochen für den Alltag ist dieses Buch zu wenig praktikabel für mich. Der Teil mit den Hauptgerichten ist mir einfach zu klein. Mit Suppen und Salaten bekomme ich meine Familie leider nicht satt. Mir ist auch zu wenig Gemüse dabei. Vieles ist auf Nudel/Reisbasis und das Gefühl bleibt nicht aus, das einfach nur das Stück Fleisch weggelassen wurde. Damit haue ich meine Familie nicht vom Hocker. Schade.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Ein wunderbares Buch, perfekt für Einsteiger oder Leute wie mich, die einfach ein bißchen weniger Fleisch essen möchten. Schon beim Durchblättern wird die Phantasie angeregt, die Rezepte sind gut nachzukochen und wirklich unglaublich lecker. Da vermisse sogar ich kein Fleisch, und das will was heißen! Toll auch die Grundrezepte für Brot, Nudeln und Gnocchi. Gäbe es zehn Sterne zu vergeben, würde ich sie geben.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 16. Oktober 2012
Das "La Monella", seit 2009 am Hallerplatz in Hamburg, reizt uns schon eine ganze Weile, denn es ist nicht einfach nur irgendein italienisches Restaurant, sondern ein vegetarisches mit ganz ausgezeichnetem Ruf. Es ist bekannt dafür, dass durchweg mit frischen Zutaten der Saison gekocht wird, die überwiegend aus der Region stammen, und das Angebot auf der Speisekarte wechselt entsprechend häufig. Leider ist das Restaurant ausgerechnet Sonntags geschlossen, wenn wir am ehesten Zeit hätten, gemütlich mit Freunden essen zu gehen.

Jetzt aber ist die Zeit der verpassten Gelegenheiten vorbei, denn die Inhaber haben eine reiche Auswahl ihrer besten vegetarischen Rezepte (über 60) in diesem Buch zum Nachkochen bereitgestellt. Ob Antipasti, Suppen, Salate, Hauptgerichte oder Desserts: Alle Rezepte sind leicht und unproblematisch nachzukochen, dennoch raffiniert, kreativ und ausgesprochen lecker. Vervollständigt wird die Sammlung durch die wichtigsten Grundrezepte für italienisches Weißbrot, Pastateig, Gnocchi und Tomatensauce sowie eine Reihe sehr persönlicher Anmerkungen und Erinnerungen der Restaurantinhaber.

"Vegetarisch all'italiana" ist ein Kochbuch, in dem wir nicht nur gern schmökern - das auch, denn es ist sehr appetitanregend bebildert -, sondern das wir immer wieder zur Hand nehmen, um den Markteinkauf fürs Wochenende zu planen und selbst den Kochlöffel zu schwingen. Die Investition lohnt sich, nicht nur für Vegetarier.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2013
Dieses Buch möchte ich Allen gern empfehlen,
- die vegetarisch als auch italienisch speisen möchten und darüber hinaus
- einfallsreiche und gut aufeinander abgestimmte Rezeptkompositionen suchen, die
- zeitgenössisch als auch
- wenig aufwendig bis schnell zuzubereiten sind,
die wahre Gaumenfreuden sogar im Geschehen des Alltags ermöglichen.

Dieses Buch wirkt auf mich inspirierend.

PS: Ich habe dieses Buch selbst erworben und noch 2 x verschenkt - Beide Beschenkte sind wie ich auch: begeistert!

Klare EMPFEHLUNG und DANK an die Autoren (bzw. Autorin und Autor)
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2012
Endlich ist es soweit. Das Buch hat unsere Erwartungen übertroffen und das erste Rezept, Risotto mit Pilzen und Heidelbeeren, erfolgreich nachgekocht (für mich ein Erfolg, da ich eigentlich nur Convenience kann). Durchgängig tolle Rezepte und einige Gerichte die wir als regelmässige Gäste aus dem La Monella kennen. Gut und schön geschriebene Texte und tolle Fotos.
Mal schauen, was der Isemarkt am Freitag so hergibt und ein kulinarisches Wochenende steht bevor - am meisten freue ich mich auf das Brot, wenn es nur ansatzweise so lecker ist wie im Restaurant, dann fantastico.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 16. Januar 2013
ein ausgesprochen symphatisches kochbuch! für mich zumindest, denn ich schätze es sehr, wenn es persönlich geschrieben ist: mit vielen biografischen erinnerungen und randbemerkungen zu den gerichten und gemüsen, zur italienischen heimat und küchentradition oder zum eigenen restaurant-alltag in hamurg. ich finde es recht mutig, bei einem "Italiener" auf fleisch und fisch zu verzichten. doch es ist eigentlich logisch und sehr passend, da gerade die italienische küche- im sonnenland der auberginen und tomaten- seit jeher voller leckerster gemüse ist.
von den antipasti, suppen und salaten geht es zu den hauptgerichten und natürlich den dolci- insgesamt 70 kreative, leckere rezepte, die nicht kompliziert und aufwendig sind. sehr ausführlich beschrieben, mit ästhetisch ansprechenden fotos. jedes rezept wird gewürdigt auf 2 ganzen seiten. schon das durchblättern läßt mir das wasser im mund zusammenlaufen. und obwohl ich in letzter zeit ein kochmuffel bin, hat es dieses wunderbare koch- und geschichtenbuch geschafft, mich wieder mit lust in die küche zu stellen. eine pure einladung zum genussvollen schwelgen, für italien-liebhaber, vegetarier und einfach alle...
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Ein schön gestaltetes Buch mit guten Ideen, welche auch leicht zum Nachkochen geeignet sind.
Für meinen persönlichen Geschmack sind etwas viel Rezepte mit "reichlich" Käse drin.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
Sehr ansprechendes und hochwertig gestaltetes Kochbuch. Für jedes Rezept gibt es ein Foto. Einige Rezepte habe ich schon nachgekocht, sind sehr gut gelungen. Mich inspirieren die Fotos aber auch für eigene Kreationen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2014
Das 1. Exemplar dieses Kochbuches hat gleich meine Hilfe für sich beansprucht, so dass ich sofort ein 2. besorgt habe. Die ansprechenden, schmackhaften und einfachen Rezepte werde ich nacheinander ausprobieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
dieses Kochbuch ist sehr zu empfehlen. überaus einfach nachzukochen, perfekt in maß- und mengenangaben. habe mittlerweile 3 Einladungen gegeben und war selbst überrascht von meiner Kochkunst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden