find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. März 2012
Mann von Welt gibt einen groben Überblick über die eher klassische Kleidung inklusive Erweiterungen wie Assesories oder Hygiene und Anregungen zur Reise. Grundsätzlich wäre das Buch für Leute die eher wenig Ahnung haben und wenig stilsicher unterwegs sind. Leider hat das Buch gerade für solches Leserpublikum aber auch generell deutliche Mängel.

Ich habe ein paar Minuten überlegt, ob ich 3 oder 4 Sterne vergeben soll. Im Zuge der Rezension habe ich kurzfristig sogar daran gedacht, auf 2 Sterne zu ändern.
Das Buch ist doch eine recht nette und unterhaltend geschriebene Zusammenfassung, aber:
1. Der Schreibstil ist zwar locker und amüsant, aber die Schrift ist zu klein und erschwert das lesen deutlich
2. Die Bilder sind immer wieder sehr schlecht gewählt, da beispielsweise Muster oder Uhrentypen kaum bzw. nicht erkennbar sind
3. Das Buch ist nicht nur recht klein gehalten. Es gibt tatsächlich nur und merkbar begrenzt Inhalte wieder. Es fehlt an einigen Stellen an genauen Ausführungen.
4. Es sind auch sachliche Verbesserungen möglich. Beispielsweise findet man auf Youtube bessere Ansätze zum Kofferpacken oder Bügeln eines Hemdes. Interessanterweise findet sich aber eine bekannte moderne Methode, T-Shirts zu falten.
5. Auch die Strukturierung ist nicht sauber. Beispiel: schon vorab werden zu gewissen Kleidungen Schuhtypen empfohlen. Das Kapitel Schuhe kommt aber erst weiter hinten. Man kann sich also zu dem Zeitpunkt unter den Begriffen nichts vorstellen.
6. Der Leser wird also nicht durch die Thematik geführt, sondern mit Fachausdrücken bombardiert, ohne die Bedeutung für Einsteiger zu erklären. Viele Begriffe bleiben auf der Strecke. Das Buch erzeugt also zwangsläufig den Druck, weitere Informationen in Erfahrung zu bringen und zeigt damit die Unzulänglichkeiten deutlich.
7. Farbangaben sind ebenfalls oberflächlich bzw. allgemein gehalten. "Sehr dunkles blau" gehört da wohl noch zu den genaueren Ausdrücken und dürfte vermutlich mitternachtsblau ansprechen, also ein schwarz mit deutlichem blauschimmer? Braun für Schuhe ist auch toll. Wobei man später zumindest einen Hinweis "kastanienbraun" antrifft. Hemden in weiß und BLAU? Auch die Übersicht der Ja/Nein-Farbkombinationen ist eine gute Idee, aber leider sehr dürftig ausgeführt. Natürlich wie üblich nach der Genauigkeit blau, braun, schwarz und grau. Und natürlich nicht alle möglichen Kombinationen und strukturiert. Wer ordentliche Beispielbilder zu den Farben erwartet, wird enttäuscht.

Ich möchte an eine These von Oliver Gorus erinnern, dass nicht jeder Author die Erstellung jeder Art von Dokument beherrscht und schlechte Dokumente dem Image weniger Nutzen als Schaden bringen. "Herausgegeben vom Magazin Esquire" verdeutlich bei näherer Betrachtung, dass die Inhalte in einem Magazin vielleicht durchgehen, aber für ein Buch unzulänglich sind.

Es ist sehr schade, dass ein grundlegend gutes und interessantes Buch, das sogar in Hinsicht auf ein sachliches Thema amüsant geschrieben ist, gesamt so viele Mängel aufweist. Traurigerweise ist der Preis dann ebenfalls nicht entsprechend. Meiner persönlichen Meinung nach ist ein Neupreis von 24,90EUR bei solchen Mängeln absolut nicht angemessen. Da liegt der derzeit niedrigste Gebrauchtpreis mit 15,99EUR schon deutlich näher an dem wahren Wert des Werkes. 24,90EUR ist für einen Ratgeber schon recht hoch. Hier bezahlt man wohl eher die Marke als den vermittelten Wert.

Über die leider unzulänglichen Ausführungen hinweg gesehen, ist das Buch als Zusammenfassung und Übersicht eine durchaus praktische Hilfe. Sofern man bereit ist, die fehlenden bzw. mangelhaft ausgeführten Angaben selbst zu recherchieren.
11 Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Zugegeben, der Preis ist hoch angesetzt. Doch handliches Format, gute Lesbarkeit und nicht zuletzt der Inhalt überzeugen. Ich empfehle es für Männer, die konservativen Stil schätzen und daher die Informationen nutzen.

Es geht auch preiswerter mit "Der Gentleman" von Bernhard Roetzel, doch das Buch ist unhandlicher und wirkt aufgrund der alten Fotos altbacken. Noch besser: "Der Style-Guide" von Bernhard Roetzel. Doch dieses ist nicht mehr erhältlich. Dann bleibt die Wahl doch bei diesem Buch: "Mann von Welt".
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2015
Ich bin sehr enttÃ'uscht:

1. Dir Schrift ist (fÃ'r mich, 60 Jahre alt) viel zu klein und es ist sehr mÃ'hsam zu lesen.

2. Die Abbildungen haben zum Teil nur Briefmarkengröße.

3. Das Layout erinnert eher an ein Magazin und nicht an ein Buch.

4. Die Lieferantenlisten (Meister ihres Faches) sind fÃ'r Deutsche KÃ'ufer unbrauchbar. Wer kauft in Deutschland Schuhe aus den USA?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Ja, es gibt Klamotten, die man nicht anziehen sollte... Hier werden Männer vor den schlimmsten Kleidungssünden bewahrt. Praktische Tipps, die auch nicht immer viel Geld kosten müssen, werden mit Witz und Humor kombiniert und machen einfach viel Spaß. Und es wird auch an das Drunter und Drüber gedacht... Wir haben es schon mehrfach verschenkt und es kam immer gut an. Gerade junge Männer kleiden sich eben doch gern klassisch gut, wenn sie wissen wie und es trotzdem modisch und praktisch ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2016
Einfach stark, No-Go's und Go's so komprimiert und teils humorvoll zusammengestellt zu sehen, Wem "Der perfekte Gentleman" zu wuchtig ist, sollte sich dieses tolle Handbuch zulegen. Auch ein passendes Geschenk (nicht nur zum 40sten guter Freunde).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2012
Egal ob Spießer, Styler oder Mann von Welt.
Jeder kann in diesem Buch wissenswertes und stilsichere Basics zu den Themen:

Fashion

Haltung

Körperhygiene

Styles

nachlesen.

Die Kapitel sind gut strukturiert und man findet sich auch ohne das Buch komplett gelesen zu haben gut zurecht.
Die Bilder sind zwar im Retrolook, aber dafür sehr deutlich skizziert.

Einziges Manko: Farbkombinationen könnten graphisch besser bzw. überhaupt dargestellt werden.

Pluspunkt: Die tolle Haptik des Buches die über das gewebeartige Papier transportiert wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2012
Wer sich tatsächlich mit Stil und Dresscodes beschäftigt und dies beruflich oder auch privat benötigt sollte zu diesem BUch greifen. Homuristisch geschrieben und trifft einiges auf den Punkt. Großartig!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2012
Egal welche Gelegenheit - man kann in diesem Buch nachlesen, wie der Mann am besten angezogen ist. Und endlich sind mal alle Schuhformen erklärt. Wer Spaß an klassischer Mode hat oder in kein Fettnäpfchen treten will, für den ist das Buch die neue Bibel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Habe das Buch gekauft, weil ich es mal am Flughafen durchgeblättert habe und es mich spontan an einen Kollegen erinnert hat. Gekauft bei amazon, weil um über 50% billiger als am Flughafen. Sind auch ein paar nützliche Infos drin, aber ohne die Verbindung zu meinem Kollegen hätte ich es nicht gekauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden