Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
27
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
25
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:26,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Das vorliegende Buch behandelt das Thema Bäume in Sagen, Mythen und die Heilanwendungen der Baumbestandteile, sowie dazugehörige Rezepturen. Der Baum ist seit der keltischen und germanischen Zeit eines der ältesten Symbole für die Natur und galt lange Zeit als absolut heilig. Durch diese Ansprache verschaffte man sich in früheren Zeiten ein enormes Wissen um die Heilkraft der Bäume, welche nunmehr in diesem Buch BLÄTTER VON BÄUMEN von Susanne Fischer - Rizzi zusammengeführt wurde.

Heilung aus der Natur heraus ist seit Jahren ein großes Thema und viele Kranke doch auch Gesunde suchen nach Medizin die rein und natur - belassen ist. In Sagen, Mythen und Bräuchen hat sich viel altes Wissen erhalten, welches der heutigen Medizin durchaus helfen könnte, bessere Medikamente zu entwickeln.

Tees, Salben, Tinkturen und sogar essbare Vorschläge finden sich hier zu jedem Baum, welcher vorgestellt wird. Die sehr schönen Illustrationen von Peter Ebenhoch vervollkommnen den guten Eindruck, welchen das Buch macht.

Für Baumliebhaber ist dieses Buch eine wahre Fundgrube an Überlieferungen, Geschichten und Mythen. Auch die vorgestellten Rezepte sind einfach und effektvoll. Eichelbrot und Holunderblütensirup sind nur zwei von vielen Dingen welche man einmal ausprobieren sollte.

Das Buch informiert sehr sachlich und weist zuweilen auch auf die Gefahren hin zum Beispiel bei der Eibe, da ist ja fast alles giftig. Dennoch gibt jeder Baum was er kann und man sollte sich wundern mit wie viel Hilfe die Natur die Bäume für uns ausgestattet hat.

Ein ganz außergewöhnliches Buch, mit viel Liebe zum Detail und viel Erfahrung in der Sache.

Sehr Empfehlenswert!
0Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2007
Blätter von Bäumen behandelt an die 34 verschiedenen einheimische Bäume und Sträucher und Stauden. Jeder Baum wird beschrieben von Aussehen, Verbreitung, Mythologischer und dem Geschichtlichem Hintergrund und natürlich die Heilfähigkeit. Hier kommen wunderbare Rezepte für Marmeladen, Heiltees, aber auch Salben und für die einfache koch Küche zum Einsatz. Frau Fischer-Rizzi schaft es sich dem Thema einmal Sachlich im Sinne von Botanik, Wissenschaft und Geschichte zu nähern, und ein andermal mehr Spirituell.

Sie warnt wann es wirklich notwendig ist. Weißt auf eigenheiten hin und vergisst auch nicht die Realität auszublenden. Ein Beispiel, nicht jeder Förster ist begeistert wenn man Plötzlich Bäume Anzapft für einen Sirup. Sehr schön ist auch die Mythologische Darstellung der Bäume, die Sprache ist ruhig und flüssig zu lesen.

Dennoch hat das Buch zwei kleine negativ Punkte. Zum einen wird der Druidische Baumkalender Erwähnt, der so nicht wirklich überliefert wurde. Druiden verehrten Bäume, aber das Keltische Baumorakel oder Kalender, so schön sie sind, ist eine neuzeitliche Erfindung, leider. Auch sind die Abbildungen leider rein Schwarz / Weiß, wohl aus kosten Gründen. Was den Bildern überwiegend keinen Abbruch tut, aber Bäume sind nun mal schöner in Farbe.

Fazit, ein schönes Buch mit vielen Ideen, Anregungen, Geschichten und Rezepten. Das auf Verstand, Gefühl und Überlieferung aufbaut.
0Kommentar| 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2001
In bewährter Manier schreibt Frau Fischer-Rizzi sehr ausführlich über Bäume: Geschichten und Geschichte, Heilanwendungen und Rezepte. Die Fülle ist unglaublich! Es werden 34 einzelne einheimsche Baumportaits vorgestellt. Mit viel Liebe und Sinn für kleine Details beschrieben, entstehen die einzelnen Bäume beim Lesen quasi in den Gedanken der LeserInnen. Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen!
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2004
34 mitteleuropäische Baumarten werden hier vorgestellt. Sie überschneiden sich mit dem ähnlichen Buch Mythos Baum, wobei jedoch auch ein paar Bäume beschrieben werden, die in Mythos Baum nicht vorkommen (Berberitze, Brombeere, Faulbaum, Attich, Hirschholunder, Rosskastanie, Quittenbaum, Schlehdorn). Dafür sind in Mythos Baum ebenfalls Bäume zu finden, die hier nicht erwähnt werden (Edelkastanie, Efeu, Stechpalme, Feige, Ginkgo, Lorbeer, Ölbaum, Platane, Zitrusfrüchte)
Das Buch wird von sehr schönen und genauen Zeichnungen und einzelnen schwarz-weiß Fotos illustriert. Auch hier wird der Baum und sein kultureller Zusammenhang vorgestellt, Mythen und Geschichten wo der Baum vorkommt erläutert. Botanische Erkennungszeichen, Gedichte, Medizinische Verwendung und besonder Interessant: Kochrezepte. Einige Dinge klingen ähnlich wie Mythos Baum (oder in Mythos Baum klingen einige Dinge ähnlich).
Die Bücher unterscheiden sich inhaltlich in so weit, als dass dieses Buch stärker auf einige Geschichten eingeht wo der Baum vorkommt, Erkennungszeichen erläutert werden und Kochrezepte zu finden sind. Dafür ist Mythos Baum mit sehr schönen farbigen Bildern illustriert. Meiner Meinung nach ergänzen sie sich gut, wenn man nur ein Buch über dieses Thema kaufen möchte, muss man sich ganz einfach entscheiden, was einem persönlicher wichtiger ist.
Der Punktabzug ist nicht inhaltlich, sondern einfach, weil Mythos Baum meiner Meinung nach schöner aufgemacht ist vom Layout, jemand anderes mag da keinen Wert darauf legen. Inhaltlich sind beide Bücher gleichgut, nur anders gewichtet.
0Kommentar| 72 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2012
Bäume liefern nicht nur Holz und Wärme, sondern sind auch sehr heilkräftig und begleiten uns Menschen schon seit Menschengedenken. Mich beeindruckt das profunde, ganzheitliche, umfassende Wissen von Susanne Fischer-Rizzi, das sie einfach verständlich und sehr praxisnah und lebendig vermittelt. Ein wertvolles Buch, um unseren einheimischen Bäumen näher zu kommen und ihr Wesen besser zu verstehen. Die Rezepte und Anwendungen sind leicht verständlich und gut umsetzbar; die Wirkung ist kraftvoll. Super finde ich, dass sie auch in diesem Buch Kulinarik, Naturheilkunde und die Tierheilkunde vereint. Kein Wunder, waren die Bäume früher den Menschen heilig. Dieses Buch hilft, dass sie wieder heilig werden und mit Achtung und Respekt behandelt werden.Blätter von Bäumen: Heilkraft und Mythos einheimischer Bäume
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2003
34 mitteleuropäische Baumarten hat die Autorin ausgewählt, um sie in diesem Buch zu beschreiben und dem Leser näher zu bringen.
Sie gibt einen Überblick über botanisch, mythologisch und heilpraktisch Wissenswertes, ohne sich dabei zu sehr in Einzelheiten zu verrennen. Im Gegenteil, man hat beim Lesen immer den Baum in seiner Gesamtheit vor Augen - man gewinnt regelrecht den Eindruck von bestimmten Charakterzügen!
Man merkt beim Lesen, dass dieses Buch keine "Blitzaktion" war, sondern dass sich Susanne Fischer-Rizzi über Jahre hinweg mit den Bäumen beschäftigt hat, bevor sie dieses Werk verfasste. Sie gibt aber nicht nur ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen wieder, sondern geht auch auf alte Überlieferungen und Traditionen ein.
Mit einem Wort - ein wirklich zauberhaftes Buch, das einen dazu anregt, sich in die freie Natur zu begeben und all das Gelesene mit den eigenen Sinnen zu erfahren!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2012
Dieses Buch ist ein "must have" für jeden, der sich mit Bäumen und Kräuterwissen beschäftigt. Für mich waren die Erkenntnisse, die ich aus diesem Buch gezogen habe einfach überwältigend. Leicht verständlich geschrieben und so gut, dass man es fast nicht mehr aus der Hand legen kann.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2013
Ich weiß nicht, wie oft ich mir dieses Buch aus der Bibliothek ausgeliehen habe, bevor ich es jetzt gekauft habe. Ich liebe dieses Buch! Dieses Buch bietet so viel Interessantes und tolle Geschichten und Praktischees zu unseren einheimischen Bäumen. Wenn man mit Menschen in die Wälder geht oder selbst nur vor dem heimischen Holunderstrauch, es gibt viel zu erzählen und kennenzulernen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2008
Ein Buch, das mich schon seit 30 Jahren begleitet, ist jetzt in aktualisierter Auflage und in neuer Aufmachung wieder erschienen. Ein Dauerseller, der in all den Jahren nichts an Aktualität verloren hat. Wir sehen heute mit großer Deutlichkeit, wie kritisch die an reinen ökonomischen Interessen orientierte Ausbeutung der Natur für uns ist und noch immer werden riesige Flächen Regenwald vernichtet.
Was Susanne Fischer-Rizzis Buch vermittelt ist der Respekt vor der Natur und hier vor den Bäumen - ohne erhobenen Zeigefinger, einfach indem sie sehr lebendig berichtet von der Geschichte, und dem, was uns die Bäume an Schönem, Nützlichem und Heilsamem schenken.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Dieses Buch ist wie geschaffen für Baumliebhaber weil es die wundervollen Mythen und Geschichten der Bäume erzählt, was selbst "unesoterische" Leser in den Bann zieht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken